Paprika- & Chili-Zöglinge 2022

  • Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Ja, das passt, wenn du es mehrere Tage hintereinander anwendest. Bedenke aber, dass auch andere Insekten dadurch vernichtet werden können. Drinnen ist das kein Problem, da eher keine weiteren Insekten herumschwirren werden, aber draußen ist es etwas Anderes.


    Eine meiner Pimientos ist irgendwie nicht ganz normal... 😳
    Bei mir sahen die Chilis im letzten oder vorletzten Jahr auch so aus und ich dachte auch erst, dass keine Viecher dran sind, weil ich nichts sah. Mit dem Makro entdeckte ich dann aber, dass es mega-winzige Läuse waren, meist an den kleinsten Blättern. Stelle deine Augen also mal auf super winzige Krabbler ein - die konnte man mit bloßem Auge echt kaum erkennen - und kontrolliere ganz ordentlich. Vielleicht ist das auch dein Problem. Dass nur eine Pflanze betroffen ist, muss erst mal nichts heißen. Manchmal sitzen die Läuse erst mal nur an einer, weil die zunächst reicht.
     
  • FrauSchulze

    FrauSchulze

    Foren-Urgestein
    Bei mir sahen die Chilis im letzten oder vorletzten Jahr auch so aus und ich dachte auch erst, dass keine Viecher dran sind, weil ich nichts sah. Mit dem Makro entdeckte ich dann aber, dass es mega-winzige Läuse waren, meist an den kleinsten Blättern. Stelle deine Augen also mal auf super winzige Krabbler ein - die konnte man mit bloßem Auge echt kaum erkennen - und kontrolliere ganz ordentlich. Vielleicht ist das auch dein Problem. Dass nur eine Pflanze betroffen ist, muss erst mal nichts heißen. Manchmal sitzen die Läuse erst mal nur an einer, weil die zunächst reicht.
    Gesehen hatte ich nichts, aber vielleicht nicht genug geschaut. Egal, die Pflanze ist nun im Müll.
     
  • M

    mahatari

    Foren-Urgestein
    Ja, das passt, wenn du es mehrere Tage hintereinander anwendest. Bedenke aber, dass auch andere Insekten dadurch vernichtet werden können. Drinnen ist das kein Problem, da eher keine weiteren Insekten herumschwirren werden, aber draußen ist es etwas Anderes.
    Na ja, was denn für andere Insektenr? Wenn da noch andere drauf gesessen haben, die die kleinen jungen Blättchen angefressen haben warum soll ich die schonen?........Meine Paprikas wachsen nicht mehr und müssen nun erstmal neu durchtreiben....und das dauert....ob die Knospenansätze auch geschädigt sind, weiß ich noch nicht...

    Ich habe inzwischen alle Paprika Krüppel nach draußen....denn der Schaden hat sich drinnen fortgesetzt...meine aufgelaufenen Gurken sind auch hin...ich werde die nächsten gleich ins Freiland säen...es wird ja wärmer...aus diesem Grund, habe ich eigentlich vor Jahren meine Versuche eingestellt...Mir waren Gurken wichtiger....
    (Sorry, @Knofilinchen ich bin etwas sauer...mir läuft die Zeit für frühe Ernten davon)
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Na ja, was denn für andere Insektenr? Wenn da noch andere drauf gesessen haben, die die kleinen jungen Blättchen angefressen haben warum soll ich die schonen?........
    Es gibt ja auch Insekten, die nicht alles anfressen, manche helfen womöglich sogar gegen die Läuse, wie z. B. die Marienkäfer(larven).

    Wenn es sehr viele Läuse auf den Blättern sind, zerquetsche ich sie immer erst bestmöglich mit meinen Fingern. Das gibt zwar elendige Sauerei, aber man ist einen Großteil schon mal los. Dann dusche ich ggf. noch mal ab und dann das Hexenbräu drauf, insbesondere auch in die "Winkel", wo man mit den Fingern nichts ausrichten kann.

    Ich kann gut verstehen, dass es dich nervt. Ich muss auch ran: Aus dem Urlaub zurück entdeckte ich diverse Läuse und weiße Fliegen.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Ich habe zwei Pflanzen Snackpaprika und zwei Pflanzen Ananaskirschen, die alle zum Abhärten auf meinem Balkon im Schatten stehen. (Ja, dieses Jahr gekaufte Pflanzen, ging nicht anders.)
    Nun habe ich noch zwei freie Töpfe, einer dürfte so 15l haben, der andere etwas unter 10l. Was meint ihr, wer braucht mehr Platz, die Snackpaprika oder die Ananaskirschen? Dass jeweil zwei Pflanzen in einen Topf müssen, lässt sich auch nicht ändern, sonst kann ich bald auf meinem Balkon gar nicht mehr treten.
     
    aurinko

    aurinko

    Foren-Urgestein
    Ananaskirsche braucht mehr Platz.
     
  • pflanzenralle

    pflanzenralle

    Mitglied
    Seit einer Woche wohnen alle auf dem Balkon in Kübeln. Bis auf die Habanero wachsen alle gut und sehen fit aus. Auch die Carolina Reaper hat schon eine wachsende Frucht, Mist jetzt heißt es auch nutzen 😉!
    Hier die Reaper20220514_094655.jpg

    Und hier mein Sorgenkind, eine Habanero. Sie hat sehr viele Blüten, wahnsinnig viele und eine Früchte wachsen schon. Jedoch hängt das Laub ganz schlapp runter. Wasser hatten sie genug und Mini-GWH wird jeden Morgen geöffnet und abends geschlossen.
    Habt ihr ne Idee?? Steht mit der Reaper in einem 40l Topf.
    20220514_094705.jpg 20220514_094725.jpg

    Und hier ein Bild meiner Royal Black, welche ich überwintern konnte.
    20220514_094923.jpg
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Heute sind meine Snackpaprika in ihren Endtopf gezogen. Die rote Snackpaprika hat schon kleine, grüne Früchte dran, die gelbe Snackpaprika blüht.
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    @pflanzenralle Viechzeuchs ist nicht zu entdecken?

    @Pyromella Dann wirst du wohl bald was zu naschen haben, toll.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Ich hoffe doch. So ganz sind es ja nicht meine Pflanzen, immerhin sind sie dieses Jahr nur gekauft und nicht aus dem Samen gezogen. Aber dieses Jahr ging es halt nicht anders.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Hatte ich halt auch so gesehen. Dieses Jahr ist einfach etwas anders, aber das ist nunmal so. Ich bin dankbar für alles, was inzwischen wieder geht, da ist die Tatsache, dass ich früh im Jahr nicht vorziehen konnte, wirklich zweitrangig.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Taxus Baccata

    Taxus Baccata

    Foren-Urgestein
    @Golden Lotus sind es die Häuschenschnecken oder die Nacktschnecken, die das Schneckenkorn verschmähen?
    Habe seit Jahren den Eindruck, dass die Nacktschnecken hier wahlloser sind, die gehen hier aufs Ferramol (die Häuschenschnecken weniger, was mir recht ist...)
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Foren-Urgestein
    @Golden Lotus sind es die Häuschenschnecken oder die Nacktschnecken, die das Schneckenkorn verschmähen?
    Habe seit Jahren den Eindruck, dass die Nacktschnecken hier wahlloser sind, die gehen hier aufs Ferramol (die Häuschenschnecken weniger, was mir recht ist...)
    @Taxus Baccata
    Häuser Schnecken hab ich so gut wie keine, Nacktschnecken, ganz schlimm viele und die fressen das nur im Notfall, das bringt mir aber ja nix, denn dann muss ich ja wieder andere Sachen machen, jetzt sammeln wir jeden Morgen und Abend ab und eben die Bierfallen, Schneckenkorn liegt auch bischen
     
    pflanzenralle

    pflanzenralle

    Mitglied
    @pflanzenralle Viechzeuchs ist nicht zu entdecken?
    Nö, kein Viehzeug zu erkennen. Habe heute mal extra viel gegossen und ein bisschen Wurzelbooster beigemischt. Sie sieht schon etwas erholte aus, aber abwarten.

    Die 13 Stunden Sonne mit 26°C muss man erst mal verdauen. Die Gurken haben mittags auch keine Lust und machen nen Mittagsschlaf, sobald die Sonne weg ist, sehen sie top aus.
     
    schreberin

    schreberin

    Foren-Urgestein
    20220516_110038.jpg

    Auch die Chilis sind jetzt ausgepflanzt, teilweise noch sehr klein da Nachzügler
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    schreberin

    schreberin

    Foren-Urgestein
    Die Köpfe haben den Vorteil, dass ich mir nicht die Augen auspieke ,wenn ich mit Pflegearbeiten beschäftigt bin und die Pflanzen größer sind.
    Der Much ist mein Miscanthus Schilf,das habe ich auch zwischen den Tomaten. Unterdrückt Unkraut und hält die Feuchtigkeit. Ich habe nicht alles automatisch bewässert und wohne ja nicht im Garten, da braucht es Support.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    @schreberin , darf ich die Idee klauen? Auch, wenn meine Pflanzstäbe in einer Höhe enden, in der ich, um meine Augen in Gefahr zu bringen, auf die Leiter klettern müsste, so finde ich die Idee, etwas auf den Pflanzstab zu setzen sehr dekorativ. Vielleicht töpfer ich im nächsten Winter ein paar Aufsitz-schräge-Vögel, einfach, weil es lustig ausschaut. :giggle:
     
    schreberin

    schreberin

    Foren-Urgestein
    Klaro. Hat sich sehr bewährt- habe ich fast auf allen Stäbchen in Augenhöhe- auch bei Stauden.
    Ich lasse sie mir in der Tagesstätte anfertigen, in der ich arbeite.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Da sagst du was - Mohnkapseln hatte ich auch mal getöpfert. Da muss ich beim nächsten Besuch mal schauen, ob die bei meinem Vater noch im Töpferkeller liegen.
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Wie sieht es denn bei Paprika- und Chili mit Schneckenfraß aus?
    Hatte bisher nur Glockenchilis in Töpfen.

    LG
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    :mad: - und ich hatte gedacht, dass ich auf die nicht so aufpassen muss.

    Danke für die Warnung:
    Was fressen diese Viecher eigentlich nicht?

    LG
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Kugeldisteln werden nicht von Schnecken gefressen - und an den Telekien habe ich sie auch noch nicht gesehen. Die Taglilien scheinen auch recht gut durchzukommen. Aber sonst? Schnecken mögen alles, was jung und frisch austreibt - auch wenn sie angeblich viel lieber welkes Zeug fressen würden. :verrueckt:
     
    Golden Lotus

    Golden Lotus

    Foren-Urgestein
    Oh, die Pflanze ist sehr klein für die Frucht. Scheinbar ist sie doch im Wachstum stagniert.
    @Tubi
    Ich dachte die gehört so klein, hab aber gerade nochmal geschaut, steht nix von klein nur das sie früh ist, es ist Peperoni Artist, eigentlich hat sie sich die ganze Zeit gut entwickelt, jetzt ist die so, Mal sehen wie es mit ihr weiter geht
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    @Tubi
    Ich dachte die gehört so klein, hab aber gerade nochmal geschaut, steht nix von klein nur das sie früh ist, es ist Peperoni Artist, eigentlich hat sie sich die ganze Zeit gut entwickelt, jetzt ist die so, Mal sehen wie es mit ihr weiter geht
    Artist hatte ich auch schonmal, nein die ist nicht klein. Sie wird wachsen, wenn die Frucht geerntet ist.
     
    Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    Paprika und Chili habe ich heute auch gepflanzt:
    • Lunchbox Red
      Roter Snackpaprika (Mini-Spitzpaprika)
    • Lunchbox Yellow
      Gelber Snackpaprika (Mini-Spitzpaprika)
    • Mini Vezena
      Rote, konische Chili mit Verkorkungen (C. annuum). Erstanbau.
    • CAP 455
      Roter, schärfefreier Chili (C. baccatum)
    • Lemon Drop
      Gelber Chili, dessen getrocknetes Pulver Zitrusaroma hat (C. baccatum)
    • Sugar Rush Stripey
      Absolut geile Chili! Rot-gelb gestreifte Früchte. Das ist absolut einzigartig bei Capsicum. Es gibt exakt zwei Sorten mit gestreiften Früchten. Wobei diese hier die einzige genetisch reproduzierbare ist. Die andere ist ein Blockpaprika, welcher nur vegetativ weitervermehrt wird, da über Samen nicht möglich.
    So, das ist die Kurzfassung, nicht so ausführlich wie meine Tomatenliste. Aber ist spät, und ich faul!
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Marmande Paprika- und Chili- Zöglinge 2021 Obst und Gemüsegarten 759
    Marmande Paprika- und Chili-Zöglinge 2020 Obst und Gemüsegarten 624
    Marmande Paprika- & Chili-Zöglinge 2019 Obst und Gemüsegarten 547
    Sunfreak Paprika- & Chili-Zöglinge 2018 Obst und Gemüsegarten 548
    Sunfreak Paprika- & Chili-Zöglinge 2017 Obst und Gemüsegarten 1268
    Sunfreak Paprika- & Chili-Zöglinge 2016 Obst und Gemüsegarten 1102
    Conya Paprika- & Chili-Zöglinge 2015 Obst und Gemüsegarten 913
    Sunfreak Paprika- & Chili-Zöglinge 2014 Obst und Gemüsegarten 1259
    Sunfreak Paprika- & Chili-Zöglinge 2013 Obst und Gemüsegarten 2906
    Cathy Paprika- & Chili-Zöglinge 2012 Obst und Gemüsegarten 1814
    M Tomatendünger für Paprika Chili etc Obst und Gemüsegarten 11
    L Paprika oder Chili Wie heißt diese Pflanze? 2
    G Wer oder was macht sich an meinen Paprika/Chili zu schaffen? Obst und Gemüsegarten 32
    M Schädling an Chili und Paprika - wer kann mir helfen? Obst und Gemüsegarten 6
    H Blattläuse an Paprika und Chili mit Kieselgur bekämpfen Obst und Gemüsegarten 5
    Cerifera suche Chili / Paprika - Tausch? Grüne Kleinanzeigen 0
    P Werden sich die Paprika und die Chili kreuzen? Obst und Gemüsegarten 8
    C Paprika/Chili - Was fehlt meinen Pflanzen? Obst und Gemüsegarten 2
    K Chili-und Paprika-Tauschbörse Grüne Kleinanzeigen 9
    T grüne Chili u. Paprika - Verarbeitungsmöglichkeiten? Essen Trinken 0

    Ähnliche Themen

    Top Bottom