Mißgeschick - oder Dusseligkeit !!

Pyromella

Pyromella

Foren-Urgestein
Genau, Jenny. Den kompletten Haupttrieb, etwas 3cm über dem Erdboden gekappt, und Geiztriebe hat das gute Stück natürlich nicht mehr.

Wenn ich Mist baue, dann wohl gründlich.
 
  • Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Ich würde den Stumpf stehen lassen, (weil ich ja unke, dass der Sommer noch mindestens zwei Monate geht!). Vielleicht kommt da nochmal was nach?!?

    Vielleicht hast du noch Glück, dass der Haupttrieb nochmal wurzelt, ich glaube aber nicht, dass alle Tomaten reif werden.
    (Rezept für grüne Tomaten Marmelade stelle ich morgen in den Rezeptefred...)
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Aus den Winzfrüchten, die dranhängen, brauche ich keine Marmelade zu kochen. Die dicken Früchte waren zum Glück schon reif.

    Ich hatte gerade gehofft, dass die nächste Lage zu wachsen beginnt, wenn ich die untere Etage abernte. Knospen wollte sie auch gerade wieder bilden.

    Natürlich lasse ich den Stumpf stehen, ich bin viel zu faul dazu, jetzt in der Hitze irgendwas herauszuziehen.
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Mhm...ich komme etwas ins grübeln...

    Wie groß ist denn deine Tomate und wie weit sind deine Fruchtstände auseinander?
    (ich frage, weil meine sicher schon so 1,80m hat; ich ziehe zweitriebig und habe so alle 10-15cm neue Rispen...)
     
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Die Pflanze war ca 1,5m hoch im ganzen, hatte unten vier Früchte im Fruchtgewicht zwischen 110g bis 230g, in ungefähr 1m Höhe kam dann die nächste Vierergruppe (sehr klein) und an der Triebspitze kamen noch mal ein paar Blütenknospen.

    Ich weiß nicht, wieso diese Sorte Green Cherry heißt, alles sieht nach Fleischtomate aus. (Und mit dem Anbau von Fleischtomaten habe ich keine Erfahrung.)
     
  • Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Meine ist die Black Cherry...und die Frucht ist auch so wie sie sein soll (glaub ich!).
    Klein (ca 50g-ein Haps...), schwarzschulterig und extrem aromatisch- (wenn auch dieses Jahr etwas mehlig?)

    Woher hast du denn das Saatgut?


    Wie bist du denn jetzt mit deinem Missgeschick umgegangen?

    Grüße,
    Supernovae-die heute drei Tomaten extra zusammengeschnitten hat!
     
  • Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Pyro, das ist sehr ärgerlich.
    Ich hoffe, dass Du wenigstens einige Tomaten ernten kannst.

    Ich bin mir sicher, dass der diesjährige Sommer lange anhält und Dein Rettungsversuch doch noch klappen könnte.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Meine ist die Black Cherry...und die Frucht ist auch so wie sie sein soll (glaub ich!).
    Klein (ca 50g-ein Haps...), schwarzschulterig und extrem aromatisch- (wenn auch dieses Jahr etwas mehlig?)

    Woher hast du denn das Saatgut?


    Wie bist du denn jetzt mit deinem Missgeschick umgegangen?

    Grüße,
    Supernovae-die heute drei Tomaten extra zusammengeschnitten hat!

    Black Cherry und Green Cherry ist ein himmelweiter Unterschied. Ich hatte das Saatgut aus dem Samenwichtelpaket, und laut Tomatenatlas gibt es zwei Sorten, die als Green Cherry laufen. Ich habe wohl diese:

    http://www.tomaten-atlas.de/sorten/a/216-aunt-rubys-german-green-cherry

    (Mein Saatgut der Black Cherry stammte ursprünglich von Stupsi, aber seit Jahren habe ich da immer eigenes Saatgut. Deine Wuchsbeschreibung passt mit meiner Black Cherry gut zusammen, nur dass meine Pflanze arg Spinnmilben geschädigt ist.)

    Wie oben schon geschrieben, ich habe die ganze Pflanze in einen Wassereimer gestellt. Geiztriebe hat sie nicht. Entweder sie bewurzelt, oder ich habe Pech. Der Stumpf bleibt auch im feuchten Erdboden stehen. Wenn ich mir heute morgen ansehe, wie traurig die Pflanze aussieht, habe ich keine großen Hoffnungen.

    Pyro, das ist sehr ärgerlich.
    Ich hoffe, dass Du wenigstens einige Tomaten ernten kannst.

    Ich bin mir sicher, dass der diesjährige Sommer lange anhält und Dein Rettungsversuch doch noch klappen könnte.
    Na, du bist optimistisch. Die einzige Tomate, die gesund ist und reichlich Früchte trägt, heißt aber Blush, nicht Green Cherry.

    Hier mal Bilder vom Elend. Einmal die Pflanze, wie sie in ihrem Eimer hängt und daneben der Topf mit dem Strunk, im anderen Bild die schon geernteten Früchte im Gesamtgewicht von knapp 900g.

     
  • Top Bottom