Prachtkerze blüht nicht

Cathy

Cathy

Foren-Urgestein
Hallo,
zum 1.Mal in diesem Jahr blüht meine Prachtkerze nicht. Die Pflanze sieht gesund aus, ist buschig, aber keine Blüten. Sie hat einen sonnigen Standort, auf dem sie jetzt schon 2-3 Jahre steht. Bisher hat sie immer reichlich und lange geblüht.
Hat jemand da eine Erklärung? Kann ich sie noch irgendwie zum Blühen bringen?
Ihr dürfte die Hitze ja nichts ausgemacht haben und wie geschrieben....sie sieht gesund aus.

Fragende Grüße von Cathy
 
  • verbus

    verbus

    Mitglied
    Hallo, hast du evtl. das Beet gedüngt oder hat sich die Bodenbeschaffenheit verändert? Vielleicht lockerst du den Boden auf (evtl. mit Sand), die Prachtkerzen mögen es gerne durchlässig und mager ;)
     
    Konstanze

    Konstanze

    Mitglied
    Ich glaub, es ist ein schlechtes Jahr dafür.
    Meine mickern auch, haben zwar lange Triebe, aber nur sehr wenig Blüten gingen auf. Immer nur mal einzeln, niemals die ganze "Pracht".
    Sie stehen ziemlich trocken und haben auch in diesem Sommer kein zusätzliches Wasser abbekommen, aber vllt. war's am Ende doch zu wenig Feuchtigkeit.

    Nächstes Jahr kann's ja wieder besser sein.

    VG
     
    verbus

    verbus

    Mitglied
    Meine blühten und blühen dieses Jahr insgesamt ganz prächtig ...
    Es waren anderen Pflanzen wie Hortensien und Azaleen, die dieses Jahr eine Blühpause eingelegt haben. Vielleicht müssen Pflanzen, gerade wenn sie sehr üppig geblüht haben (wie bei meinen, letztes Jahr waren die Blüten so schön wie nie zuvor), einfach mal ihre Energie sammeln ;)
     
  • Cathy

    Cathy

    Foren-Urgestein
    Ich habe die Pflanze gedüngt, aber das war erst vor ein paar Tagen. Da wusste ich noch nicht, das sie es eher mage mag. Das kann sich aber auf das Blühverhalten nicht ausgewirkt haben, weil sie ja schon hätte blühen "müssen."

    Es ist die Pflanze rechts im Bild.
     

    Anhänge

  • Top Bottom