Neuer Premium-Rollrasen

O

Orta

Mitglied
Hallo,

ein Freund hat gestern auf einer Flächen von 100qm einen angeblichen Premium-Rollrasen von einer Gartenbau - Fachfirma verlegen lassen.
(ca.7€/qm allein für den Rasen- ohne Arbeitskosten versteht sich)

Als ich mir den Rasen ansah, war ich über das farbliche Mosaik des Rasen regelrecht entsetzt. (Siehe Bilder)
Kann sich denn so was nach 14 Tagen angleichen / verschwinden?

Meine vor 3 Jahren verlegten 300qm Rollrasenbahnen sahen alle gleich aus,
was natürlich auch im Pflichtenheft für den Auftragnehmer stand.
Das sah etwa überall so aus, wie auf dem unteren Rand der Bilder.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
  • 00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Kann dazu eigentlich nichts sagen,so einen Rollrasen habe ich noch nicht gesehen....:confused:
    Sieht aus wie ein Rasen-Parkettboden.
     
    O

    Orta

    Mitglied
    Roll-Rasenparkett....
    So ist es leider. Und wenn überhaupt, vermute ich eine wochenlange Parkett-Struktur in diesem Rasen.
    Wäre ich der Auftraggeber, dann dürfte der AN das "Parkett" sofort komplett entsorgen.

    Wenn man wochenlang auf einen gleichmäßigen Rasen warten muss, dann kann man ja gleich Rasensamen einsetzen und einige 100€ einsparen....
    Aber ev. hat ja hier jemand mit so was Erfahrung.
     
    Knarf81

    Knarf81

    Mitglied
    Schaut aus, als wäre der Rasen nicht "Erntefrisch" verlegt worden. Die Rasensoden lagen wahrscheinlich schon etwas länger auf der Palette.
    Den letzten Rasen den wir verlegt hatten, war ein Tag alt. Die Rasenfirma sagte auch, dass er sofort verlegt werden muss. Da waren keine trockenen Halme zusehen.
    Wenn dies von einer "Fachfirma" verlegt wurde, weiß ich, warum ich alles selber mache;)
     
  • R

    Rasendoktor

    Mitglied
    Bei diesen Temperaturen muß Rollrasen taunass geerntet werden und möglichst noch am gleichen Tag verlegt werden.Dieser hat vermutlich 2-3 Tage eng gerollt auf der Palette gelegen und ist überhitzt. Deutlich sieht man die schmalen dunkelgrünen Quersteifen, die auf der Palette außen lagen.
    Mit guter Beregnung sollte er sich innerhalb von 5- 7 Tagen vollständig erholen.
    Vermutlich hat dein Lieferant mehrere Baustellen mit Restmenge gehabt und hat nur die noch fehlende Menge frisch und daher grün nachgeholt.
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • O

    Orta

    Mitglied
    Bei diesen Temperaturen muß Rollrasen taunass geerntet werden und möglichst noch am gleichen Tag verlegt werden.Dieser hat vermutlich 2-3 Tage eng gerollt auf der Palette gelegen und ist überhitzt. Deutlich sieht man die schmalen dunkelgrünen Quersteifen, die auf der Palette außen lagen.
    Mit guter Beregnung sollte er sich innerhalb von 5- 7 Tagen vollständig erholen.
    Vermutlich hat dein Lieferant mehrere Baustellen mit Restmenge gehabt und hat nur die noch fehlende Menge frisch und daher grün nachgeholt.
    Danke für deine Einschätzung.
    Die Bilder von den Bahnen mit den dunkelgrünen Rasen in der Rasenmitte täuschen.
    In Wirklichkeit sehen alle dunkelgrünen Bahnen so aus, wie auf den unteren Bildrändern zu sehen.
     
  • T

    Tobi7185

    Mitglied
    Au weia!
    Ich wünsche viel Glück, dass es wirklich nur Trockenschäden sind.
    Auf den Bildern könnten es auch unterschiedliche Rasensoden sein, mit unterschiedlichen Rasenmischungen. Das wäre übel bei einer Neuanlage...
     
    N

    niwashi

    Guest
    kann man nur hoffen, dass alles der gleiche Rasentyp ist, sonst siehst es noch in 3 Jahren ...

    n.
     
    O

    Orta

    Mitglied
    kann man nur hoffen, dass alles der gleiche Rasentyp ist, sonst siehst es noch in 3 Jahren ... n.
    Ich danke auch dir für die Einschätzung.
    Nach nunmehr 5 Tagen hat sich noch fast nix geändert.

    Die Fachfirma hat vor der Rasenverlegung auch die Rasenkantensteine gesetzt.
    Mein Freund hat bei der Firma auch einen Rasenroboter (Automower305) bestellt.
    Statt vor der Rasenverlegung die Begrenzungskabel ratz fatz zu verlegen,
    muss jetzt der Rasen aufgeschlitzt werden.....:?
     
    N

    niwashi

    Guest
    das nenn ich schlecht von ihm organisiert ... in Abhängigkeit, wann ihr das Teil bei ihm bestellt habt ...

    n.
     
  • O

    Orta

    Mitglied
    Mit guter Beregnung sollte er sich innerhalb von 5- 7 Tagen vollständig erholen.
    Vermutlich hat dein Lieferant mehrere Baustellen mit Restmenge gehabt und hat nur die noch fehlende Menge frisch und daher grün nachgeholt.
    Deine Vorhersage war nach ergiebigen Regenfällen zutreffend.
    Die Farbunterschiede im Rasen haben sich tatsächlich angeglichen.
    Das zeigt Bild1.
    Allerdings zeigt Bild 2 verglichen mit Bild 3 (gibt es bei mir) vermutlich Poa annua im neuen Rollrasen.
    Richtig?
     

    Anhänge

    Knarf81

    Knarf81

    Mitglied
    Der Rasen hat sich super erholt in dieser kurzen Zeit!
    Die Annua am besten gleich ausreisen, Rollrasen ist davon leider nicht befreit.
     
    O

    Orta

    Mitglied

    Anhänge

    blackflower

    blackflower

    Mitglied
    Sieht aus wie Hirse :confused:
     
    M

    mibaki

    Mitglied
    Ist bei meinem frisch verlegten Rollrasen das gleiche:mad:

    Poa Annua gilt wohl nicht als Sachmangel. Daher ist man auf die Kulanz des Lieferanten angewiesen.

    Meiner zeigt eine solche. Ich werde die betroffenen Stellen ausschneiden und direkt Annua freie Soden reinpuzzeln.

    Alles werde ich wohl auch nicht weg bekommen.

    Aber schon nen guten Teil hoffe ich....:rolleyes:
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom