Rasen düngen (Temperatur)

C

chris0107

Mitglied
Hi,

heute soll es 25 Grad geben und ich müsste eigentlich düngen....

Zu warm??

Würde mähen und dann gegen Abend düngen und wässern

Dumme frage, wie erkenne ich ob Bedarf an Dünger besteht :) :)
 
  • C

    chris0107

    Mitglied
    wie sollte es mit den Temperaturen sein???

    Ab wann besteht die Gefahr von "Verbrennungen""??
     
    hans-heinrich

    hans-heinrich

    Mitglied
    wie sollte es mit den Temperaturen sein???
    Ab wann besteht die Gefahr von "Verbrennungen""??
    Da hast Du den Mythos, der sich um die Verbrennungsgefahr nach
    dem Düngen rankt, um eine völlig neue Variante bereichert.
    Also, Rasen verbrennt eigentlich nur, wenn Du ihn bei hohen Temperaturen mehrere Tage
    lang nicht wässerst ODER Du den Dünger überdosierst.
    Die maximale Aussentemperatur beim Düngen ist nicht begrenzt, das
    anschliessende Wässern, welches oftmals durchgeführt wird, dient lediglich dazu, die Wirkung des Düngers zu beschleunigen und ist bei vorgeschriebnener Dosierung Dünger nicht zwingend notwenig.

    lg peter
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • R

    Rasendoktor

    Mitglied
    Richtig,
    zur Sicherheit sollte der Salzstaub von den Blättern abgeregnet werden.
    Es ist die hohe Salzkonzentration durch Staub oder durch grobe Düngerkörner die eine hohe punktuelle Salzkonzentration bewirken. Durch osmotischen Salzausgleich vertrocknen die Blätter- dieses sieht wie verbrannt aus.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom