Naturereignisse

  • Rentner

    Rentner

    Foren-Urgestein
    Spätestens nach dem fünften Glas wird der richtig gut, Luise.

    Gruß,
    Pit
     
    luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Oh, nach fünf Gläser Whisky würde ich nicht mehr wissen ob etwas gut oder nicht gut ist :D

    Aber der Kollege kann was wegstecken, der kommt aus Polen;)
     
  • Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Nach dem fünften Glas wüsste ich auch nicht mehr, was gut ist und was nicht.

    Aber ich wüsste, dass mir nicht mehr gut ist. :grins: :p
     
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Hängt sicherlich auch vom Fassungsvermögen des Glases ab.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Für so etwas Feines dürfen die Gläser gerne mal etwas größer ausfallen. :rolleyes:
     
    ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    äääähm..................bevor ihr alle sternhagelvoll seids, hier ein kleines Bilderrätsel :schimpf:

    zum Thema passend: dieses Frühjahr am hellichten Tage fotigrafiert...(mann war das schwierig)

    also 1. welches Himmelsobjekt und wo ist es?

    2. nach wieviel Promille vervielfältigt sich das Himmelsobjekt, sodass es einem Meteroitenschwarm ähnelt?




    wo ist.jpg
     
  • Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    NeuMond, tät ich vermuten, mittig im oberen Drittel überhalb horizontig angeordnet.
     
    Joes

    Joes

    Foren-Urgestein
    Rechts oben (nicht ganz oben) ein weißer Pixelfehler, dachte ich. :grins:

    Ist mit der Vergrößerung auch größer geworden, also handelt es sich
    um einen Stern, wenn nicht sogar um einen Planeten.

    Oder ein Fleckchen auf der Fotolinse :d
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Patschfingerflecken sind also keine Himmelskörper. Maa-haach, so! :p
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Keine Ahnung, irgend nen Sensorfleck an der vermeintlich richtigen vermuteter Stelle? Zufallsgenerator.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Bah, die Klingonen haben echt nachgelassen, was deren Technik betrifft, wenn man trotzdem noch die Umrisse sieht. :d
     
    ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    Allmääächt die Wolken reißen doch noch auf :d:d:d. Bevor ich jetzt in voller "Kälte"-Montur (geschützt mit allerdickster Jacke, Fingerhandschuhen und Stiefel bis -20°Grad-abweisend) mich in den winterlich/dunklen Garten verschlage...natürlich mit Stativ und Fernglas ..schnell eine kleine Erläuterung meines heutigen astronomischen Hilights. Nach wochenlanger Durststrecke endlich mal wieder naufschauen..

    Bis 20 Uhr ist der "Goldene-Henkel" des Mondes noch zu bestaunen:

    http://news.astronomie.info/sky201712/mond.html?

    man scrolle auf dieser Seite bitte auf Mond: 28.12.17...da ist alles bestens erklärt ...und dann ab durch die Mitte und schnell noch Mond guggen..:cool::cool:
     
    Zuletzt bearbeitet:
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Ingi,
    da renn ich doch grade eben raus, auf Socken, ohne Jacke, aber mit Fernglas .;)
    Was sehe ich : Keinen Henkel . Durchgefroren wieder rein, um Dich zu fragen,
    wo der denn nun ist,dieser Henkel, und was lese ich : Bis 20.00 Uhr . :d
    Was hat man mit diesem Henkel gemacht, nach acht !! :grins:
     
    ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    https://de.wikipedia.org/wiki/Goldener_Henkel

    liebe Jolantha..nur in einem bestimmten allmonatlichen Zeitraum werden die Bergspitzen des "Juragebirges auf dem Mond" von der Sonne so beschienen , dass der Eindruck entsteht, als habe der Mond einen "Goldenen Henkel"...das sind halt leider auch nur wenige Stunden...heute abend gegen 20 Uhr war leider "aus-die-Maus"...ich sag Bescheid, wenn´s wieder henkelt :grins:

    :cool:
     
    TK76

    TK76

    Mitglied
    Neee, ich konnte ihn (den Mond) gar nicht sehen, war bewölkt!:(
    Muß jemand anderes gewesen sein!!:grins:
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Ich glaub, ich hab ihn. Scheint zum Glück noch ganz zu sein.:grins:
    Ist er das, links oben? Aber golden kann meine Cam anscheinend nicht so richtig.:rolleyes:
    Jedenfalls war's a....kalt!
     

    Anhänge

    ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    Ich glaub, ich hab ihn. ....
    Ist er das, links oben?

    Jaaaaaa ...sehr schön erwischt!...

    ich finde die Vorstellung so irre...da oben...der Gebirgsring ist 6000 m hoch und die Sonne kratzt die Spitzen mit ihrem Strahl jedesmal, wenn die "Ausrichtung" passt...wenn man jetzt die Möglichkeit hätte mitten in der "Regenbogenbucht"(so heißt die Ebene davor!) stehen zu können zu diesem Zeitpunkt ...allmächt...

    ich muss mich nächstes Mal auf den Mond schießen lassen...


    .....hmmmmmm....vielleicht wenn ich die Mods bissi ärger ..statt sperren
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    ich muss mich nächstes Mal auf den Mond schießen lassen...


    .....hmmmmmm....vielleicht wenn ich die Mods bissi ärger ..statt sperren

    Och nö, Ingi, lieber nicht! Dann müssten wir ja auf Deine tollen Fotos verzichten.
    Und vor einem 6000 m hohen Gebirge kannst Du doch auch auf der Erde stehen.
    Denn sicher sieht der Gebirgskamm dort oben nur von hier unten so spektakulär aus.

    Übrigens danke noch dafür, dass Du mich auf den Henkel aufmerksam gemacht hast. Ich wusste nämlich gar nicht, dass der Mond manchmal einen hat.:grins:
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    "Mein" Mond ist ja anders rum, er hatte auch einen Minihenkel, oben rechts.....
    Aber das ist sicher nicht der gesuchte? :eek:rr:

    Kia ora :grins:
     

    Anhänge

    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Da bin ich jetzt gespannt, was Ingi sagt. Mir ist dein Henkel schön genug, Kia! Überhaupt schönes Foto. Ich krieg Hunger auf eine Pizza calzone! :rolleyes:
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Dass Du immer nur ans Essen denkst, Rosabel.... :eek:rr:
    Aber danke!
    Ja, warten wir mal auf Ingi.
    Die Zeit mit dem Mond koennte hinkommen.

    Kia ora
     
    ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    huhu Kia, bin begeistert von deinem Mond...ja tatsächlich hast du bei dir eine andere Ansicht..habe gebastelt :D

    581711d1514589991t-naturereignisse-img_3665_LI.jpg

    bin da bissi unprofessionell, deshalb bitte die krakelige Schrift verzeihen :D:D
    ich habe einen "virtuellen Mond" auf meinem PC...und da kann ich die Ansicht des Mondes von der Erdnord und -südseite einstellen.

    Du kannst im Moment den Henkel nicht sehen, habe in etwa die Stelle eingezeichnet wo er wäre.
    Dein "Henkel" (der Mond hat viele Henkel, aber nur einen Goldenen :grins:) ist der Krater "Maginus"


    sehr gut auch hier nochmal die verschiedenen "Mondansichten" erklärbärt :cool:

    http://www.sternwarte-kraichtal.de/mond-steht-kopf.html
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Imposant, was du alles so rausfindest, Ingi! Mit dir würd ich auf dem Mond spazieren gehen, denn ich bin sicher, dass man sich in deiner Begleitung da nicht verlaufen kann. :pa:
     
    ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    Hallo ihr lieben Foris :cool:

    für alle, die heute abend wieder einigermaßen fit sind :grins: :

    Grösster Vollmond bis 2034 findet in der Nacht auf den 2. Januar statt

    am 2.01. um 03:30 rum ist richtig, fetter Vollmond...aber ich glaub ich geh heute paar Stunden früher in die Heija :p
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Ingi, dann drück mir mal die Daumen, dass die Wolken eine Lücke lassen. Um die Uhrzeit sollte mir der Mond gemütlich ins Schlafzimmer scheinen, wenn er denn scheinen darf.

    Letzte Nacht schaute der Mond schon sehr nett und gut sichtbar zwischen all den Silvesterraketen auf uns herab. :D
     
    ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    schnell noch die große, elfenbeinerne Kugel erwischt, bevor der fränkische Himmel von einer Wolkendecke verschluckt wurde

    DSC_0796 (2).jpg
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    ja ich hoffe auch auf "Wolkenlücken"...:d

    für Kia ora: https://www.timeanddate.de/finsternis/karte/2018-januar-31

    du kannst am 31.01 eine totale Mondfinsternis genießen :)
    DANKE, ingi, Karte gleich abgespeichert!

    Klar haben wir die totale Mondfinsternis genossen, wir hatten naemlich total bedeckten Himmel, so dass wirklich rein gar nichts zu sehen war!!!!!! :d:eek:rr:

    Jetzt warten wir auf die naechste, im JULI. :grins:

    Kia ora
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    huhu Kia, bin begeistert von deinem Mond...ja tatsächlich hast du bei dir eine andere Ansicht..habe gebastelt :D

    Den Anhang 581730 betrachten

    bin da bissi unprofessionell, deshalb bitte die krakelige Schrift verzeihen :D:D
    ich habe einen "virtuellen Mond" auf meinem PC...und da kann ich die Ansicht des Mondes von der Erdnord und -südseite einstellen.

    Du kannst im Moment den Henkel nicht sehen, habe in etwa die Stelle eingezeichnet wo er wäre.
    Dein "Henkel" (der Mond hat viele Henkel, aber nur einen Goldenen :grins:) ist der Krater "Maginus"


    sehr gut auch hier nochmal die verschiedenen "Mondansichten" erklärbärt :cool:

    http://www.sternwarte-kraichtal.de/mond-steht-kopf.html
    Auch hierfuer mein herzlichster Dank, hast Du sehr schoen gemacht. :grins:

    ....und wie auch Rosabel schreibt: Mit Dir, ingi, auf dem Mond muesste schon toll sein..... :d:grins::grins:

    Kia ora
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Ich hab auch nichts gesehen, weder Mondfinsternis ;)noch fetten Rundmond ... tags schien zwar die Sonne, aber die Hoffnung auf eine klare Nacht war zuviel des Optimismus. Seit Stunden reeeegnet es ... :mad:.

    Schönes Bild aber, Ingi! :grins:
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Guten Morgen!

    Ja, der Mond hat auf mich geschienen, aber sehr verschwommen durch eine dünne Wolkenschicht. Fotografiert habe ich nicht, da fehlt mir das richtige Equipment.

    So wirklich größer kam mir die Scheibe, die mich durch ihren Wolkenschleier anschaute, auch gar nicht vor. Es war ein ganz normaler, netter Vollmond. Kann das je nach Wohnort noch anders wirken? :confused:
     
    Joes

    Joes

    Foren-Urgestein
    Wir hatten eine durchbrochene Wolkendecke, da kam
    der Mond immer wieder so richtig grell durch. :)
     
    asta

    asta

    Foren-Urgestein
    Konnte ihn beim Augehen fotografieren, da war er in der Farbe besonders schön. In der Nacht kam er mir nur besonders hell vor, aber nichts Auregendes.
    Bild von gesten abends(mehr lässt mein Kamera nicht zu)


    Voll.jpg (29,4 KB)

    LG
     

    Anhänge

    ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    huhu Asta, seehr stimmungsvoll!!

    wie ein schöner Sonnenuntergang am Strand :cool:
     
    Murmelchen

    Murmelchen

    Foren-Urgestein
    Konnte ihn beim Augehen fotografieren, da war er in der Farbe besonders schön. In der Nacht kam er mir nur besonders hell vor, aber nichts Auregendes.
    Bild von gesten abends(mehr lässt mein Kamera nicht zu)


    Voll.jpg (29,4 KB)

    LG
    Wir haben den Mond direkt über unserer Ostsee aufgehen gesehen, das war unglaublich. So riesig habe ich ihn noch nie gesehen.
     
  • Top Bottom