Oleander bekommt viele gelbe Blätter - was ist los?

C

Coura

Neuling
Meine Oleander bekommen sehr viele gelbe Blätter, obwohl ich regelmässig gieße. Was kann da der Grund sein?
Danke
 
  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Zuviel gegossen?
    Staunässe?
    Zuwenig Dünger?
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Das können Wasser- oder Nährstoffmangel sein, aber auch Lichtmangel.... Bei uns bekommt der Oleander eh weniger Licht als im Mittelmeerraum, manchmal sogar nur einseitig.
    Oleander schmeißt aber auch ältere Blätter gerne ab. Ein Oleanderblatt wird nicht älter als zwei Jahre, dann wird es gelb und fällt ab. Dieser altersbedingte Blattverlust ist ganz normal.....
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Zuviel gießen gibt es beim Oleander eigentlich nicht. Der hat auch ganz gerne mal nasse Füße.
    Eher zu wenig giegossen, wenn es sehr warm ist.
    Wo bekommt der Oleander gelbe Blätter?
    Flächig, unten, oben , unregelmäßig?
    Das Oleanderblatt wird in der Regel 2 Jahre alt, wird gelb und fällt dann ab. Ist es also von unten her, ist es wahrscheinlich normal. Das gleiche passiert bei Lichtmangel.
    Bei Kübelhaltung kann es Nährstoffmangel sein, denn in diesem Fall sollte man kräftig düngen.
    Und dann gibt es auch noch Schädlinge und Krankheiten. Da kann man aber ohne nähere Beschreibung und Bild nichts dazu sagen.

    Edit: War mal wieder zu langsam!
     
  • Top Bottom