Neue Rasenbewässerung: Montage am Zaun

D

Dormin

Neuling
Hallo zusammen

ich bin neu hier und möchte euch einmal einen ersten Eindruck von meinen aktuellen Planungen sowie vom Stand der Umsetzung verschaffen:

Es soll ein ca. 250qm großer Rasen automatisch bewässert werden. Auf Dauer soll allerdings ggf. auch eine automatische Bewässerung des restlichen Gartens (Beete, Anlagen, noch mehr Rasen) erfolgen.

Da ich nicht auf meine Trinkwasserversorgung zurückgreifen wollte und wohl auch nicht kann (zu geringer Druck) musste erstmal ein neuer Brunnen her: erledigt. Abgeschlossen ist dort bereits eine Pumpe (metabo P 4000 G) inkl. Durchflussschalter. Funktioniert schon sehr gut. Aktuell sind dort allerdings nur 2 Schläuche angeschlossen, und über einfache Magnetventile (1/2", China) und Zeitschaltuhren wird immerhin schon automatisch bewässert.

Das Ganze soll noch komfortabler ausgebaut werden: PE-Rohre, Hunter Magnetventile, Rain Bird Regner, so der Plan.

Der nächste Schritt soll sein (sobald ich dazu komme :cool:) eine Verteilung anzuschließen. Also: Über 32mm PE-Rohr an einen 4fach Verteiler, von dort auf die Magnetventile, von dort über PE-Rohre an die Regner. Der Plan ist es, erstmal 2 Regner auf die fertige Seite des Zauns (leider erst halb fertig, so wie der Rasen/ Spielplatz ;)) zu montieren. Mit einer 32mm Leitung hin, jeweils mit einer 25er Leitung dann zum Regner abzweigen. So im Groben. Ausserdem soll gleich eine Verzweigung zu einem bereits vorgesehenen Wasserhahn und eine weitere zum einem geplanten Wasserhahn vorgesehen/ montiert werden. Hier reicht vielleicht ein 25mm Rohr.

Ein paar Punkte sind für mich noch offen, vielleicht habt ihr da Meinungen zu, die einem Anfänger etwas auf die Sprünge helfen:
  • Reichen für die Rohre PN6 Rohre in etwas weicherer Form, oder würdet ihr grundsätzlich eher PN10 oder PN16 Rohr empfehlen?
  • Ich habe einen online shop gefunden, der recht günstig zu sein scheint: aquateam-shop. Habt ihr Erfahrung mit deren Produkten, insbesondere deren Verschraubungen? Sind doch erheblich günstiger als die Baumärkte oder auch andere online Händler.
  • Als Regner ziehe ich zum einen von Rainbird die 5004 in Betracht, da ich die Wurfweite in etwa benötige. Allerdings denke ich als Alternative auch über Impulsregner nach. Und auch für andere Regner bin ich aktuell offen.
  • Ich plane die ersten beiden Regner in 2 Ecken an den Zaun zu befestigen (Doppelstabmatten, 80 hoch). Ich habe dort den Platz, die Regner stören dort nicht, ich habe nicht die Nachteile eines vergrabenen Versenkregners und sprüh auf der Fläche ggf. auch über Hindernisse wie Spielsachen hinweg. Hat das schon mal jemand von euch so gemacht? Wie sind da eure Erfahrungen?
So, dass soll erstmal reichen. Mehr Infos und Details schiebe ich gern nach, falls ich etwas noch zu unklar formuliert habe. Ich freu mich über eure Kommentare, und bin natürlich offen für Verbesserungsvorschläge.

VG
Heiner
 
  • Faxe59

    Faxe59

    Mitglied
    Hallo Heiner
    Würde für die Versorgungsleitung, da die immer unter Druck steht, von der Pumpe zu den Ventilen PE-HD 32 - 12 Bar nehmen.
    Die einzelnen Kreise mit PE-ND 25 - 6 Bar.
    25 er ist leichter zu verlegen und reicht aus.
    Du musst wissen welche Wassermenge du bei 3,5 -4 Bar Fliesdruck zur Verfügung hast.
    Damit solltest du deine Regneranzahl pro Kreis(Ventil) planen. Welchen Arbeitsdruck
    und Wassermenge die einzelnen Regeln benötigen entnimmst du den Datenblättern.
    Mit erhöhten Regnern habe ich keine Erfahrung.
    LG Herbert
     
    J

    JB1966

    Neuling
    Hast Du auch mal überlegt, Pflanzenkohle einzubringen? Das ist ein zusätzlicher Wasserspeicher.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    J Neue Blockstufen haben Flecken Hausbau 3
    F neue Pumpe - Hauswasserwerk vs. Hauswasserautomat Gartengeräte & Werkzeug 8
    schwäble Samenwichteln Neue Runde 2021/2022 Kommunikation Wettbewerbe & Termine 216
    L Monstera: neue Blätter faulen oder rollen sich nicht aus Zimmerpflanzen 18
    P Meine neue eingepflanzte Liguster sterben Hecken 18
    T Terrasse wird abgedichtet - neue Fliesen auf Eigenkosten Renovierung / Arbeiten am Haus 5
    I Neue Obstbäume: brauche Rat Obst und Gemüsegarten 19
    S Neue Pflanzen für die Dachterasse Stauden und Kletterpflanzen 15
    G Neue Pflanzenart entdeckt - Die Botanische Gesellschaft informiert Spaß & Spiele 8
    J Neue Hecke an Straße Gartengestaltung 18
    Marcel Unsere neue Moderatorin Supportforum 42
    Efeua Wie viel kostet eine neue Wärmepumpe – Erfahrungen? Renovierung / Arbeiten am Haus 38
    Kusselin Neue Pumpe Bewässerung 0
    Rosabelverde Neue Wanze Wie heißt dieses Tier? 14
    schwäble Samenwichteln Neue Runde 2020/2021 Kommunikation Wettbewerbe & Termine 222
    Shantay neue Rose an Standort von der alten Rose Rosen 18
    D Fräsen oder neue Erde aufschütten? Rasen 5
    AdamK Neue Rosen sterben ab :( Rosen 23
    M Feigenbaum Neue Blätter bekommen gelbe Punkte Tropische Pflanzen 11
    B neue Rasenfläche ungleichmäßig Rasen 42

    Ähnliche Themen

    Top Bottom