Neuling, verwilderter Garten, Rasen anlegen

T

Thomasp78

Neuling
Hallo zusammen

Bin neu hier im Forum.
Wir haben letztes Jahr gebaut und jetzt wollen wir uns um den Garten kümmern.
Leider haben wir bis dato nicht wirklich viel Erfahrung im Garten.
Auf dem Grundstück ist seit letztem jahr sehr viel Unkraut etc. gewachsen.
Desweiteren haben wir noch einen recht großen Erdhaufen vom Aushub auf dem auch einiges gewachsen ist.
Unser Plan ist es jetzt den Erdhaufen auf dem Grundstück zu verteilen, evtl weitereren Mutterboden zu erwerben und zu verteilen und dann rasen drauf zu sähen.
Ein Spritzschutz um das Haus fehlt allerdings auch noch.
Habt ihr Tips wie wir das mit dem entfernen des Unkrauts, verteilen des Erdhaufens etc. kostengünstig erledigen können. Bzw. was ihr zu erst mach n würdet ?
Stehen da echt auf den Schlauch.

Ich danke euch


Grüße Thomas
 
  • villadoluca

    villadoluca

    Foren-Urgestein
    hallo thomas,
    ich würde stückweise arbeiten und zwar erst Unkraut und dann verteilen.
    ist aber eine lässtige und länger dauernde Sache.
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo Thomas, wie groß ist denn der Erdhaufen?
    Abdecken mit Folie könnte bei der Unkrautvernichtung helfen.
    Ansonsten händisch rupfen und verteilen. Danach Folie auf die Fläche legen oder gleich Gründünger ausbringen (gibt verschiedene Sorten - musst mal schauen, was für euren Boden passt). Das geht auch stückchenweise - Hauptsache ist, das der Boden nicht brach und offen liegt.

    Ach ja, Unkraut rupfen geht am besten, wenn der Boden feucht ist und dann mit einer Grabegabel immer ein Stück lockern und händisch rupfen .
    Unkrautstecher und Handhacke - wie das hier: http://www.gardena.com/de/produkte/beet-bodenbearbeitung/combisystem/combisystem-kultivator/901040201/
    sind die erforderlichen Werkzeuge.
    Ist mühsam, erfordert viel Geduld und Zeit - das Ergebnis ist aber wirklich gut.
    Und aufpassen: ich habe mir hier im Lehm beim Entunkrauten und flächendeckender Entfernung von Felberich um ein Haar einen Tennisarm geholt.
    Die immer wieder gleiche Bewegung war nicht so toll:(
    Rechtzeitige Erkenntnis - upps, da stimmt was nicht - und 2 Wochen Pause haben den Supergau verhindert.

    Mitfühlende und liebe Grüße

    Elkevogel
     
    T

    Thomasp78

    Neuling
    Hallo zusammen.

    Vielen Dank für die Antworten schonmal. Werde mir überlegen wie ich weiter vorgehen.

    Anbei noch ein Foto des Erdhügels

    Gruß Thomas

    IMG_0127.jpgIMG_0126.jpg
     
  • D

    Denis1986

    Neuling
    Mir geht es leider genauso. Das Unkraut ist kaum bekämpfbar. Ich bin kompletter neuling in Sachen Garten und mich überfordert das gerade ein wenig. Ich wollte mit Mutterboden auffüllen und dann Rollrasen drauf. Muss bei Rollrasen auch jedes bisschen Unkraut entfernt werden? Ich wäre echt dankbar über Tipps. Ich habe Angst Mutterboden zu kaufen und wenn ich dann ein paar Tage brauche,es wieder so aussieht wie auf den Bildern.


    Gruß Der Neuling
     

    Anhänge

  • villadoluca

    villadoluca

    Foren-Urgestein
    ihr habr schon berg und fläche aber was elke sagte
    mit mulchfolie geht das ganz gut.
    ist zu errechnen was das kostet. die Folie sollte dunkel sein
    und einfach liegen lassen bis zum frühjahr.
    ich habe hier auf meine kleinen stück flies gelegt und rindenmulch drauf.
    keine Probleme mit dem Unkraut auch nach 3 jahren nicht.

    @ denis mit Unkraut musst du immer rechnen auch im rollrasen.
    also wirst du immer mal wieder ein wenig weg machen müssen.
     
  • Wasserlinse

    Wasserlinse

    Linserich
    Mitarbeiter
    Auf jedenfalls würde ich nach dem Auslegen vom Mutterboden das erste Unkraut einfach mal auflaufen lassen, dann vor der Blüte entfernen und dann den Rollrasen drauf. Falls der Rollrasen erst später kommt, wie bereits erwähnt dunkle Folie drauf.

    Bei guter Pflege und richtigem Düngen sollte es nur wenig Unkraut geben. Aber es wird immer was geben, das ist halt in der Natur so.
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Puhh, wenn es das nächste Mal Abdeckfolie im Discounter gibt würde ich als erste an der Kasse stehen.
    Dann alles Grüne mit einer Motorsense platt machen, abharken und entsorgen (damit Samenunkräuter sich nicht vermehren können) und bis nächstes Jahr abdecken.
    Nach dem Abdecken 2 Wochen warten, aufgelaufenes Wildkraut jäten und dann den Haufen verteilen (am besten durch ein Kompostsieb schmeißen. Da bleibt noch mal viel hängen).
    Dann wieder mind. 2 Wochen warten, akribisch jäten und erst dann Rasen säen bzw. Rollrasen aufbringen.
    Je besser die Fläche vorbereitet ist umso weniger Probleme habt ihr später.
    Das ist alles unglaublich mühsam, aber es wird auch belohnt werden:pa:

    LG
    Elkvogel
     
    D

    Denis1986

    Neuling
    Danke für die Antworten! Mein Plan war eigentlich in den nächsten 3 Wochen alles fertig zu machen weil ich Urlaub habe. Wie würdet ihr denn dann vorgehen? Ich muss zwischen 10 und 20 cm Mutterboden auffüllen. Mir ist das auch egal von mir aus zupfe ich 10stunden am Stück den Mist da raus. Hauptsache danach kann ich direkt los legen. Für meine Beete habe ich Unkrautvlies gekauft. Das bekomme ich so hin. Das Unkraut lässt sich auch schön zupfen es kommt immer direkt mit wurzel raus ohne vorher zu lockern oder ähnliches.

    Das Unkraut immer wieder mal durch kommt ist mir klar und auch nicht schlimm. Aber das was gerade bei mir passiert ist der hammer... Habe das gefühl das Zeug wächst pro tag 5 cm.
     
    Wasserlinse

    Wasserlinse

    Linserich
    Mitarbeiter
    Den Rollrasen würde ich in jedem Fall erst nach den Ferien verlegen. Erstens kommt jetzt die richtig heisse und manchmal auch sehr trockene Saision und zweitens braucht frisch verlegter Rollrasen (und frisch angesäter Rasen erst recht) noch viel Pflege in Form von ausreichender Wasserzufuhr. Entweder hast du einen Butler, der dir den Rasen schön pflegt oder du machst es nach deinen Ferien. Bis dahin kannst du wie erwähnt das Unkraut auflaufen lassen, zupfen und mit Folien überdecken. Oder halt immer wieder zupfen, zupfen, bis der Rollrasen kommt.

    Aber ich rate dir wirklich an, den Rollrasen erst nach deinen Ferien zu machen.
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • D

    Denis1986

    Neuling
    Hi danke für den Tipp. Habe mich anscheinend schlecht ausgedrückt. Ich meine mit Urlaub das ich in dem Urlaub zuhause bin und alles fertig machen möchte. :)) ich fahre dieses Jahr nicht weg :). Ich habe ebenfalls einen Brunnen und Gardena Schläuche für die automatische Bewässerung liegen auch schon unter der Erde. Das ganze läuft dann über homematic. Das wäre dann mein butler :)). Rasen mähen übernimmt dann der Roboter. So der Plan.
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo Denis,
    na denn mal schönen Urlaub:grins:

    GGf. wässern nicht vergessen - das erleichtert das zupfen meistens.
    Und immer schön mit Sonnenschutz eincremen. Auch - oder grade - wenn es mal eher kühl oder windig ist.
    Mein Sonnenbrand von vor 4 Wochen hat ordentlich gebrannt. Es war wolkig, windig und zu kühl für ganz kurze Shorts und FlipFlops.
    Also Bermuda und Sneakersocken - die Ränder werde ich den ganzen Sommer nicht mehr los:rolleyes::grins:
    Aber Frauen sind da ja eitler.

    Und bitte zeige uns Bilder: nach dem Unkraut/vor dem Rollrasen und dann bitte auch mit Rasen.

    LG
    Elkevogel
     
    D

    Denis1986

    Neuling
    OK ich halte eigentlich immer alles mit Fotos fest. Sonnenbrand?! Em ja hab mich letztens auch übel verbrannt. Inkl blasen auf dem Rücken.... Das hat Spaß gemacht.... Seitdem ist für mich eincremen die höchste Priorität :)

    Ich melde mich dann zwischendurch mal. Hab angefangen zu zupfen... Habe aber das Gefühl das wenn ich nen qm zupfe daneben schon wieder neues Unkraut wächst... Ich Zweifel daran das ich alles in 2 Wochen schaffe :(. Zumal ich noch 2 kleine Kinder habe die ebenfalls ihren daddy brauchen.
     
    D

    Denis1986

    Neuling
    Hallo. Ich melde mich nach langer Zeit mal wieder zu Wort. Ich bin schon ein Riesen Stück weiter :) Ich habe grob alles raus gezupft und habe dann 2 große kipplader Mutterboden kommen lassen. Diese wurden dann von einem Bagger verteilt. Danach habe ich dann Stundenlang aufgehackt und danach eine Palette mit Gewicht drauf durch den Garten gezogen. Dann kam der Tag wo der Rollrasen angeliefert worden ist den ich dann mit 2 Helfer einen Tag lang verlegt habe. Während wir verlegt haben kam auch der Brunnenbauer der dann den Brunnen gebohrt hat, somit konnte am selben Tag die Bewässerung angeschlossen werden. Dann 2 Wochen später habe ich das erste Mal mit einem normalen rasenmäher gemäht und heute habe ich meinen Roboter in Betrieb genommen :) so das wars erstmal. Ein paar Bilder habe ich angehängten. GRÜßE AUS DEM Ruhrgebiet.
     

    Anhänge

    billymoppel

    billymoppel

    Foren-Urgestein
    und wo ist der garten? :confused:
     
    billymoppel

    billymoppel

    Foren-Urgestein
    1.) nein, über geschmack läßt sich nicht streiten: geschmack ist einfach geschmack.
    2.) per definitionem ist das kein garten.
    3.) das ist eine ökologische wüste - und das darf man auch offen sagen. 200qm (oder so ähnlich) grün betonierter und völlig verschenkter lebensraum. und das hat rein gar nichts mit geschmack zu tun.
    geschmäcklerisch wäre es, zu sagen, dass es trostlos und todlangweilig ist, aber nicht geschmäcklerisch ist es, anzumerken, dass die verantwortung für unsere zukunft exakt da vor der eigenen haustüre anfängt - beim lebensraum für insekten z.b.
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    ich finde auch, dass wir Denis und Familie noch ein bisschen Zeit geben sollten.
    2 kleine Kinder, Neubau.... das wird bestimmt noch Garten, wie wir ihn gerne sehen möchten.
    Mit Schaukel, Sandkiste, Planschbecken, Sonnenschirm/Pavillon....
    Und sicherlich auch (Obst)bäumchen (schreibt die Bauordnung vermutlich sowieso vor), Beerensträuchern und Stauden.
    Rasenverkleinerung ist schnell gemacht;)
    Zuversichtliche Grüße vom
    Elkevogel
     
    D

    Denis1986

    Neuling
    Danke Elke du triffst es auf den Punkt. Sandkasten ist da. Mir sind meine Kinder am wichtigsten daher habe ich geguckt das meine Kinder den Sommer über schon im Garten spielen können ohne in Scherben oder was Weiss ich rum zu treten. Ich habe ebenfalls Planschbecken Sonnenschirm und Trampolin. Die Kinder interessiert es nicht ob alles voller Pflanzen ist. Daher habe ich dieses auf nächstes Jahr verschoben und kann mir den Winter über Gedanken machen wie alles gestaltet wird. Rasen abzustechen ist da das kleinste Übel und ist ruckzuck gemacht. Mir gefällt das natürlich so auch nicht aber allemal besser als vorher.

    Billymoppel du wirst wohl auch irgendwann mal angefangen haben oder nicht? Oder du hast nen fertigen Garten übernommen der hier leider nicht vorhanden war. Außerdem habe ich 28jahre ohne Garten gelebt und habe 0 Erfahrung. Für mich und meine Familie war dies ein riesen Fortschritt. Da stelle ich den Lebensraum für insekten erstmal hinten an.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    T Neuling braucht Rat für eine knifflige Ecke Bewässerung 9
    M "Neuling" mit ein paar Fragen :) Obst und Gemüsegarten 2
    R Neubau-Garten bewässern - Achtung Neuling Bewässerung 56
    W Neuling - Angst um Rollrasen begründet ? Rasen 9
    L Neuer Rollrasen (29.04.) - Betreuung für einen Neuling (Wassermenge, gelbe Halme?) Rasen 17
    P Neuling weiß nicht weiter Gartenteich und Aquaristik 4
    S Gartenbewässerung Erstplanung Neuling Bewässerung 4
    L Neuling möchte einen Zaun bepflanzen Stauden 40
    F Absoluter Neuling... welcher Tier „verschönert unseren Garten?“ Tiere im Garten 10
    C Gartenbewässerung Neuling Bewässerung 4
    K Micro Drip system so möglich ? Neuling braucht info Bewässerung 8
    KathiJ94 ein Neuling hat Fragen Obst und Gemüsegarten 21
    H Neuling braucht Hilfe - von A bis Z Bewässerung 19
    J Bewässerungssystem für Garten, Kaufberatung für Neuling Gartenpflege allgemein 3
    M Neuling braucht Dünger Hilfe Obst und Gemüsegarten 19
    M Gärtner Neuling Rosen 10
    C Neuling Rasen 21
    S Ich bin Neuling und verzweifelt Gartenarbeit 36
    B Neuling: neuangelegte Hecke unterirdisch bewässern Bewässerung 4
    E Rasenbewässerungsplanung - Neuling hat Fragen Bewässerung 20

    Ähnliche Themen

    Top Bottom