Mist untergraben

K

karopark

Neuling
Hallo Gartenfreunde,

ich möchte in diesem Jahr in meinem Gemüsegarten Pferdemist untergraben.

Doch wie mache ich das nun genau richtig ?

Danke für die Tipps !:eek:
 
  • malcolm

    malcolm

    Mitglied
    Tach

    Ja, hast du denn keinen Schulgarten gehabt? :D

    Beim Umgraben entsteht doch eine Rinne. In diese bringst du den Mist dann ein.
    Hoffe, du verstehst, was ich meine. Spaten ins Erdreich, Ausheben desselben und durch wenden des Spatens erfolgt das Ablegen des Aushubs an der Stelle darüber. Immer schön einen Stich neben den anderen machen.
    Bei alten Hasen sieht sowas dann schnurgerade aus.

    Maik
     
    F

    felidae_74

    Guest
    Hallo Karopark,

    erst mal herzlich Willkommen im Forum :eek:

    Es geht auch einfacher - ohne graben. Wir geben den Mist einfach auf die umgegrabenen Gemüsebeete und lassen in über den Winter über einfach verrotten - macht eine herrliche Erde im Frühjahr. Funktioniert übrigends auch in Blumenbeeten - keine Bange, bis zum Frühling riecht und sieht man da nix mehr und geht auch ohne umgraben.

    LG
    Christine
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom