Rainbird Beregnungsanlage

M

mm4882

Mitglied
Hallo,

im Zuge der Gartenanlag - habe hier ja schon bezüglich Erde fragen gestellt - habe ich mir ein Angebot betreffend Beregnungsanlage Rain Bird legen lassen. Da es ja einfacher ist im Zuge der Neuerstellung des Gartens, als später. Budget wie gesagt nun augehend bis knapp ;-).

Ich habe das Angebot in einer Skizze zusammengefasst. Mir scheint das ganze etwas übertrieben vom Ausmaß her.

10 Getriebeversenker (rot/rund im Plan)
3 Versenksprüherdüsen (rot/eckig im Plan)
350 Tropfrohr inkl. Form und Verbindungsstücke (rote Striche im Plan)
156 Haupt- Verteilungsleiter inkl. aller Eck, Formstücke etc.
1 Verteilerstation inkl. Filer und Kugelhahn
1 Bewässerungscomputer
1 WiFI LNK Modul
4 Magnetventile
1 Ventilkasten

Gesamtpreis EUR 5.110,92 - mit Rabatten EUR 3.697,87.

Mir kommt das arg viel vor. Vor allem das Gemüsebeet alle 50cm mit Tropfschlauch?
Hinten/Norden die Wildblumenwiese voll mitbewässern, wozu?

Bei dem Preis überlege ich mir einfach Bewässerungscomputer an Gartenwasserhahn anschließen, 2 Kreise machen und per Gardena etc. Flächenregnern bewässern bzw. einen Tropfschlauch für die Hecke und gut ist es.

Was meinen die Profis hier?

LG Martin
 

Anhänge

  • S

    Swenny

    Guest
    Ja natürlich ist das völlig überzogen. Aber der Anbieter will ja auch was verdienen und nutzt Deine Ahnungslosigkeit optimal aus.

    Tropfschläuche im Gemüsebeet sind nur um Weg. Das wirst Du am Anfang eh noch mehrmals umgestalten.

    Heckenbewässerung ist überflüssig, wenn die Hecke angewachsen ist holt die ihr Wasser von unten. Bis dahin von Hand oder mit temporärem Sprühschlauch.

    Bewässerung der Wildblumenwiese ist auch überflüssig. Wie weit kommt wohl so ein Versenkregner bei einer 50cm hohen Wiese?

    Das einzig Sinnvolle erscheinen mir die Regner am Rasen. Bedingt durch die aktuelle Trockenheit wird zwar suggeriert, dass man alles wässern muss, aber mal ehrlich: Die meiste Zeit regnet es in Dland doch eh.

    Eine Wasserzapfstelle am Gemüsebeet Ecke Terasse, da wo der Brunnen ist. Eine Wasserzapfstelle nordöstliche Hausecke und wenn Du großzügig bist noch eine Wasserzapfstelle im hinteren Teil. Dann kommst Du mit 15m Schlauch überallhin.

    Für den Gemüsegarten und den hinteren Teil, eventuell auch den Rasen einen transportablen Viereckregner und für die Hecke einen Sprühschlauch 20m, den Du umlegen kannst.

    Meiner Erfahrung nach wirst Du eh noch mehrmals umgestalten, und dann sind Dir fest verbuddelte Regner nur im Weg.

    Tipp: Den Kompost in maximaler Entfernung zum Gemüsegarten anzulegen hält zwar schlank, aber ich würds nicht machen. Und was soll der einsame Teich da hinten in der Ecke?
     
    M

    mm4882

    Mitglied
    Hallo,

    danke Sweeny für die detailierten Ausführungen. Fangen wir mit dem einfachen an, uuups, Skizze nicht aktuell, jetzt schon ;-) Komposter steht beim Gemüsebeet neben der Garage ;-).

    Des weiteren komme ich aus dem osten Österreich (Bruck/Leitha nähe Neusiedlersee wenn dir das was sagt), bei uns ist es verhältnismäßig trocken und heiß.

    Zum Teich, der ist in Planung in 1-2 Jahren. Es soll ein Weg dahin führen, dann Bepflanzung und eine Trockenmauer dahinter. Das wollen wir - neben der Optik - im Reptilien/Amphibien einen Lebensraum zu bieten.

    Ich dachte auch, machen wir mal auf mobile Beregnung und falls wir es wirklich brauchen, dann Anlage. Einzige Überlegung, wenn mal Rollrasen und Blumenwiese da, dann wird es mühsam wieder weg, graben, Rasen wieder drauf. Derzeit habe ich eine Wasser und Stromleitung vom Brunnen in die Garage (Presscontrol) und dann wieder von der Garage über den Boden raus. Neben der Garage ist ein Wasserhahn UND eine unterirdische 1'' Leitung mit Endkappe für spätere Bewässerungsanlage.

    Ich möchte/muss aber automatisch bewässern, da wir demnächst vor 2-4 Wochen weg fahren. Schnell mal nen Gardena Computer kaufen und 200 bis 300 in die Luft setzen, wenn dann später doch Beregnungsanlage kommt möchte ich auch nicht.

    Für den Rollrasen auslegen und die Sträucher pflanzen und die WIldblumenwiese anlegen bzw. Rasensamen vor der Wildblumenwiesenfläche und um den Teich herum würde ich 1-2 Beregner kaufen. Die EUR 50-100 - kann man später immer wieder für was brauchen.

    Beim Blumenbeet im Vorgarten sind mir heuer alle Stiefmütterchen im Frühjahr eingegangen, trotz 1x am Tag gießen - schwerer Lehmboden und Hitze/Trockenheit. Von daher habe ich Angst, dass mri das mit Rasen, Blumen, Bäume, Gemüsebeet und Sträucher auch passiert. Bei den Stiefmütterchen waren es 30 EUR in Summe, hier reden wir dann von 2000 bis 3000 EUR.

    Alternative könnte ich doch jetzt mal bis zum Ventilkasten mit 4 Ventilen vorbereiten, 3 davon still legen und nur die Beregner für die Wiese anschließen!? Oder die sogar einschränken - weil wie du sagst vor der Wildblumenwiese macht das nach anwachsen keinen Sinn mehr, drüber kommen die sowieso nicht - und sein Argument war ja, dass die Fläche vollflächi bewässert wird darf kein Sprüher ausgelassen werden.

    LG

    Martin
     

    Anhänge

  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    M Beregnungsanlage immer nur ein Kreislauf aktiv RainBird Bewässerung 0
    H Austausch Gardena - Rainbird Längenausgleich Bewässerung 8
    Pumkin ESP-TM2 Wettervorhersage RainBird Kontakt Bewässerung 2
    M Rainbird R-VAN Startpunkt des Beregnungssektors einstellen Bewässerung 7
    C Basis(?) vom neuen Rainbird-Ventil ohne Benutzung defekt Bewässerung 4
    M Hilfestellung zur Planung automatische Bewässerung Hunter/Rainbird Bewässerung 1
    B Problem Rainbird (ESP-RZXe) / Wasser drückt stark durch die Sprenklerköpfe Bewässerung 6
    M Rainbird 1800 Aufsteiger Rückzugfeder zu stark Bewässerung 6
    G Frage zu Rainbird Versenkregner - gut begehbar? Bewässerung 3
    sonoma Gardena 5000/5 Pumpe und Rainbird VAN, zu wenig Wasserdruck Bewässerung 9
    Faxe59 Stromverbrauch Steuergeräte z.b Hunter, Rainbird oder Gardena Bewässerung 3
    R Probleme bei Verbindung von Rainbird ESP-me mit Rainbird App Bewässerung 0
    B Abzweig für Trinkwasserhahnen bei Rainbird 4-fach Verteiler Bewässerung 3
    H Hunter vs. RainBird Erfahrungen Bewässerung 25
    Pumkin Händlersuche für Rainbird vor Ort Gartengeräte & Werkzeug 0
    M Rainbird Filter korrekt eingebaut? Bewässerung 11
    K Hilfe bei der Bewässerung Gardena + Rainbird Versenkregner Bewässerung 9
    K Neue Bewässerung planen mit Hunter? Gardena? Rainbird? Bewässerung 5
    M Verlegerohr Rainbird/Netafim unterirdisch Bewässerung 0
    A Leistungsdaten Rainbird Bewässerung 13

    Ähnliche Themen

    Top Bottom