Neue Teichpflanzen einsetzen

Goldi 1

Goldi 1

Mitglied
Ich habe neue Teichpflanzen gekauft.
Meine Frage. Soll die Erde, wo die Teichpflanzen jetzt drin stecken, dran bleiben? Oder soll ich die Erde gut abspühlen und den Wurzelballen mit kleinen Steinchen im Teichkorb setzen?
LG
 
  • T

    Teichneuling1304

    Mitglied
    Hallo Goldi, ich bin bei meinem neu angelegten Teich immer so vorgegangen dass ich die gekauften Pflanzen kpl. aus dem Topf herausgenommen habe. Ich habe zuvor einen etwas größeren Topf vorbereitet (ausgekleidet mit Abdeckfolie; hierfür eignet sich sehr gut dünnes Material mit dem man die Pflanzen normalerweise gegen Frost schützt und mit Teicherde vorgefüllt), dann die gekaufte Pflanze kpl, eingesetzt und mit größeren Steinchen an der Oberfläche beschwert, damit nicht so viel Erde weggeschwemmt wird. Damit habe ich gute Erfahrungen gemacht.
     
    Goldi 1

    Goldi 1

    Mitglied
    Danke für Deine Antwort.

    Ich habe meine Pflanzen auch komplett von der Erde befreit und habe sie so in ein Pflanzkorb mit kleinen Steinchen gesetzt.
    Habe gelesen, dass die Pflanzen auch ohne Erde gut gedeihen, da im Wasser genug Nährstoffe sind. (Für mich logisch)
    Mit zusätzlicher Teicherde, werden wieder Nährstoffe in den Teich gegeben, was zusätzlich Algenprobleme hervorruft. ( Das weiss ich allerdings nicht) Dann hätte ich die alte Erde auch dran lassen können. :-(
     
    T

    Teichneuling1304

    Mitglied
    Ich habe die alte Erde immer dran gelassen und einen eine Stufe größeren Korbe genommen, damit die Pflanze auch mehr Platz hat und neue zusätzliche Wurzeln bilden kann.
    Mein Baugefühl sagt mir dass meine Pflanzen in jedem Fall ausreichend Erde benötigen, da sie auch mit Erde nur sehr langsam und Verhalten wachsen.
     
  • Top Bottom