Pflanzenname gesucht

G

Grostansio

Mitglied
Hallo alle zusammen,

nachdem sich auch bei uns der Buchsbaumzünsler breitgemacht hat und sämtliche Hecken befallen sind wollen wir uns nun nach einem alternativen Gewächs umgucken.
Vor ein paar Jahren haben wir einen kleinen Strauch im Spiral Formschnitt gekauft. Dieser sieht von der Blätter Struktur sehr schön aus. Leider weiß ich nicht mehr wie die Sorte heißt. Hier habe ich 2 Bilder davon:
20180816_151948.jpg 20180816_151956.jpg

Ich hoffe nun das mir einer von euch weiterhelfen kann. Wenn weitere Bilder gebraucht werden kann ich diese gerne liefern.

Ob der Strauch blüht? Keine Ahnung, ich schneide ihn immer sobald er austreibt, damit der schön die Form behält. Er ist aber auch nicht schnellwachsend. Außerdem steht er an einem sonnigen Standort.
 
  • Wasserlinse

    Wasserlinse

    Moderator
    Mitarbeiter
    Ich tippe auch eher auf Ilex crenata. Cotoneaster hat flachere Blätter und lässt sich meines Wissens nicht ganz so einfach in Form schneiden.
     
  • G

    Grostansio

    Mitglied
    Vielen Dank für eure schnellen Antworten!

    Ja, Ilex crenata kommt hin. Cotoneaster haben wir auch im garten, konnte ich auf dem Bild wiedererkennen.

    Dann werde ich im Frühjahr leider unsere großen Buchsbäume rausnehmen müssen :(
     
  • H

    Hakenlilie

    Mitglied
    Hallo Grostansio
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, sucht Du Ersatz für Deine Buchsbaumhecke. Übrigens ist unsere Buchsbaumkugel auch von dem Buchsbaumzünzler befallen(Durchmesser 1,5m). Bin ganz gespannt, ob im Frühjahr der Befall doch noch weiter geht. Wäre sonst sehr schade, denn viele Leute klagen deshalb.
    Falls Du Ersatz für die Hecke sucht, da habe ich beim Gärtner " Pötschke " einen Ersatz für den Buchsbaum gefunden. Allerdings ist der Katalog von 2018, den " Katalog 2019 " habe ich noch nicht bekommen.
    Ansonsten kannst Du ja im Internet nachschauen ! Dieser Ersatz heißt " Nugget by Bloombux " und wird ca. 50-100 cm. hoch. Ich habe mal ein wenig aus dem Katalog abgeschrieben, damit du eine Vorstellung von dem Strauch hast. Er bekommt Blüten, die wie Rhododendronblüten (pink) aussehen und er wird von Buchsbaumschädlingen nicht befallen ! Er ist kalkverträglich, immergrün und gut schnittverträglich.
    Er ist robust, frosthart und gedeiht in jedem lockeren Gartenboden oder Kübel.
    (Rhododendron micranthum MICRDHIRS3) Größe 50-100 cm.
    1 Stck. 12,95 € ( ab 3 Stck. je Stck. 9,95 €).
    Ich hoffe, das ich Dir helfen konnte.

    Liebe Grüße von Hakenlilie
     
    G

    Grostansio

    Mitglied
    Vielen Dank für die Info! Die Pflanze sieht mit den Blüten sehr schön aus. Gefällt mir! Ich werde mir sie mal genauer anschauen, da ich auch hier wieder einen Formschnitt daraus machen möchte, daher sollte sie nicht all zu schnell wachsen.
     
  • Ähnliche Themen

    Ähnliche Themen

    Top Bottom