Problem mit Salbei

  • Ersteller des Themas morbido
  • Erstellungsdatum
M

morbido

Neuling
Mein Salbei bildet seit letztem Jahr gelbliche Flecken aus. (siehe Foto)
Läuse o. ä. kann ich nicht feststellen.
Daher meine Frage: Weiß jemand was die Flecken bedeuten,wie man sie verhindert und ob der Salbei darunter leidet. Der Geruch ist nämlich nach wie vor so intensiv wie er sein sollte.

 
  • F

    fleissiges Lieschen

    Neuling
    Hallo Gartenfreund,

    ich habe auch das Problem bei meinem Salbei. Ich habe aber festgestellt, dass unter den Blättern kleine Tiere sitzen. Sie sind ganz klein und ganz hell, so dass man sie kaum sieht. Leider konnte ich noch nicht heraus finden, was das für Tierchen sind.:confused: Falls du sie bei dir auch findest und weißt worum es sich handelt, dann schreib bitte mal.
    Liebe Grüße
     
    Mandarine

    Mandarine

    Mitglied
    Hallo, mein Salbei hat Probleme. Unten schimmelt er glaub ich (aber dazu habe ich in einem Thread schon eine Hilfe gefunden) und oben kräuselt er die Blätter. Was ist das mit dem Kräuseln? Etwas schlapp sieht er auch aus.
     

    Anhänge

    B

    barisana

    Guest
    hallo morbido
    ich vermute, dass dein salbei mehltau hat. wie sehen die blätter unten aus?
    wenn du tierchen unten dran siehst, dann ist es kein mehltau, sondern spinnmilben.
    sind unten am blatt auch flecken, ist es falscher mehltau.
    der salbei muss zurückgeschnitten werden und zusätzlich mit ackerschachtelhalmbrühe behandelt werden.
    ehrlich gesagt, ich würde mir eine neuen salbeibusch kaufen.

    @ mandarine
    die verkräuselten blätter könnten von blattwanzen verursacht sein.
    hier hilft schmierseifenlauge.

    gruss barisana
     
  • Mandarine

    Mandarine

    Mitglied
    Ist Schmierseife das selbe wie Gallseife? Habe mir welche von Dr. Beckmann geholt. Kann ich die auch benutzen, vor allem den Salbei dann auch essen? :)
     
  • P

    pere

    Guest
    nee, Schmierseife ist keine Gallseife, denn die ist für Flecken zuständig.

    Liebe Grüße
    Petra, die immer einen Vorrat an flüssiger Schmierseife im Haus hat
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom