(mit Foto) Kleine grün-schwarze Käfer auf Kalanchoe

H

HollyBerries

Neuling
#1
Hallo!
erkennt jemand die kleine Viecher die (scheinbar plötzlich) überall auf meine arme Kalanchoeblüten rumsitzen? Sind die schädlich, kann man was dagegen machen? Ich merke, die Blüten sind nicht mehr so strahlend pink wie sie vorher waren :eek:rr:
Ich wohne in Berlin und es ist eine Pflanze auf der Balkon, falls das hilft, die Viecher zu erkennen! Hier sind ein paar Großaufnahmen (die Viecher sind so 1-3 mm):


Vielen lieben Dank :D
Holly
PS Sorry für Grammatikfehler, Englisch ist meine Muttersprache ;)
 
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    #2
    Hallo HollyBerries!

    Das sieht ganz nach schwarzen Blattläusen aus.

    Du kannst versuchen, die Läuse einfach mit einem Wasserstrahl abzuwaschen. Wenn du sie so nicht loswirst und sich auch keine Nützlinge einfinden (Marienkäfer und ihre Larven, Florfliegenlarven, Meisen usw), dann kannst du es auch mal mit dem "Hexengebräu" versuchen. Nimm die Variante für saugende Insekten.

    http://www.hausgarten.net/gartenfor...erstellung-anwendung-wirkung-erfahrungen.html

    Viel Glück!

    Liebe Grüße, Pyromella

    P.S.: Wenn mein Englisch so gut wäre wie dein Deutsch, dann wäre ich froh! ;)
     
  • Top Bottom