Meine Hochbeete: schnell und preiswert

harryw

harryw

Mitglied
Hallo zusammen,

ich möchte Euch gerne meine Hochbeete der Marke "Eigenbau mit zweckentfremdeten Fertigteilen" vorstellen. Die käuflichen Hochbeete fand ich immer zu teuer, und komplett selber bauen aus Brettern und Pfosten war mir zu viel Arbeit, daher habe ich mich für eine Mischung aus fertig kaufen und selber bauen entschieden.
Ich denke, schneller und günstiger kann man kein Hochbeet hinstellen.

Zutaten:
4 Lattenkomposter 100 x 100 x 70 cm, zum Zusammenstecken
schwarze Teichfolie 3 x 4 m, in 4 Bahnen geschnitten
5 m Volierengitter (Meterware)
Tacker + Klammern

IMG_5887.JPG

Zunächst wird der Komposter zusammengesteckt. Die Steckverbindungen bekommen alle je einen Tropfen wasserbeständigen Holzleim zur besseren Stabilität.

IMG_5889.JPG

IMG_5891.JPG

Dann kommt die Innenauskleidung: die PVC-File wird drangetackert.

IMG_5893.JPG

IMG_5896.JPG

Dann den Komposter auf den Kopf stellen, die Folie spannen und unten festtackern, dann das Volierengitter an den Boden tackern:

IMG_5900.JPG

IMG_5902.JPG

Umdrehen, fertig.
Gefüllt:

IMG_5886.JPG

Ein Hochbeet gebaut in 30 Minuten (inklusive Fotodokumentation), Materialkosten 120 EUR für vier Hochbeete, also 30 EUR pro Stück.

:cool: ;)
 
  • Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    Leider halten die Dinger nicht lange ... (Holz steht auch auf dem Boden).
     
    harryw

    harryw

    Mitglied
    Kann ich nicht bestätigen.
    Ich habe seit 8 Jahren so einen Holz-Komposter, 1 m hoch, 8 Jahre lang immer randvoll mit schwerem, feuchtem, verrottendem Kompost in Kontakt, und das ohne schützende Folie. Jetzt hab ich ihn mal wieder leer gemacht, da ich Material zum Füllen der ersten beiden Hochbeete brauchte, und er ist immer noch gut. Die Latten sind nur im unteren Bereich an den Innenseiten etwas angegriffen, aber noch stabil. Der hält noch ein paar Jahre.
    Und ich denke, die Hochbeete werden noch länger halten, da sie ja die Folie als Schutz haben.
     
  • harryw

    harryw

    Mitglied
    Nein, die Folie ist ja nur an den Wänden, Wasser kann ungehindert nach unten ablaufen.
     
  • S

    Silvaner

    Mitglied
    Hai,

    coole Konstruktion. Wenn das Holz hochdruckimprägniert ist, sollte das einige Jährchen aushalten. Als Boden würd ich aber Edelstahldraht 10mm verwenden. Der kostet mit 10€ der Qm nicht teuer.
     
  • Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    Das Holz steht aber ohne Schutz auf dem Boden, da könnte man noch etwas optimieren (würde es ggf noch rundum auf Platten stellen ... oder besser noch einen Absatz für die Füße machen).

    Hatte nur mal so etwas als Komposter, nach 6 Jahren hing das Teil schon schief und das untere Holz war mehr Erde .... doch was auf den Kompost kommt usw. ist ja bei jedem anders.

    So ist die Idee, je nach Anspruch als Hochbeet sicher nicht verkehrt .... manche nehmen dafür sogar Einwegpaletten, oder es gibt auch das Eisengitter ....
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Amanda Meine Hochbeete Obst und Gemüsegarten 5
    H Hilfe, meine Tomatenpflanzen sterben. Tomaten 34
    Rosabelverde Wer ruiniert meine Pieris japonica? (Andromeda-Netzwanze) Schädlinge 4
    J Was hat meine Melonenpflanze? Obst und Gemüsegarten 12
    G Warum sind meine Blaubeeren so mickrig? Was mache ich falsch? Obst und Gemüsegarten 7
    K Wie bekommt meine chinesische Feige wieder Blätter? Pflanzen allgemein 10
    T Suche meine alten Balkantomaten! Tomaten 9
    J Ist meine Pumpe zu schwach? Bewässerung 26
    UweKS57 Thujas selbst ziehen, wie ? Meine Hecke stirbt und ich brauche Ersatzpflanzen Hecken 36
    T Was hat meine Buratino? Tomaten 7
    B Meine Alocasia macht mir große Sorgen Pflanzen allgemein 6
    UweKS57 Gartenteich: Nur meine Erfahrungen in Sachen Invasion Pflanzen und Tiere Gartenpflege allgemein 6
    F Regenwald - Meine Bäume Tropische Pflanzen 0
    M Hilfe, meine Pflanze stirbt Zimmerpflanzen 3
    A Meine Planung - alles OK? Bewässerung 5
    M Hilfe, meine Zucchini Keimlinge welken!!! Obst und Gemüsegarten 38
    B Was hat meine Lorbeerfeige? Zimmerpflanzen 8
    S Meine unbekannte Pflanze (flammendes Käthchen?) ist krank :( Zimmerpflanzen 12
    C Wie kann ich meine Monstera retten Zimmerpflanzen 3
    H Hilfe für meine Herzblattblume (Anthurium clarinervium) Zimmerpflanzen 5

    Ähnliche Themen

    Top Bottom