Neuer Beitrag in altem Thread nicht in der Liste

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
H

huw

Mitglied
Hallo liebe Admins,

ich hatte geschaut, ob es vielleicht schon früher zu meiner Frage einen entsprechenden Thread gab, einen gefunden und meine Frage dort eingestellt:

Blauregen schneiden - Was muss ich beachten? - Hausgarten.net

Nun finde ich ihn aber gar nicht auf der Liste der neuen Beiträge und befürchte, dass ich ohne Antwort bleiben werde. Sollte ich doch einen neuen eröffnen oder habe ich nur etwas übersehen?

Vielen Dank
huw
 
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Ich habe deine Frage bei den neuen Beiträgen gelesen - nur habe ich keine Ahnung vom Blauregenschnitt.

    Du wirst selbst deinen Thread erst wieder in den neuen Beiträgen lesen, wenn jemand anderes dir geantwortet hat. Deinen eigenen Post registriert das System als von dir gelesen.
     
    • Like
    Reactions: huw
    T

    Tubirubi

    Guest
    Hallo @huw
    Doch, der Thread ist in der Liste der neuen Beiträge. Um 18.04 Uhr hast Du ihn geschrieben. Ich hatte ihn da auch schon gesehen und mir gedacht, was das für Probleme sind. Denn unserer Blauregen überwuchtert inzwischen Alles und ich hätte ihn am liebsten raus...
    Du musst auf "was ist neu?" klicken und dann etwas scrollen und auf "mehr anzeigen" klicken. Heute wurden halt schon fleißig viele Beiträge geschrieben.
     
    • Like
    Reactions: huw
  • Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Hallo,

    da Du den Beitrag geschrieben hast,
    ist er für dich nicht neu,
    erscheint für dich folglich auch nicht unter
    "Neue Beiträge".;)

    Gruß
    Stefan
     
    • Like
    Reactions: huw
  • jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Hallo Huw,
    ob es richtig ist, weiß ich nicht, aber ich hatte meinen einfach mal bis auf 30 cm komplett runter-
    geschnitten, ausgebuddelt und umgesetzt. Im letzten Jahr hat er neu ausgetrieben, und auch wieder
    geblüht. Ich glaube nicht, daß man da was verkehrt machen kann.
    Hab jetzt in beidenThreads geantwortet, brauchste nicht zu suchen ;)
     
  • T

    Tubirubi

    Guest
    Hallo Huw,
    ob es richtig ist, weiß ich nicht, aber ich hatte meinen einfach mal bis auf 30 cm komplett runter-
    geschnitten, ausgebuddelt und umgesetzt. Im letzten Jahr hat er neu ausgetrieben, und auch wieder
    geblüht. Ich glaube nicht, daß man da was verkehrt machen kann.
    Hab jetzt in beidenThreads geantwortet, brauchste nicht zu suchen ;)
    Das ist ein Wuchermonster. Da kann man überhaupt nichts verkehrt machen.
     
    • Like
    Reactions: huw
    H

    huw

    Mitglied
    Hallo ihr Lieben,

    ich hatte mich geirrt, sorry: Der ursprüngliche Thread wurde nicht in der Untergruppe "Klettergehölze" gepostet, wo ich ihn gesucht habe, sondern eine Ebene darüber ... dort habe ich ihn erst jetzt gefunden. Danke für eure vielen Antworten. Zum eigenentlichen Problem dann dort weiter (mir geht es um die Förderung des Blütenreichtums beim Blauregen).

    Beste Grüße euch allen
    huw
     
  • Status
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    Top Bottom