Monstera deliciosa variegata Blätter bekommen Flecken

H

Hahni

Guest
Hallo Leute,

Ich hoffe sehr ihr könnt mir helfen. Vor ca 1 Woche habe ich einen bewurzelten Steckling einer monstera deliciosa variegata bekommen. Nun tauchen sein 2 Tagen plötzlich Flecken auf. Ein Sonnenbrand vom Transport ist möglich, ich will aber ausschließen können dass es sich um eine pilzerkrankung handelt, da der Steckling nur zwei Blätter hat kommt es eigentlich nicht in Frage eines davon abzuschneiden. Ich bin total verzweifelt und hoffe auf schnelle Hilfe :( Danke schonmal
Grüße
 

Anhänge

  • Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ich werf mal jaaanz schnell die Augenfleckenkrankheit ins Rennen, die Chancen stehen aber gut, daß es gegenteilige Meinungen gibt. :verrueckt:
     
    H

    Hahni

    Guest
    War auch mein erster Gedanke, einfach weil das eines der ersten Google Ergebnisse is. Aber bei einer Pflanze bestehend aus zwei Blättern möchte ich sehr ungern eines abschneiden :(
     
  • Tinchenfurz‘ Tochter

    Tinchenfurz‘ Tochter

    Mitglied
    Ich tendiere in diesem Fall auch zur Augenfleckenkrankheit.
    Du hast eine extrem seltene Version der panaschierten Monstera. Die gibt es erst wenige Jahre und noch kaum zu kaufen und die sind noch unheimlich empfindlich.
    Du wirst leider nicht drum rum kommen, die Blätter zu entfernen.
     
  • Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    So sieht das leider aus.
     
  • Top Bottom