Neuanlage Garten

S

spieler11

Neuling
Hallo

Wir sind gerade dabei unseren Garten zum ersten mal anzulegen!
So nach einigen Stunden im Netz wegen dem richtigen Rasensamen bin ich dann nach Rücksprache mit dem Verkäufer auf diesen Samen gekommen

BUGA Nr.2 von der Seite duenger.tv

So meine Fragen nun an euch!

1) Was haltet ihr von dem Samen! Und hat schon jemand Erfahrung mit diesem Produkt! Immerhin ist ja das eine Marke die man nicht in diversen Geschäften findet aber sich trotzdem recht gut anhört!

2) Könnt ihr mir vielleicht andere Rasensamen Mischungen empfehlen die diesem Produkt gleichkommen! Da ich ja ja kein Profi in Sachen Rasenmischungen bin sagen mir natürlich die einzelnen Mischanteile überhaupt nichts!

So nun zu einigen Infos zu meinem Garten!

Mein Untergrund ist momentan noch reinster Lehmboden auf den aber jetzt noch 20cm ERDE-SAND Gemisch aufgetragen werden!
Vormittags ist fast nur Schatten dafür aber den kompletten Nachmittag bis Abends Sonne!
Bewässerungsanlage ist für die Gesamte Fläche vorhanden!
Mein Traum wäre ja immer ein "Englischer Rasen" gewesen der aber wahrscheinlich nicht zum umsetzen ist da ich 2 Kinder habe die den Rasen sicher beanspruchen werden!
Vom Pflegeaufwand her ist es mir eigentlich egal,da mir diese Arbeit eigentlich liebe und für mich wie ein Ausgleich ist (hab das bei meinen Eltern auch immer gemacht)! Und wenn der Rasen mich braucht bin ich natürlich für ihn da! ggg

So ich hoffe diese Infos reichen euch und ihr könnt mir etwas bei meiner Entscheidung helfen!

Danke

mfg spieler11
 
  • M

    Mr.Floppy

    Mitglied
    Hi,

    Also die Kunderezensionen auf der Seite sind durchwegs positiv, auch der Samenhersteller ist kein unbekannter.

    Der Mischungsanteil in Gewichtsprozent deutet auf eine Trockenheitsverträgliche Mischung hin.(30 % poa pratensis)

    10,0% Festuca rubra commutata CARIOCA
    10,0% Festuca rubra rubra ROSSINANTE
    10,0% Festuca rubra trichophylla BAROYAL
    15,0% Lolium perenne CADIX
    25,0% Lolium perenne DICKENS 1
    5,0% Poa pratensis CESAR
    5,0% Poa pratensis COCKTAIL
    10,0% Poa pratensis JULIUS
    10,0% Poa pratensis YVETTE

    Eigentlich spricht nichts gegen diese Mischung(wenn die Bilder stimmen hat die Narbe eine feinen Aspekt, was deinem Wunsch eines Englischen Rasens zu gute kommt.

    Ach und um deine Kinder musst du dir keine Sorge machen, habe zwei Hunde 35 bis 40 Kilo schwer die bewegen sich den ganzen Tag am Rasen und bis auf ein paar kleine Flecken die schnell wieder verschwinden tut sich da garnichts :)
     
    S

    spieler11

    Neuling
    Danke für die Antwort!
    Gut zu wissen das der Verkäufer kein Unbekannter ist!
    Da ich ja aus Österreich bin und da ja die Versandkosten etwas höher sind wollte ich jetzt nicht die Katze im Sack kaufen und dann vielleicht enttäuscht sein!

    Kann mir aber vielleicht jemand noch eine ähnliche Samenmischung empfehlen!
    Oder einen anderen der spezielle Samenmischungen vertreibt!

    Vielen lieben Danke
    mfg spieler11
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom