Nachbars Zaun (Grenze) unschön.. Frage zum Austausch

C

Chulio

Neuling
Hallo liebe Community,

ich bin neu hier und habe auch direkt meine erste Frage. Ich bin stolzer Besitzer eines kleinen Reihenhäuschens mit Garten (Seit August 2010). Auf der Grenze zum Garten meines Nachbarns steht ein nicht sonderlich schöner Maschendrahtzaun der ihm gehört (nach der Regelung das die Pfosten auf der Seite des Besitzers stehen).

Was muss ich beachten wenn ich diesen Maschendrahtzaun gegen einen eigenen hübscheren Austauschen möchte (Beispielsweise einen niedrigen Holzzaun oder einem hübschen Metallzaun). Mir ist auf jedenfall klar das ich mich darüber mit dem Nachbar unterhalten muss aber ich würde mir vorher gerne eine kleine Basis aufbauen. Vielleicht hat jemand von euch schon einmal ein ähnliches Problem gehabt oder kann generell etwas dazu sagen oder Tipps geben?

Ich bedanke mich schonmal im vorraus für jefliche Tipps, Meinungen und Erfahrungen :)

EDIT:
Eine kleine Ergänzung von mir. Was müsste ich denn bachten wenn ich den Zaun so stehen lassen würde ihn aber von meiner Seite mit irgendwelchen Heckenartigen Plfanzen zupflanzen würde?

Grüße
Chulio
 
Zuletzt bearbeitet:
  • tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    AW: Nachbars Zaun (Grenze) unschön.. Frage zum Austausch

    Du mußt dich generell im Nachbarrecht deines Bundeslandes belesen, was für einen Zaun in welcher Höhe und Art(Ortsüblichkeit) du machen darfst.
    Da aber schon ein Zaun ist, besteht eigentlich gar kein Handlungsbedarf. Wenn der Nachbar deinem Vorhaben nicht zustimmt, kannst du nichts machen.
    Solltest du über eine Begrünung des Zaunes nachdenken, mußt du wissen, wie die Pflanzabstände sind. Steht auch im Nachbarrecht.
    Ebenfalls wichtig ist die Beachtung des Bebauungsplanes. Auch der gibt Auskunft darüber, was du darfst und was nicht.
     
    avenso

    avenso

    Foren-Urgestein
    AW: Nachbars Zaun (Grenze) unschön.. Frage zum Austausch

    Was muss ich beachten wenn ich diesen Maschendrahtzaun gegen einen eigenen hübscheren Austauschen möchte (Beispielsweise einen niedrigen Holzzaun oder einem hübschen Metallzaun). Mir ist auf jedenfall klar das ich mich darüber mit dem Nachbar unterhalten muss aber ich würde mir vorher gerne eine kleine Basis aufbauen.
    Regina Zindler solltest Du aber auf keinen Fall kopieren.

    http://www.youtube.com/watch?v=is0r2igCl5k&feature=related

    sorry, aber wenn ich das Wort mit Maschen......... lese, dann kann ich mir den kleinen Gag nicht verkneifen.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom