Neuer Rasen hat Lücken und wächst ungleichmäßig

M

miko86

Neuling
Hallo liebes Forum,

ich bin seit einigen Wochen stiller Leser gewesen und habe mich nun entschlossen dem Forum beizutreten.

Ich bin absoluter Neuling in Sachen Garten und insbesondere Rasen.
Wir haben unseren Rasen vor circa 7 Wochen neu gesät, davor wurde der Boden mit einem Bodenfräser aufgelockert. Da es im März noch sehr kalt war hat der neue Rasen fast 4 Wochen auf sich warten lassen und ist erst in den paar warmen Tagen gewachsen. Ich habe leider keinen Dünger verwendet und jetzt nach 7 Wochen habe ich fast überall zwar Rasen aber doch mit vielen Lücken und sehr ungleichmäßig gewachsen.
Zum Mähen ist er größtenteils noch zu klein. Meine Frage ist jetzt ob ich nun im Nachhinein einen Dünger verwenden sollte oder was würdet ihr mir vorschlagen? Ich füge auch mal ein Paar Bilder hinzu.
Vielen Dank schon mal für die Hilfe.
img_20210425_161920-jpg.673270
 

Anhänge

  • Y

    ynnus

    Neuling
    Ich würde die kahlen Stellen nach säen, damit sich dort kein Unkraut ansiedeln kann. Vor 7 Wochen gab es ja noch einige Nächte mit Bodenfrost und Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt (oder drunter, je nachdem wo du wohnst). Das kann schon sein, dass dir ein paar deiner Rasensamen kaputt gegangen sind und nicht mehr kommen. Daher lieber die kahlen Stellen schließen, bevor sich da Unkraut und unerwünschte andere Gräser ausbreiten. Wenn du zu lange wartest besiedelt dann auch die Hirse deine Flächen.
     
    M

    miko86

    Neuling
    Ich würde die kahlen Stellen nach säen, damit sich dort kein Unkraut ansiedeln kann. Vor 7 Wochen gab es ja noch einige Nächte mit Bodenfrost und Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt (oder drunter, je nachdem wo du wohnst). Das kann schon sein, dass dir ein paar deiner Rasensamen kaputt gegangen sind und nicht mehr kommen. Daher lieber die kahlen Stellen schließen, bevor sich da Unkraut und unerwünschte andere Gräser ausbreiten. Wenn du zu lange wartest besiedelt dann auch die Hirse deine Flächen.
    Ok dann werde ich das machen. Vielen Dank.
    Also jetzt Düngen wäre also auch nicht angebracht?
     
  • M

    MyManu

    Mitglied
    Mhm, wurde der Rasensamen vor dem ausbringen durchgemischt, wird oft vergessen? Ich würde aber auch gleich noch nachsäen, dann bist du auf der sicheren Seite.
    Mfg Manuel
     
  • M

    miko86

    Neuling
    Mhm, wurde der Rasensamen vor dem ausbringen durchgemischt, wird oft vergessen? Ich würde aber auch gleich noch nachsäen, dann bist du auf der sicheren Seite.
    Mfg Manuel
    Ja durchgemischt wurde er eigentlich schon.
    Ich habe jetzt das Problem das meine Kinder jetzt langsam den Rasen betreten, da jetzt das Wetter langsam besser wird.
    7 Wochen lang wurde er überhaupt nicht betreten. Ich überlege nun ob ich die Rasenfläche unterteile und abtrenne. Dann wird nur der abgetrennte Bereich nachgesät und der andere Rasenbereich kann von den Kindern betreten werden.
    Wäre das eine gute Idee oder würde das dem Rasen schaden. Auch wollte ich nun den Sport und Spielrasen von Wolf zum Nachsäen verwenden, der davor war ein normaler Rasensamen vom Baumarkt.
     
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Würde bei einer Sorte bleiben denn sonst wird es fleckig. Aussaat unbedingt rasch es soll einige Tage lang Regen geben. Die Kinder sind dann auch kein Problem. Die werden dann am Computer hocken.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom