Neuer Garten - allererster Anfang

C

Claudia73

Neuling
Hallo,

wir übernehmen bald einen Garten, wo wirklich alles neu gemacht werden muss. Als "Gartenanfänger" bin ich verunsichert, was jetzt im Sommer überhaupt gemacht werden kann. Pflanzzeit ist doch eher Frühjahr/Herbst. Kann jetzt eine Hecke gepflanzt werden? Wie ist das mit Rasen säen? Was wären Eurer Erfahrung nach überhaupt die ersten wichtigsten Schritte? Ich bin wirklich für jeden Tipp dankbar.

VG
Claudia
 
  • W

    Wühlmaus2006

    Mitglied
    Hallo,

    klar kannst Du auch jetzt noch eine Hecke Pflanzen...
    Du benötigst jetzt halt nur mehr Wasser, da es ja wärmer ist :)

    Das mit dem Pflanzen im Herbst und Frühjahr gilt m.W. eher für "Blühpflanzen", da diese ansonsten nicht genügend Wurzeln bilden und nur in die Blüte gehen...das kann dann fatale Folgen haben...

    Grüßle
    Die Wühlmaus :cool:
     
    N

    niwashi

    Guest
    wurzelnackte (billigere) Ware wirst Du jetzt nicht mehr bekommen; nur noch Ballen- und Containerpflanzen, wobei die Ballensaison auch schon vorbei ist (nur noch schlechte Pflanzen)

    was soll´s denn sein?

    niwashi, der auch schon im August Sträucher gepflanzt hat
     
    C

    Claudia73

    Neuling
    Danke .......

    Euch beiden. Heckenmäßig dachte ich an eine einfache Ligusterhecker, wenn ich sie eingekübelt kaufe (falls es das überhaupt gibt), wird das wohl ein teurer Spaß - gibt es Alternativen zum Liguster?

    Eine andere Frage: Ich habe gehört, dass man den jetzt auch säen kann, wenn man ihn gut einwässert und dann eine Baufolie darüber legt, damit die Feuchtigkeit bleibt. Simmt das, hat jemand damit Erfahrung?

    VG
    Claudia
     
  • N

    niwashi

    Guest
    es läßt sich so gut wie jede Pflanze aus Samen ziehen, aber ob es für Dich Sinn macht, Liguster daraus zu ziehen ...?

    Wenn Du bis zum Herbst warten kannst, dann kauf wurzelnackte Sträucher - habe noch nie darauf geachtet, ob´s den als Containerware gibt (wird´s aber bestimmt); ist nicht teuer und ist in wenigen Jahren in der richtigen Höhe

    niwashi, der nicht vergessen darf, seinen Ligusterhecke zu schneiden
     
  • A

    Apisticus

    Guest
    Von Liguster kann man auch gut Stecklinge machen. Die kosten nichts, wachsen leicht an und haben ebenfalls sehr schnell die richtige Höhe.
     
  • C

    Claudia73

    Neuling
    Ihr lieben Gartenprofis....

    danke nochmal, ich werde wohl aus kosten- und anwuchstechnischen Gründen mit der Hecke bis zum Herbst warten und dannn einfache "Ligusterstöcklein" in die Erde stecken (...auf dass sie anwachsen mögen..... *dreimalaufholzklopf*)

    Hat jemand von Euch eine Meinung zur Rasenaussaat im Sommer unter Folie? :confused: :rolleyes:

    VG
    Claudia
     
    N

    niwashi

    Guest
    unter Folie??
    ist überhaupt nicht notwendig
    ordentlich gießen jeden Tag und drauf achten, dass die Vögel den Samen nicht vernaschen

    niwashi, der von Folie über Rasenaussat nix hält
     
  • Ähnliche Themen

    Ähnliche Themen

    Top Bottom