Mein neuer Rollrasen nach 11 Wochen - Hilfe!

S

schnauzfresse

Neuling
Hallo mal wieder an alle Experten,
meine "neuer" Rollrasen ist nun ca. 11 Wochen (siehe hierzu auch http://www.hausgarten.net/gartenforum/rasen/74017-neuer-rollrasen-gelbe-stellen.html) alt und im Großen und Ganzen bin ich eigentlich auch zufrieden mit ihm. Aber nun zeigt er doch erste Schwächen in Form von trockenen, bräunlich gelben Stellen.

Habe nach ca. einem Monat einen ganzen Sack Oscorna Bodenaktivator aufgebracht und vor 4 Wochen dann das erste Mal gedüngt (habe mich schlussendlich für den Cuxin DCM Vital Green entschieden). In den ersten zwei Tagen direkt danach sahen einige wenige Stellen aus wie verbrannt, hatte erst den Verdacht dass ich es an diesen Stellen vielleicht etwas zu doll aufgeragen, also überdüngt habe. In den nächsten zwei bis drei Wochen kamen dann allerdings immer mehr Stellen dazu, die dann eher einfach vertrocknet aussahen. Diese Stellen liegen auch hauptsächlich, eigentlich so gut wie alle, im Randbereich.

Seit einer kanppen Woche nun habe ich das Gefühl, dass sie sich langsam erholen und wieder grüner werden.

Ich frage mich nun ob ich einfach weiter warten sollte oder an einigen Stellen nachsäen?!

Ich denke Samen zum nachsäen einzelner Stellen vorrätig haben sollte man in jedem Fall, daher hätte ich hier gerne mal eine Empfehlung:

Welche Samen könnt ihr da empfehlen? Spezielle Nachsaat Samen gibt es ja auch, aber ist das wirklich sinnvoll? Oder sollte/kann man einfach eine RSM 2.3 Saatmischung nehmen?
Ich frage mich das auch vor allem deshalb, da der Rollrasen ja auch ein RSM 2.3 ist und ich mir irgendwie vorstelle, dass die geflickten Stellen mit einer anderen Gräserzusammensetzung sich sonst optisch extrem vom restlichen Rasen unterscheiden?!

Also was würdet ihr empfehlen? Nachsaat oder normal. Und was wenn von welchen Herstellern ist gut?
 
  • S

    Stevieboy

    Mitglied
    Ich würde an Deiner Stelle versuchen über den "Rollrasen-Lieferanten/Hersteller" herauszubekommen, aus welcher Rasenmischung der Rollrasen besteht (exakter Hersteller und Sorte) und mir diese dann organisieren. Nur so kannst Du sicherstellen, dass es bei einer eventuellen Nachsaat keine "Kuhflecken" gibt.
    Auf Nachsaatmischungen komplett verzichten. Die sind in der Regel immer nur schnell keimende und schnell wachsende Rasensorten minderer Qualität enthalten.

    ... Stefan
     
    ralph12345

    ralph12345

    Foren-Urgestein
    In einen ausgesäten oder verlegten Rasen mischen sich nach und nach eh reichlich fremde Gräser ein, deren Samen aus der Umgebung eingeschleppt werden. Je mehr wilde Wiesen in der Umgebung, desto schlimmer. Da machen ein paar nicht ganz passende Rasensamen aus der Tüte auch nicht so den Unterschied.
    Diese Stellen liegen auch hauptsächlich, eigentlich so gut wie alle, im Randbereich.
    Das kommt oft vor, wenn z.B. eine Terrasse oder ein gepflasterter Weg mit einer Betonschulter im Untergrund befestigt sind. Da hat der Rasen dann nur wenige cm Erde unter sich und die Steine heizen ordentlich ein. Da vertrocknet Rasen schnell mal an der Kante, kann man kaum vermeiden. Auch nachsäen bringt da m.E. wenig. Meist machen sich dann nach und nach Gräsersorten breit, die damit besser klar kommen oder Klee.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    A Mein neuer Teich verliert mal Wasser, Mal nicht! HILFE Gartenteich und Aquaristik 4
    M Oh mein neuer Garten... Gartengestaltung 16
    vogerl Gelöst Mein neuer Garten - Wer bin ich? Wie heißt diese Pflanze? 19
    C mein neuer Fertigteich Gartenteich und Aquaristik 17
    killergreen Mein neuer Kräutergarten - was mach ich jetzt damit? Kräutergarten 22
    I HILFE, Mein neuer Garten ärgert mich ! Gartenpflege allgemein 12
    rrruebenkraut Mein neuer Rasenmäher? Ein Honda ! :- ) Gartengeräte & Werkzeug 7
    Minimyself mein neuer Aprikosenbaum ist wohl tod - Frage auf Nachwuchspflanzung Obst und Gemüsegarten 5
    G mein neuer Rasen hat Löcher :( Rasen 2
    G Mein neuer Kleiner trägt Obst und Gemüsegarten 6
    F Mein neuer Schwenker Small-Talk 3
    Gela und die Pflanzen Ist mein Feigenbaum krank? Pflanzen allgemein 4
    T Schon wieder mein Apfelbaum: Gelbe Blätter, wenig Austrieb Obst und Gemüsegarten 3
    frage5181 Mein Weg zu vier Säulenobstbäumen für meinen Balkon Obst und Gemüsegarten 52
    A Stirbt mein Kaktus? Kakteen & Sukkulenten 4
    F Ist mein Setzling bedroht? Kakteen & Sukkulenten 3
    P Was hat mein Bäumchen Gartenfreunde 4
    R Hilfe mein Einblatt fault Zimmerpflanzen 8
    T Mein Maulwurf und ich Tiere im Garten 4
    Streuobstfreund Mein Stückle vom Ländle [the Länd] Mein Garten 46

    Ähnliche Themen

    Top Bottom