Mein Wochenendparadies

  • Ersteller des Themas Lebräb
  • Erstellungsdatum
Lebräb

Lebräb

Mitglied
Da will ich auch mal meine eigene Gartenseite erstellen und euch meinen Wochenendgarten vorstellen!
Mein Gartenparadies liegt ca. 30 Kilometer von meinem Wohnort entfernt und wird von mir deshalb meist nur am WE oder im Urlaub bewirtschaftet. Dafür ist aber jedes WE wie ein kleiner Urlaub!
Mein Garten ist 460 qm groß und hat eine feste Laube, in der wir auch übernachten können.

IMG_2402.jpg




Habe gestern, bevor ich mein grünes Gartenparadies, bis zum kommenden WE verlassen musste:rolleyes: noch einige Fotos geschossen!

Rhododendron und Azaleen blühen um die Wette. Den Anhang 458818 betrachten

Die ersten Mohnblüten Den Anhang 458819 betrachten und auch Taglilien öffnen ihre Knospen! Den Anhang 458820 betrachten
Iris, Spornblume und Lupine erstrahlen auch schon und noch vieles mehr!


Den Anhang 458821 betrachten Den Anhang 458824 betrachten Den Anhang 458825 betrachten

Wenn nun noch etwas Regen fallen würde, dann würden die Schönheiten viel länger erstrahlen!

Schönen Pfingstmontag! Bärbel:eek:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
  • Bunnyluna

    Bunnyluna

    Neuling
    Hallo Bärbel

    Da hast du wirklich ein hübsches Paradies. Das kann ich mir gut vorstellen das jedes Wochenende wie Urlaub ist.
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Danke, schaue mich auch sehr gern in anderen Gärten um!
    War gerade auf deiner Seite Luna, sieht alles sehr schön aus!
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Da will ich mal weiter durch meinen Frühlingsgarten streifen!

    Die Strauchpfingstrose ist schon verblüht!



    Die rote Staudenpfingstrose steht in voller Blüte und die weiße und rosarote, wollen erst noch erblühen!
     

    Anhänge

  • C

    Chrisel

    Guest
    Bärbel,

    schön dein Garten, dürft ihr übernachten ?

    Bild 2 ist übrigens eine Spornblume.
    Sie vermehrt sich wie Löwenzahn.
     
  • Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Oh danke, der Name war mir doch glatt entfallen! Ja wir dürfen übernachten!

    So für den Anfang dürfte das wohl erst einmal reichen!:)
     
  • scheinfeld

    scheinfeld

    Foren-Urgestein
    Ha, das glaubst nur du, dass das für den Anfang reicht;)

    Erst den Mund wässrig machen und dann uns warten lassen.

    Tolles Paradies!


    Gruß Sigi
     
    Rosi2008

    Rosi2008

    Mitglied
    Hallo, Bärbel
    dein Gartenparadies gefällt mir gut!
    Ich mag ja so Terrassenstufen, hab selber aber keine.
    Deshalb werd ich öfter mal bei dir vorbeischauen.
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Nun Rosi, die Gartenanlage entstand auf einer ehemaligen Kirschplantage und diese war an einem Hang! Als Kinder sind wir dort Ski und Schlitten gefahren und mussten beim Kirschen klauen aufpassen, das wir nicht erwischt wurden!:grins:Mein Garten befindet sich im noch fast ebenen Teil, habe daher einen guten Fernblick!


    Dann mal noch einige Bilder aus dem Frühjahr, von meiner Terasse!
     

    Anhänge

  • Wolke1

    Wolke1

    Gesperrt
    Sehr schön dein Gartenparadies Lebräb.
    Ich komm gern wieder. :?
     
    F

    Florina Fina

    Guest
    Sehr schön hast du's!

    Ich habe auch so ein Wochenendgrundstück, mitten im Wald und noch bissel größer als deins. Viele, was bei dir jetzt blüht, blüht bei mir auch gerade.

    Ich finde, so ein Wochenendgrundstück hat den Vorteil, daß man sich immer ein wenig wie im Urlaub fühlt, weil man durch die Fahrzeit wortwörtlich Abstand vom Alltag gewinnt. Zumindest geht es mir so.
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Da schau ich gleich ganz neidisch. Pfingsten ist fast vorbei und was machen meine Pfingstrosen? Nix, oder vielmehr nichts als Knospen.
    Schönes WE-Grundstück. Vielleicht in meiner Nähe?;);)
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Sehr schön hast du's!

    Ich habe auch so ein Wochenendgrundstück, mitten im Wald und noch bissel größer als deins. Viele, was bei dir jetzt blüht, blüht bei mir auch gerade.

    Ich finde, so ein Wochenendgrundstück hat den Vorteil, daß man sich immer ein wenig wie im Urlaub fühlt, weil man durch die Fahrzeit wortwörtlich Abstand vom Alltag gewinnt. Zumindest geht es mir so.
    Florina, so geht es mir auch! Viele verstehen das nicht!:)
     
    F

    Florina Fina

    Guest
    Doch, ich empfinde das so.

    Ich hab 'nen Kumpel mit einer eigenen Firma und Haus und Garten. Der macht im Garten sitzend seine Steuererklärung, seine Logistikplanung, die Dienstpläne für die Angestellen - sprich, für ihn ist der Garten im Grunde "nur" sein ausgelagertes Arbeitszimmer. Er kriegt gar nicht mit, was blüht und wie alles wächst und gedeiht.

    Natürlich hat es auch Vorteile, den Garten direkt am Wohnbereich zu haben, keine Frage. Aber ich möchte es gerade so, wie es ist: mit einer halben Stunde Fahrzeit dazwischen, mit dem kleinen "Urlaubsfeeling" für zwischendurch... ;)
     
    stoppelhopser

    stoppelhopser

    Mitglied
    Ich habe gerade auch mal einen Spaziergang durch deinen Garten gemacht. Er ist sehr schön. :cool: Vor allem sehr vielseitig. Ich glaube, wir werden noch viel bei den Spaziergängen entdecken, was sich auf den ersten Blick noch versteckelt.

    Ich freue mich auf weitere Eindrücke. :)
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Schön das du mich auf meinem Rundgang begleitet hast!:)
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    moin Bärbel,
    auch von mir ein 'herzliches Willkommen' bei den Gartenverrückten.
    Dein Wochenend-Garten schaut sehr gut aus.
    Hast Du auch einen Teil Nutzgarten, sodass Du Dich auch an selbst gezogenem Obst/Gemüse erfreuen kannst?
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Klar EvaKa habe ich den! Nur leider ärgern mich in diesem Teil des Gartens die Wühlmäuse! Ich habe zwei Birnen, einen Apfel, eine Süßkirsche, eine Sauerkirsche und eine Pflaume. Waren früher mal wesentlich mehr, aber das reicht!
    Weiterhin wachsen diverse Kräuter, Kartoffeln, Bohnen, Kohlrabi, Salat und Mangold!
    Tomaten und Paprika haben in diesem Jahr einen Platz auf der Terrasse erhalten, genau wie etwas Salat und die Petersilie, denn hier sind sie vor Mäusen sicher!:D
    Werde mal ein Foto machen, wenn ich wieder im Garten bin!

    Der Gartenteil der hier vom Buchs eingerahmt ist, ist meine Anbaufläche für Gemüse!

    LG Bärbel
     

    Anhänge

    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Habe bis jetzt im Garten gewerkt, werde aber immer wieder von kleineren Regenschauern unterbrochen. Leider reicht das bisschen Regen nicht aus, es verdunstet ja sofort , da anschließend immer die Sonne scheint.:mad: Ein ziemlich kalter Wind ist auch nicht gerade sehr angenehm!
    Bin dabei meinen Thermokomposter zu leeren, der Inhalt kommt auf einen normalen Komposter, damit ich auch unter diesen, Hasendraht legen kann!
    Bin erstaunt, das auch ohne viel Regen doch alles ganz gut wächst?
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Sorry. Die ersten vier Anhänge lassen sich nicht öffnen.:mad:
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Hatte die Bilder versehentlich gelöscht und nun nochmal eingefügt!
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Solch Mohn ist mir auch schon zugewandert.
    Allerdings habe ich mit den weißen Margeriten kein Glück, obwohl wir den gleichen Boden haben dürften.
    Vorsicht mit der Spornblume.
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Weiß, habe am Wochenende einige entfernt! Finde sie aber sehr schön!
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Sitze gerade am PC und kann dabei meinen Blick in den Garten schweifen lassen. Wollte eigentlich die Morgenstunden nun doch einmal zum Gießen nutzen, aber es sieht nach Regen aus?:confused: Gestern zog zwar ein Gewitter auf, aber den Regen hat es woanders hin gebracht, leider!
    Obwohl es sehr trocken ist, bin ich doch erstaunt, was alles und wie schön es dennoch blüht. Mit etwas Wasser würde es aber noch viel schöner aussehen!
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Da es nun noch immer nicht geregnet hat, habe ich dann heute doch einmal die Gießkanne geschwungen und anschließen alles gehackt. nun Bin ich mit meinem Garten zufrieden und hoffe der Himmel öffnet endlich auch bei mir einmal seine Schleusen?!
    Gartenimpressionen von heute!

    IMG_4166.jpg


    IMG_4164.jpg IMG_4192.jpg IMG_4186.jpg
     
    Rosi2008

    Rosi2008

    Mitglied
    Sehr schöne Impressionen.
    Der Fingerhut steht ja majestätisch da. Toll !!!
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Ich schick dir mal einen Fingerhutgruß, damit sich dein Blümchen nicht fürchtet.
     

    Anhänge

    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Finde der Fingerhut ist eine sehr schöne Pflanze, wie so viele!
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Habe nicht nur die eine Pflanze, aber sie stehen doch recht vereinzelt! Danke für den lieben Gruß!
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Meine Fingerhüte sind recht wanderfreudig.
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Endlich hat es nun auch bei mir geregnet! Zum Glück ist das angekündigte Unwetter aus geblieben und alle Pflanzen dürften genügend Wasser bekommen haben? Jedenfalls ist auch etwas in die Fässer gekommen!
    Die Luft ist wieder angenehm, nachdem es den ganzen Tag sehr schwül war!

    IMG_4228.jpg IMG_4181.jpg

    Das war noch vor dem Regen!
     
    Wolke1

    Wolke1

    Gesperrt
    So ist es bei uns auch.:)
    Eine sehr schöne Kletterrose hast du in deinen Garten.:eek:
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Danke Wolke1, sie verströmt auch einen herrlichen Duft!
    Habe noch weitere Rosen!

    IMG_4177.jpg IMG_4175.jpg Mainzer FastnachtIMG_4191.jpg
    Lichtkönigin
    IMG_4189.jpg IMG_4193.jpg IMG_4231.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Danke Chrisel!
    Dank meiner wöchentlichen Spritzung mit Ackerschachtelhalm, sehen sie dieses Jahr auch alle noch sehr gesund aus!

    Welche ist denn eine historische Rose?:confused:
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Da es zur Zeit zum Sonnen viel zu kühl ist, habe ich genügend Zeit für Arbeit im Beet!:)
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Bärbel, bei Dir schaue ich gerne in das Wochenendparadies.

    Sehr schön hast Du es dort, gefällt mir gut!

    :eek:
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Freue mich, wenn es auch anderen bei mir gefällt, denn ich vergesse dort immer die Zeit!;)
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    moin Bärbel,
    auch mal wieder reingeschaut, danke für die Bilder.
    Klasse... Deine Rosen... und dann noch so einen
    großzügigen Anteil Gemüsegarten!
    Kohlrabi auf'm Kompost, DAS merke ich mir für's
    nächste Jahr, wäre ich im Traum nicht drauf gekommen.
    Dieses Jahr stehen Hokaido-Kürbis drauf, aber Kohlrabi
    wären mir viel, viel lieber!
    Dir eine schöne Woche...
    lG Eva-Maria
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Kürbis hatte ich auch schon oft auf dem Kompost, aber wir haben ihn erst einmal über und daher habe ich dieses Jahr keinen angebaut!
    Irgendwie reicht mein Platz auf den Komposthaufen in diesem Jahr nicht aus, sie sind alle voll?

    Lust auf einen Spaziergang?


    IMG_4239.jpgEndlich haben sich die Rittersporne bei mir eingelebt!

    IMG_4247.jpg Kokardenblumen recken ihre blüten!

    Gartenansichten
    IMG_4244.jpg IMG_4252.jpg IMG_4255.jpg
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    :oops: Heute war alles dabei, aber ich hatte genügend Zeit im Garten zu werkeln! Bin gerade dabei meine Buchshecken zu schneiden, bin aber nicht fertig geworden.

    IMG_4275.jpg IMG_4271.jpg IMG_4274.jpg

    In der nächsten Woche habe ich auch noch Zeit dafür.;)

    Meine Erdbeeren im Kirschbaum fühlen sich sehr wohl!

    IMG_4266.jpg IMG_4268.jpg Schmecken auch sehr gut!
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Erdbeeren im Kirschbaum!

    :D
     
    Wolke1

    Wolke1

    Gesperrt
    Wundervoll bei Dir im Garten, fühle mich total wohl bei dir.:)
    Dein Rittersporn ist die Schwester von meinen. Eine unvergleichbar schöne Farbe, Fantastisch.:eek:und deine Buchshecke ist der Hammer. ganz große Klasse.
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Danke Wolke!
    Mir gefallen die Buchshecken auch, machen aber ab und zu auch sehr viel Arbeit! Wenn ich bedenke, das ich die alle selber gezogen habe, bis auf die ersten 10 Pflanzen!
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Was war ich traurig, als ich am Freitag in meinen Garten kam! Da der Regen ausgeblieben war, sahen viele Pflanzen sehr trostlos aus.:(Mein Gießen am Abend hat auch nicht viel gebracht. Leider hat es die Hortensie im Topf sicherlich nicht überlebt? Habe sie zwar zurück geschnitten, aber???????:confused:
    Meine Himbeeren schaffen es nicht die vielen Früchte ausreichend zu ernähren und fallen daher Notreif vom Strauch, schade! Eine schwarze Johannisbeere scheint es auch nicht geschafft zu haben?:( Dafür haben mich meine Lilien mit ihren Blüten erfreut!IMG_4283.jpg IMG_4284.jpg


    IMG_4285.jpg
    Hoffe sie haben das gestrige Gewitter überlebt, denn bei mir hat es die ganze Nacht heftig geregnet, aber bis zum Garten sind es ja noch 30 Kilometer?
     
  • Top Bottom