Nikon Kaufberatung

  • S

    Schneerose1

    Guest
    der Mann im Gschäft hatte null Ahnung, wahrscheinlich hat er bei Billa in der Wurstabteilung gelernt, jedenfalls hat der vor mir auf meine Fragen zu googeln angefangen :rolleyes:

    blöderweise hab ich Gutscheine nur von diesem doofen Geschäft ..
    Versuche es trotzdem, Du bist getäuscht worden, mangelde Betratung.

    Er kann Dir ja eine Gutschrift ausstellen - oder Du kaufst Dir dort das Makro.
     
  • Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Mein SAtur-Sklave war aber ein sehr kompetenter, der hat net Canon wie im amerikanischen ausgesprochen, sondern hat versucht, einen japanischen Touch reinzubringen.....

    Sonst wußte der aber super über die Objektive Bescheid.

    Beste Grüße
    Doro
     
  • Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    das hat nix zum manuell scharf stellen,

    der hat nur zwei ringe zum Drehen, aber das ist das zum zoomen,

    also wenn ich die manuell drehe, dann wird der Mond klein und dann erst scharf ..
    Die Frage ist ja wohl schon geklärt. Aber...

    wenn du nur am Objektiv auf manuell stellst, fokussiert die Kamera trotzdem. Frag mich bitte nicht, warum das so ist. Ich begreif es nicht. Man muß zusätzlich die Programmierung auf manuell stellen. Erst dann, kann man alles manuell einstellen.

    Bei der 5100 erreichst du die Einstellung über die Taste mit dem i neben dem Sucher und dann bei AF-S AF-A AF-C oder eben die manuelle Einstellung MF. Dann kannst du fast so wie früher manuell schalten und walten. Vergiß aber hinterher nicht, die ganze Geschichte zurückzuschalten.
     
  • F

    Fini

    Foren-Urgestein
    mein neues Baby ist da!!!! *freufreufreu*

    jetz muss nur der Akku aufgeladen werden und dann *juhuuu***
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Haaaa!!!!!
    Ist ja nicht zu fassen, Eintritt in ein Neues Universum!

    Wunderbar, Fini, lad mal ordentlich nicht nur halbvoll. Und ich kreuz die Finger, daß alles funktioniert! :pa::pa::pa:
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    ich hoffe auch soooo sehr!!!!!!
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Darf ich fragen, welches Schätzchen Du Dir angelacht hast?
     
  • Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Ich wünsche Dir viel Freude damit und "Allzeit Gut Licht" ;)

    Ich komme halt aus dem Canon-Lager und bin sehr zufrieden damit. Meine alte 50D ist genau meine Kragenweite, möge sie noch lange ihre Dienste tun.
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    ich hab nun die Kamera ausgepackt und mich packt die Befürchtung dass diese bereits in GEbrauch war ...

    ich hab nun dem Kundendienst geschrieben und zwar

    die Kamera ist nun eingetroffen.

    Ich hätte allerdings eine Frage dazu. War die Kamera schon mal in Gebrauch?

    1. Die Folie auf dem großen Display sah aus als wäre diese schon mal runtergerissen und wieder raufgeklebt worden
    2. Die Folie auf dem Schulterdisplay fehlte vollständig (oder ist da keine drauf?)
    3. Der Schutz am Blitzadapter fehlt komplett (da ist normalerweise so ein Blättchen drin - war bei meinen anderen Nikons so)
    4. Die Verpackung war nicht versiegelt (bei Neugeräten war da immer eine Versiegelung dran - war halt bisher so)
    5. Der Akku war nach 10 Minuten vollständig geladen (lt. Plan brauch der 2,5 Stunden)
    6. ich hab zur Probe ein paar Aufnahmen gemacht ... max. 40 und hab nun nachgesehen wieviele Auslösungen die Kamera hat
    die Kamera hat bereits 179 Auslösungen!

    ich möchte nun gern wissen, ob das normal so ist und ich mir keine
    Sorgen machen brauch, ich hab die Befürchtung dass die Kamera bereits eingetauscht wurde.


    bin gespannt ..

    nachdem ich 14! Tage auf die Kamera gewartet hab ...
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    zu meiner alten Kamera ist die wie ein Porsche ... schneller Focus .. schnelles Foto .. die flutscht nur so ... ist eine Freude ...

    ich mag nur nicht eine eingetauschte Kamera eines anderen haben.. ich hab die ja schließlich nicht bei willhaben gekauft
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    oh.... ich kann Deine Enttäuschung verstehen, weil das ist richtig ungut. Eigentlich müsste es da dann Preisnachlass geben. Daher bin ich da grade bei Kameras ziemlich eigen, die kaufe ich nur bei meinem Fotodealer meines Vertrauens. Ich mag da aus Garantiegründen schon nicht online bestellen.

    Nachfragen würde ich da aber schon auch mal, denn du zahlst ja schließlich den vollen Preis dafür.
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    ich wollt ja beim Händler vor Ort kaufen .. der hat mir aber gesagt, dass es die Kamera nur Online bei denen gibt ...

    der Händler meines Vertrauens war mit dem Preis unter ferner liefen (250 Euro teurer) und obwohl er mir sehr sehr sympathisch ist .. aber sosehr wieder auch nicht...

    dann ging ich eben zum zweiten Händler und der verwies mich ans Internet ... hmpf und jetz hab ich den Salat ...
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    aber ich spinn nicht nur rum oder? ich mein der Verdacht liegt da nahe oder?
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Du hast Recht, der Verdacht liegt nahe, dass es eine Retoure ist. Wäre die Kamera vom Händler rückgestellt worden - und das geht - dann wäre dir das nicht al aufgefallen.

    Du sprachst doch von willhaben vorhin, also nehme ich an, du wohnst auch in Ö, gehe ich da richtig.


    Ich hab meine 50 D und noch vieles weitere Equipment eben bei meinem Händler gekauft und da war nie viel Preisunterschied zum Online-Handel, das waren max. 50 Euro und das war es mir wert. Aber 250 Differenz sind schon heftig.
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    ja bin aus KÄrnten ... und der Kauf war bei MM

    50 Euro sinds mir auch wert, aber der hatte kurz dieses tolle Angebot .. um 200 Euro billiger als überall .. und jetz weiß ich auch warum ..
     
    Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    ich hab nun die Kamera ausgepackt und mich packt die Befürchtung dass diese bereits in GEbrauch war ...

    ich hab nun dem Kundendienst geschrieben und zwar

    die Kamera ist nun eingetroffen.

    Ich hätte allerdings eine Frage dazu. War die Kamera schon mal in Gebrauch?

    1. Die Folie auf dem großen Display sah aus als wäre diese schon mal runtergerissen und wieder raufgeklebt worden
    2. Die Folie auf dem Schulterdisplay fehlte vollständig (oder ist da keine drauf?)
    3. Der Schutz am Blitzadapter fehlt komplett (da ist normalerweise so ein Blättchen drin - war bei meinen anderen Nikons so)
    4. Die Verpackung war nicht versiegelt (bei Neugeräten war da immer eine Versiegelung dran - war halt bisher so)
    5. Der Akku war nach 10 Minuten vollständig geladen (lt. Plan brauch der 2,5 Stunden)
    6. ich hab zur Probe ein paar Aufnahmen gemacht ... max. 40 und hab nun nachgesehen wieviele Auslösungen die Kamera hat
    die Kamera hat bereits 179 Auslösungen!

    ich möchte nun gern wissen, ob das normal so ist und ich mir keine
    Sorgen machen brauch, ich hab die Befürchtung dass die Kamera bereits eingetauscht wurde.


    bin gespannt ..

    nachdem ich 14! Tage auf die Kamera gewartet hab ...
    Fini, ich glaube leider, dass du tatsächlich eine Retoure oder gar eine Reparatur (das will ich nicht hoffen) erwischt hast.
    Auch weniger hochwertige Kameras werden immer mit einer Versiegelung geliefert.
    Die sind meist geklebt und könnten sogar notfalls unbeschädigt wieder angebracht werden,
    z. B. wenn sie einmal im Laden gezeigt und nicht verkauft worden wäre.
    Jeder Verkäufer passt in dieser Situation auf, dass er besonders auf die Innenverpackung achtet und sorgfältig aus- und wieder einpackt.
    Ich tippe auf Retoure...:mad:
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    auf der Verpackung war kein Siegel .. nichts ..
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Fini, von meinem Bruder, der viel im Internet kauft, auch qualitativ hochwertige Video- und Fotoausrüstungen, hab ich gelernt, dass man den Prozess des Auspackens der Ware unbedingt fotografisch dokumentieren soll. Also zuerst das Paket, so wie man es gekriegt hat, dann was sich beim Auspacken so zeigt ... und wenn da irgendwo ein Siegel fehlt: ebenfalls Foto von der Verpackung machen.

    Klar, so ein Siegel könnte man natürlich selbst abgefummelt haben, aber eine Serie von Fotos hilft bei Reklamationsfällen ungemein.

    Hast du denn volle Garantie auf die Kamera? Ab Kaufdatum oder ab Lieferdatum? Und stand da irgendwo was von 'neu' oder nur 'neuwertig'?

    Verstehe, dass du enttäuscht bist. Andererseits: 200 € weniger fallen auch ins Gewicht. Oder hättest du die lieber draufbezahlt, um eine garantiert nagelneue Kamera zu haben?

    Ich glaube auch an eine Retoure. Vielleicht hat einem Käufer das Handling nicht gefallen oder er war zu deppert dazu ... die Bildqualität dürfte es kaum gewesen sein.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Wirklich soo viele Auslösungen? Kann ich gar nicht glauben.
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Also dass neue Kameras so viele Auslösungen haben, das kann ich mir wahrlich nicht vorstellen. Ich schaue dann mal heute abends daheim nach. Ich weiß ja, wann ich mir damals die 30D neu von Händler geholt habe und auch von der 50D weiß ich das Kaufdatum. Und ich schaue dann mal auf die Bildnummern und gebe Dir Bescheid.


    Klar werden Kameras vor Auslieferung vom Hersteller getestet, das wird aber im Normalfall wieder rückgestellt vom Hersteller. 179 Auslösungen sollten da auf keinen Fall drauf sein.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    http://www.fotocommunity.de/forum/d-slr-anschaffung-grundlagen/anzahl-der-ausloesungen-bei-neuen-dslr---79131

    Okay, kurz gesucht, Nikon spricht von bis zu 500 Auslösungen.
    Find ich arg viel.

    Aber um mal was weiterzudenken: wenn Finii jetzt rumprobiert und dann doch zurückschickt, hat der nächste Kunde noch mehr Auslösungen drauf, und möglicherweise wird diese Kamera wieder als ERstkamera verkauft. Und das ist nicht in Ordnung.

    Fehlende Schutzfolien und fehlendes Siegel sind allerdings sehr komisch.
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    also ich hab jetz mal nachgefragt bei Leuten vom FAch


    Nikon versiegelt die Verpackung nicht mehr
    ab der D7200 ist auch keine Blitzschuhschutz mehr drauf
    bis zu 500 Auslösungen sind normal, weil die testen
    am Schulterdisplay sind nie folien drauf ...

    ok, dann bin ich beruhigt, ich hab aber gestern noch den Händler angeschrieben und höflichst nachgefragt ob das sein kann ...

    bin gespannt was der antwortet :)
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Doch, als ich die kleine 1100D damals gekauft hatte, war da eines drauf.
    Aber gut, das kann nun auch bei Canon anders sein.

    Aber sonst bist Du zufrieden mit der Kamera, nix klappert und rutscht?
    Fokus stimmt?
     
    Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    also ich hab jetz mal nachgefragt bei Leuten vom FAch


    Nikon versiegelt die Verpackung nicht mehr
    ab der D7200 ist auch keine Blitzschuhschutz mehr drauf
    bis zu 500 Auslösungen sind normal, weil die testen
    am Schulterdisplay sind nie folien drauf ...

    ok, dann bin ich beruhigt, ich hab aber gestern noch den Händler angeschrieben und höflichst nachgefragt ob das sein kann ...

    bin gespannt was der antwortet :)
    Fini, die bei Verpackung bei meinem Sohn im Geschäft war versiegelt. Sonst hätte Acki sie sich nämlich gerne angeschaut.
    Vielleicht stand sie ja schon länger.....
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    also ich hab jetz mal nachgefragt bei Leuten vom FAch


    Nikon versiegelt die Verpackung nicht mehr
    ab der D7200 ist auch keine Blitzschuhschutz mehr drauf
    bis zu 500 Auslösungen sind normal, weil die testen
    am Schulterdisplay sind nie folien drauf ...

    Das heißt also, dass du jetzt endlich mit dem Freuen anfangen kannst? Und wir mit dem unbegrenzt neidischen Mitfreuen? :pa:
    :D:D:D
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    jetz ist die Antwort auf mein Mail gekommen

    Wir bitten Sie, dass Gerät an uns zu retournieren und auf dem Retourenschein, den Austausch zu vermerken.

    sonst nix ... :confused::confused:
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    ach! :grins::grins::grins::grins:
    Das sind ja lustige Leuchens da in dem Markt.

    Ja und, willste machen oder doch behalten?
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    nachdem ich 15!!! Minuten in der Warteschleife war .. hab ich dem netten Herrn doch noch abgerungen, dass es wahrscheinlich eine Retourware oder ein Ausstellungstück war und ich eine neuwertige bekomme .. da bin ich leicht explodiert! Ich hab den Preis für eine Neue bezahlt also möchte ich auch eine neue geliefert bekommen!!!! Wer weiß warum die retour ging???

    ich fahr das Ding morgen in den Markt und hab dann in 1 - 2 WErktagen eine neue .. so der Herr der Technik will ...
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    hihi, jetzt wird er wollen, wenn da Du Dein Nudelholz rausholst. :grins:

    Wenn ich mir ne andere Kamera beizeiten hole, werd ich mich auf ne gebrauchte festlegen. Hab das Geld einfach nicht für Neuware.
    Aber technisch sollten die Teile einfach beschrieben werden, wie es sich mit dem Ist-Zustand verhält.
    Ich kauf auch bei Gebrauchter Ware nicht gern völlig zerkratzte Dinger, die grad mal laufen. Vorführ-Ware ist für mich okay, aber dann muß das auch gesagt werden und muß preislich angepaßt werden.
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    Der Herr im Markt hat sie meinem GG gleich ausgetausch:

    FAZIT:

    Die neue Kamera hat nun auch keinen Blitzschuhschutz und keine Folie obendrauf und auch das Paket war nicht versiegelt.

    Jedoch war im Paket alles schön aufgeräumt, das Plastik sah unzerknittert aus und auch die Folie klebte ohne Blasen am Display. Weiters lud der Akku nun wirklich 2,5 Stunden bis er voll war und nicht 10 Minuten. Als ich das Gerät einschaltete kam ich mal in eine Menüführung welche Sprache ich wählen würde, Uhrzeit, Zeitzohne, beim vorherigen Gerät war ich sofort drin.. und das erste Foto war auch das erste Foto! Da waren sonst keine Fotos drauf :) :)
    Fazit, mir wurde wirklich B-Ware angeboten zum Neupreis.

    Aber jetz hab ich endlich meine Kamera und kann ohne schlechten Gefühl loslegen :grins::grins::grins:
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    guck einer an....
    Ja, es sind die kleinen Zeichen, die sagen, so ganz neu kann sie nicht gewesen sein.

    Wie lustig, und heute haben sie eine direkt im Laden gehabt? Prima!
    Und Schätzchen, jetzt legste aber los, was?
    Jetzt kömma uns alle freun, das wird fein!
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    ja, mir war von Anfang an mulmig, dass das ein Tauschgerät war ..

    dann war ich doch etwas skeptisch, aber jetz bin ich doch froh, hartnäckig gewesen zu sein ...

    wenn ich ein GEbrauchtgerät kaufe, dann muss ich einiges in Kauf nehmen, aber wennn ich ein neues kaufe .. dann will ich auch ein neues haben
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    Ich schon wieder .....

    ich bräuchte eine Allerweltkamera .. eine Bridge ... eine um die nicht schad ist, die auch bei Kurzreisen mitkann ...
    Zb. war ich das letzte Mal geschäftlich in Wien unterwegs und sah sooooviele Motive und ich nur das Handy dabei ... *indenhinternbeiss* ... in einen Monat muss ich wieder hin ...

    Letztens wollte ich meinen Sohn von der Schule abholen und was flattert mir da übern Weg? Ein Eisvogel ... genau ... und ich keine Kamera dabei *nochmalsindenhinternbeiss*

    Und so kommen immer wieder Situationen wo ich gern eine Kamera dabei hätte und zwar eine die vielleicht eine mit einer höheren Brennweite

    IN die Auswahl kam nun die Nikon P900 und die
    Panasonic Lumix DMC-FZ82 Schwarz

    für die Nikon spricht die noch höhere Brennweite (2000 mm) und der schwenkbare Display
    dafür hats kein RAW was mich stört
    für die Lumix spricht der schnellere Autofocus und RAW


    hat irgendwer die Kameras und kann mir die eine oder andere empfehlen
     
  • Top Bottom