MP-Rotator Problem

D

DL10

Neuling
Hallo,

ich bin neu hier im Forum und hoffe auf eure Hilfe.

Wir haben für unserer Rasenfläche 6 x MP Rotator 3000 90-210° installiert, die Hauptleitung für diesen Kreis ist 25mm PE von dieser Leitung zweigen dann auf der einen Rasenseite nach rechts 1 PE-Rohr 20mm für einen MP-Rotator und nach links 1 PE-Rohr 20mm für zwei MP-Rotatoren an.
Dann geht das 25mm PE-Rohr weiter auf die andere Rasenseite und verzweigt dort analog.
Das Ganze hat bis jetzt auch 2 Jahre problemlos funktioniert, seit diesem Jahr fahren aber die Aufsteiger und auch die farbigen Ringe der Rotatoren (eigentlich durch die Bank alle/mehrere) nicht mehr 100%ig aus. Man kann zwar manuell hochziehen aber das hilft auch nicht wirklich und dann schiebt es die farbigen Ringe der Rotatoren trotzdem nicht richtig hoch.
Ich habe schon das Hunter Magnetventil zerlegt und gereinigt, kontrolliert das am Ventil der Druck voll aufgedreht ist und auch alle Rotator Köpfe gereinigt und entkalkt (war aber kein Kalk zu sehen). Alles eigentlich nur mit mäßigem bzw. ohne wirklich nachvollziehbaren Erfolg.
Das einzige was reproduzierbar ist, dass wenn ich 1-2 neue Rotatoren verbaue der Effekt sich verringert und dass dann beim Öffen der Entlüftungsschraube am Hunter 101 Magnetvetil alle richtig funktionieren. Über die elektrische Auslösung und die manuelle Auslösung durch lösen den Magnetvetils funktioniert es trotzdem nicht – nur über die Entlüftungsschraube.
Habt Ihr eine Idee woran das liegen kann?

Die Anlage wird über Wasserleitung 4,5bar betrieben (Kein brunnen/Pumpe).

Gruß

DL
 
Zuletzt bearbeitet:
  • merls

    merls

    Foren-Urgestein
    Anhand deiner Beschreibung kann es nur am Magnetventil liegen. Irgendwo wird ein Krümelchen in der Leitung hängen die nach Anziehen der Magnetspule Druck auf die Membran gibt um sie zu öffnen.

    Denke ich würde das Ventil noch mal ausbauen und akribisch reinigen. Oder die 25€ investieren und mal ein neues einbauen.

    Lieben Gruß
    Torsten
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    P Bewässerungsplanung - Hunter ROTATOR MP 3000/ MP3500 Bewässerung 9
    G Hunter MP Rotator richtig ausrichten Gartengeräte & Werkzeug 4
    K MP Rotator Sektor einstellen - Trick? Bewässerung 2
    S Hunter Rotator Wechsel. Spezialwerkzeug? Bewässerung 5
    R Hunter MP Rotator Bewässerung 67
    T MP Rotator Düse Hellbraun 3500-90 Bewässerung 8
    liolia MP-Rotator MP800SR vs. MP815 - Verständnisfragen Bewässerung 7
    D Kombination MP Rotator mit Getrieberegner in einem Kreislauf Bewässerung 12
    H Sprüher vs. Rotator vs. Getrieberegner Bewässerung 14
    F Hunter MP Rotator dreht nach 1 Jahr nichtmehr Bewässerung 33
    Kusselin MP Rotator dreht sich nicht mehr - trotz Säuberung Bewässerung 8
    H Hunter PGP und MP Rotator gemeinsam Bewässerung 5
    P Hunter MP-Rotator Bewässerungszeit Bewässerung 9
    C Eure Meinung zu meiner Planung (Hunter MP Rotator) Bewässerung 2
    B Bewässerungsanlage - Hunter MP Rotator oder Getrieberegner Bewässerung 7
    N Hunter MP Rotator - Berechnung korrekt? Bewässerung 9
    B Hunter MP Rotator steht leicht über Bewässerung 2
    B Hunter Rotator Frage zur Anzahl Bewässerung 25
    R Hunter MP Rotator - Sprühbild nicht kreisförmig Bewässerung 9
    A Hunter Rotator scheinbar kaputt Bewässerung 2

    Ähnliche Themen

    Top Bottom