Nikon Kaufberatung

Fini

Fini

Foren-Urgestein
AW: nikon kaufberatung

ich ärger mich grad maßlos, weil die Märkte keine Kamera lagernd haben ...

was zum Kuckuck wollen die denn verkaufen?
 
  • L

    Leobibi

    Guest
    AW: nikon kaufberatung

    Ladenhüter Fini, wie z.B. das Tamron 18-200mm absolutes Auslaufmodell, hab ich nach 2 Tagen schon getauscht.

    Grüßle
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    na sauber, jetzt kann ich eine Woche auf das Teil warten .... gleich kaufen ist mir auch keine 70 Euro wert ... :mad::mad:

    dabei wollt ich beim morgigen Ausflug schon mal flott drauflosprobieren .. :(
     
    R

    Rentner

    Guest
    AW: nikon kaufberatung

    Hi Fini,

    eine direkte Frage, wieviel musst Du denn in die Kamera investieren?
     
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    677 incl. 18 - 105 VR Objektiv ....

    das nächste teuere Geschäft wos lagernd ist kostets 755,--
    deshalb wird gewartet ...
     
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    super danke!!!!
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    Mist Mist Mist, jetzt hab ich gestern angerufen, was denn los sei, weils geheißen hat die Kamera sei in einer woche da ... meinte der ...

    Nikon sei in Lieferschwierigkeiten ... 5 - 8 Wochen Lieferzeit :mad::mad: ich glaub ich spinne! Jetzt weiß ich noch nicht was ich machen soll :confused:
     
    R

    Rentner

    Guest
    AW: nikon kaufberatung

    Hi Fini,

    ich dachte, Du hättest sie bei A....n bestellt?
    Die haben die nämlich auf Lager...
     
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    nein, ich hab sie bei unserem örtlichen Händler bestellt ....

    Mein Söhnchen meinte gestern zu seinem VAter "zumGlück bekommt Mami die Cam nicht vorm Urlaub, sonst läuft sie die ganze Zeit über mit dem Teil am Meer rum" ... wo er Recht hat ...
     
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    Mist Mist Mist, jetzt hab ich gestern angerufen, was denn los sei, weils geheißen hat die Kamera sei in einer woche da ... meinte der ...

    Nikon sei in Lieferschwierigkeiten ... 5 - 8 Wochen Lieferzeit :mad::mad: ich glaub ich spinne! Jetzt weiß ich noch nicht was ich machen soll :confused:

    Das ist doof! Gerade im Urlaub braucht man sie doch. Stornier bei dem Händler und kauf bei Amazon.

    Garantieleistungen erbringt sowieso Nikon.
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    da bin ich furchtbar altmodisch, ich kaufe nur beim Händler, weiß eh... selber schuld ..
     
    ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    Fini , ich find das nicht altmodisch, ich kauf auch lieber beim Händler wenn irgend möglich, der Einzelhandel geht sonst total ein.

    tut mir trotzdem sehr leid für dich..vielleicht geht´s ja doch schneller :pa:
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    so ist es :pa:

    ich werds noch erwarten ... wer weiß vielleicht kommts ja doch früher und sonst, fotografier ich derweil noch mit meinem Nokia N8 :)
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung




    sie ist da sie ist da sie ist da




     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    AW: nikon kaufberatung

    Mach schnell ein Bild davon!:D
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    bin zu faul, außerdem hab ich grad andere Sorgen ....

    aber das Teil ist super super super super!!!!!
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    Ooooh, wie schön, ich freu mich schon auf die Bilder!

    Wir werden Dir alles erklären, das geht ganz schnell!

    Beste Grüße
    Doro
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    mahhh das ist super!

    da sind ja schon einige Hebel am Objektiv drauf ... A und M

    und off und on ...

    :confused::confused:

    eingestellt hab ich sie schon, und auch schon ein paar Fotos geschossen .... das Teil ist Oberaffentittengeil!!!!! (huch)
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    A ist Automatikfokus und M ist der Manuelle Fokus.
    Automatik, wenn Du nicht selber einstellen willst, manuell, wenn Du schnell reagieren mußt, oder einen Schärfegrad suchst.

    On/Off schalter am Objektiv? Welches Objektiv hast Du nochmal, gib die genaue Bezeichnung durch...Tamron 18-300??

    Beste Grüße
    Doro
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    Nikon VR 55 - 108 mm
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    ach auf das wär ich ja nie gekommen! Danke... geh gleich mal suchen :pa::pa:
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    Bist Du Dir sicher bei der Bezeichnung?
    Es gibt 18-105, aber kein 55-108, zumindest find ich nix...

    Beste grüße
    Doro
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    ahh doch 18 - 105 stimmt *ichschussel*
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    Ach so, das ist der Bildstabilisator, den kannste anlassen, aber auch ausschalten.

    Beste grüße
    Doro
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    dankeschön! sind schon zwei Rätsel gelöst


    Fini .. die noch immer nach der Öffnung für die 10 Cent sucht
     
    M

    Marsusmar

    Guest
    AW: nikon kaufberatung

    Mal weg von euren späßen als ich einen Ersatz für das Standartobjektiv meiner Nikon brauchte (Neue tasche hatte ich schon besorgt weil das der grund war) Waren wir beim medimax mal fragen. Der Junge hat gesurft, obwohl ich gesagt habe, amazon hat es. Hat er nicht mal da das gefunden war schon lustig. Angeblich hab ich mich ja verguckt. Na ja wenn er denn meint. Ich will auch immer das die ansässigen firmen gefördert werden
    Und zwecks Schlitzen
    Nimm die Kamera und probier sie aus, was sie macht sieht du ja gleich. Da lernst du tausendmal mehr als man dir hier verrät. Die Langzeiteinstellung hab ich auch nur gefunden, weil ich das BlockHaus Nachts fotografiert habe und die Kamera einfach nicht auslöste. Heute weissich das der Autofokus minutenlang licht sammelte und am Hexenhaus war gerade kein feuer an.....

    Viel Spaß beim Fotografieren
    Suse

    Aber Achtung: Der Knopf seitlich vom Objektiv zum reindrücken löst selbiges runterfallen auf harte Untergründe führt zum sofortigen Ausfall und defekt des Objektivs.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    WEr net von anderen Tipps annehmen will, der quält sich halt länger...:grins::grins: auch Nachts...:grins::grins:

    Beste Grüße
    Doro
     
    R

    Rentner

    Guest
    AW: nikon kaufberatung

    Ich will auch immer das die ansässigen firmen gefördert werden
    Es gibt einen tollen Makroringblitz von Sigma. Der unverbindliche Verkaufspreis liegt bei 499,-€. Ortsansässige Händler verlangen diese 499,-€. Bei Geizhals findest Du diesen Blitz original mit Garantie und allem was dazu gehört für echte 119,-€.

    Wo würdest Du jetzt einkaufen?
     
    C

    Chris97

    Mitglied
    AW: nikon kaufberatung

    Hallo,

    On/Off ist vürs VR :D

    die 10 cent münzensteckplatz gibbet nicht :d zmds hab ich den an meinem 18-105er nicht :D

    Hört nicht komplett auf "Fach"personal von elektrogroßkettn. die meisten haben keine ahnung. Vorwissen im Inet anlesen (dpreview, digitalkamera.de, nicht chip bei kameras) und dsrl-forum.de (da gibbet mich auch^^) da wirst du schnell geholfen und kannst deine ganze Fotokarriere eindingsen, wie hier :)
     
    Kraeuterfreund

    Kraeuterfreund

    Mitglied
    AW: nikon kaufberatung

    Aber Achtung: Der Knopf seitlich vom Objektiv zum reindrücken löst selbiges runterfallen auf harte Untergründe führt zum sofortigen Ausfall und defekt des Objektivs.
    :D:DDer Tipp ist Geld wert :) :)

    Ansonsten Fini: mach dir keinen Kopf - Autofokus auf A, VR (Bildstabilisator) auf On, Automatik auf A oder S (Blenden- oder Zeitautomatik), ignorier die Vollautomatik und die blöden Motivprogramme, stell dir eine Blende oder Verschlußzeit ein (je nach gewählter Automatik), dann noch ISO auf 200 oder 400 und dann munter drauf los knipsen, erstmal ein Gefühl für die Kamera bekommen (wie schwer ist sie, wie halte ich sie für mich am besten, wie schnell ist der Autofokus, komme ich mit dem Fokussieren klar und und und... das sind Punkte genug, die du "erfahren" solltest, ehe du dich mit den gesammelten technischen Möglichkeiten der Kamera dann später mal näher vertraut machst).

    Und bei Fragen: laut geben. Wir Nikonianer halten ja zusammen :) :)
     
    Kraeuterfreund

    Kraeuterfreund

    Mitglied
    AW: nikon kaufberatung

    die 10 cent münzensteckplatz gibbet nicht :d zmds hab ich den an meinem 18-105er nicht :D

    Chris, du Dummerle: der Schlitz ist doch nicht am Objektiv, sondern an der Kamera :) An der rechten Seite - Klappe aufmachen, Münze reinstecken. Andere stecken da so kleine Chipkarten rein, aber das finde ich gefährlich, wer weiß, was dir dann alles vom Konto abgebucht wird...

    :D :D :D
     
    R

    Rentner

    Guest
    AW: nikon kaufberatung

    Die Langzeiteinstellung hab ich auch nur gefunden, weil ich das BlockHaus Nachts fotografiert habe
    Ich hätte vorher einfach die Bedienungsanleitung gelesen.

    Heute weissich das der Autofokus minutenlang licht sammelte ...
    Interessant, arbeitet dein Autofocus mittels Kontrastmessung oder mittels Phasenvergleich?
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    :D:DDer Tipp ist Geld wert :) :)

    Ansonsten Fini: mach dir keinen Kopf - Autofokus auf A, VR (Bildstabilisator) auf On, Automatik auf A oder S (Blenden- oder Zeitautomatik), ignorier die Vollautomatik und die blöden Motivprogramme, stell dir eine Blende oder Verschlußzeit ein (je nach gewählter Automatik), dann noch ISO auf 200 oder 400 und dann munter drauf los knipsen, erstmal ein Gefühl für die Kamera bekommen (wie schwer ist sie, wie halte ich sie für mich am besten, wie schnell ist der Autofokus, komme ich mit dem Fokussieren klar und und und... das sind Punkte genug, die du "erfahren" solltest, ehe du dich mit den gesammelten technischen Möglichkeiten der Kamera dann später mal näher vertraut machst).

    Und bei Fragen: laut geben. Wir Nikonianer halten ja zusammen :) :)
    danke! :pa::pa:
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    die hab ich noch :) zum Glück!
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    Jetzt setz halt mal ein Foto hier rein, will mal was gucken!!!

    Zur Not auch irgendeinen Schinken aus der Küche, oder das Pinnchen, oder .....:grins:

    Beste Grüße
    Doro
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    mach ich .. morgen, wenn ich weiß wie das geht, aufn PC zu überspielen :D

    aber sie macht tolle Fotos
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    Solche Kameras haben so tolle Softwares, einmal installiert, kannste sofort die Fotos auf den PC überspielen.
    Alles sehr easy.

    Aber sag, haste net gedacht: wat ein Gerät, das macht ja alles von alleine? Als ich meine gekauft hab, hab ich gedacht, ich hab nen Kleinwagen in den Pfoten. :grins:

    Beste Grüße
    Doro
     
    Kraeuterfreund

    Kraeuterfreund

    Mitglied
    AW: nikon kaufberatung

    Nochmal ich :)

    Fürs überspielen nutze ich nicht die Software von Nikon... die Kabelverbindung zwischen PC und Kamera finde ich viel zu umständlich.

    Für unter 10 Euro gibts einen Kartenleser, da steckt man die SD-Karte aus der Cam rein, dann in den USB-Port vom PC (hoffentlich vorne), und dann behandelt der PC die Speicherkarte wie eine Festplatte, so daß man mit den normalen Windows Bordmitteln (ziehen und verschieben) die Bilder rüberkopieren kann.

    Ist Ansichtssache, aber ich find das bedeutend schneller und einfacher (zumal ich immer dann, wenn ich es brauche, nie mein Kabel für die Cam finde :) )
     
    Kraeuterfreund

    Kraeuterfreund

    Mitglied
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: nikon kaufberatung

    Peter, das Problem bei mir ist nicht das Kabel suchen, das steckt immer im PC.
    Aber wenn ich überspielt habe, rotzt mir der PC manchmal ab.
    Ich überlege mir also auch, ein Kartenlesegerät zuzulegen.


    Beste Grüße
    Doro
     
    L

    Leobibi

    Guest
    AW: nikon kaufberatung

    Doro Du nimmst ne mitgelieferte Software um Bilder auf den PC zu übertragen?????

    Bildordner im PC anlegen, Karte in PC, kopieren oder ausschneiden fertig.

    Grüßle

    ein wenig spät wurde ja schon beantwortet, mein Läppi hat Kartenschächte, da braucht man keinen Kartenleser.
     
    Kraeuterfreund

    Kraeuterfreund

    Mitglied
    AW: nikon kaufberatung

    Peter, das Problem bei mir ist nicht das Kabel suchen, das steckt immer im PC.
    Aber wenn ich überspielt habe, rotzt mir der PC manchmal ab.
    Ich überlege mir also auch, ein Kartenlesegerät zuzulegen.


    Beste Grüße
    Doro
    Von hama gibts einen SD-Kartenleser als USB-Stick. Karte in Stick, Stick in PC, fertig. Kostete 9,90 Euro und funktioniert wunderbar.
     
  • Top Bottom