Monstera brauner länglicher Fleck und Riss

D

Daleen

Neuling
Hallo,

Hab ein bisschen rumgesucht aber nicht das gleiche "Leiden" gefunden wie bei meiner Pflanze.

Meine Monstera hat jetzt ein neues Blatt gekriegt, und man sieht einen sehr länglichen braunen Fleck mit einzelnen Löchern, und einen Riss oben am Blatt.

Die Pflanze steht an einem hellen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung, und wird regelmässig gegossen, ohne Staunässe und desweiteren.

Die Augenfleckkrankheit hab ich gegoogelt, aber scheint mkt nicht zu sein. Der Hof ist nicht gelb oder besondera groß. Und die anderen Blätter haben nichts dergleichen. (Oder ich habs falsoch erkannt.)

Weiss vlt einer woran das liegen könnte? Und was man vlt machen könnte um es zu lindern, die Arme sieht jetzt leider nicht sehr ästhetisch mit dem Riss aus.

Vielen Lieben Dank
15605219699092610194758447343579-jpg.622017
15605220862113208147459612814922-jpg.622018
 
  • Wasserlinse

    Wasserlinse

    Foren-Urgestein
    Ich vermute Sonnenbrand, als das Blatt noch stärker zusammen gerollt war.
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Und ich vermute dass das Blatt mechanisch beschädigt worden ist.
    Mann erkennt die Knickstelle total gut!
     
    Wasserlinse

    Wasserlinse

    Foren-Urgestein
    Auch das ist möglich.
     
  • Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Gibt es Foto von der kompletten Monster?
     
  • Tinchenfurz‘ Tochter

    Tinchenfurz‘ Tochter

    Mitglied
    Ich tippe auch gabz stark auf einen Schaden, der beim Wachstum des Blattes entstanden ist. Passiert schon mal.
     
  • Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Schneid das Blatt ab, wenn dein ästhetisches Empfinden nicht damit klar kommt, oder lass es bleiben.
    Der Pflanze dürfte das relativ egal sein.
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Mein ästhetisches Empfinden kommt mit so einer schnotzigen Antwort eines Moderators nicht klar.
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Dann mal sie bunt aus und häng Salzteigkrokofanten dran!
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Schlecht geschlafen?
     
  • Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Und du?
    Blatt abschneiden ist ok und nicht schmotzig...:wunderlich:
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Ich habe nach einem Foto der kompletten Pflanze gefragt, da ich rein zufällig mehrere dieser Monster beherberge, sogar kleine Exemplare, die aber immer noch der gleichen Gattung angehören. Und ich hab auch nix von Abschneiden geschrieben und TE schien mir kein Problem mit der Ästhetik der Pflanze gehabt zu haben.

    Aber gut, ich komme mit einer gewissen Art von "Scheinmoderation" nicht klar. Und ich kann sehr wohl zuordnen, wo dann der Salzteigkrokofant ausgegraben wurde. Das nur anbei.
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    @Daleen
    Entschuldige bitte diesen Exkurs in die Untiefen der menschlichen Psyche. :roll:

    Deiner Monstera jedenfalls droht keine akute Gefahr, wenn die Pflege ansonsten stimmt.

    Grüße
    Stefan
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Hilft dem TE aber auch nicht, ob du hier mit irgendwas klar kommst oder nicht.....:wunderlich:
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Wer ausser dir ist denn da?
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Darum geht es jetzt gerade um 1.10 Uhr nicht....... :augenrollen:
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Du hast mich schon verstanden.:augenrollen:
     
    F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Also ganz ehrlich.. Wat hier wieder ab geht ist total überflüssig.

    Das Blatt ist mechanisch beschädigt. Keine Krankheit oder Schädling!

    Können wir uns jetzt wieder gesittet verhalten?
    Bitte!
     
  • Top Bottom