Pflanzenname

J

Jehoschua

Neuling
Hallo

Weiss jmd wie diese pflanze heisst u. Warum die braune blätter bekommt?

Vielen dank
 

Anhänge

  • Yukichan

    Yukichan

    Mitglied
    Hallo, sieht mir sehr nach Kaffeestrauch aus, der vermutlich in ein größeres Gefäß umgetopft werden möchte.

    Die Pflanze ist nicht so ganz einfach in der Pflege, da sie empfindlich auf zuviel o. zu wenig Wassergabe reagiert. Sie darf nicht austrocknen, aber nasse Füße mag sie halt auch nicht gerne und nimmt das recht zügig mit braunen Blättern übel. So lange es nur mal 2-3 Blätter sind, noch kein Grund zur Beunruhigung, aber dein Expl. würd ich mal definitiv in ein größeres Gefäß umpflanzen.
     
    Y

    Yukawa

    Neuling
    schließe mich meinem vorredner an. größerer topf würde nicht schaden. gerade, wenn die pflanze schon ein wenig in dem topf ist, dürfte sie den boden stark durchwurzelt haben.
    ganz wichtig ist aber auch darauf zu achten, dass das substrat sauer ist. gerade durch gießen mit leitungswasser wird der boden zunehmend neutral. der kaffee hat dann probleme genug eisen und andere mineralien aus dem boden zu lösen.
    falls keine eigenproduktion funktioniert bei mir erde für rhododendron ganz gut. die hat einen ph-wert von um die 4,5. am besten mit blähton oder dergleichen anmischen, damit die erde schön luftig bleibt und überflüssiges wasser abführt ohne schnell auszutrocknen. außerdem, wie yukichan schon schrieb, auf gute drainage achten, da kaffee staunässe (wie fast alle pflanzen) gar nicht mag.
     
    S

    sischi

    Neuling
    Ich hatte auch mal einen Kaffeestrauch aus Kaffeebohnen gezogen und diesen auf Hydrokultur gemacht. Der wuchs wie verrückt.
    Als ich dann in Urlaub fuhr, habe ich ihn leider ertränkt. Hatte zuviel Wasser rein gegossen, damit er nicht austrocknet über den
    Urlaub. aber das hat er dann halt auch übel genommen.
     
  • Ähnliche Themen

    Ähnliche Themen

    Top Bottom