Rasen hat Löcher: was tun? Wie aufpäppeln?

R

Rob93

Neuling
Hallo liebe Community,

Ich bin hier neu bei euch :) Bin vor 2 Wochen in meine neue Wohnung angezogen mit Terasse und Garten. Die Gartenpflege ist für mich komplettes Neuland :)

Mein größtes Problem ist, dass mein/e Vorgänger/in den Rasen nicht gepflegt hat und auch falls er gemäht wurde, wurde der Rasenschnitt einfach liegen lassen. Somit habe ich einen komplett durchlöcherten Rasen. ( Bilder im Anhang )

Da ich hier zur Miete wohne, ist für mich alles umgraben und neu zu sähen keine Option.

Ich weiß leider nicht, wie ich am besten nun vorgehe um die Löcher zu beseitigen ?!

Habt ihr eventuell ein Tipp für mich ??

Vielen Dank und liebe Grüße

Rob93
img_20190811_160956-jpg.628532
img_20190811_161002-jpg.628533

img_20190811_161013-jpg.628534
 
  • Shantay

    Shantay

    Foren-Urgestein
    Ich würde sagen, sooo groß ist Dein Problem gar nicht: Grundsätzlich gilt bei Rasen regelmäßig mähen (mind. 1 x pro Woche), 3 besser 4 mal im Jahr düngen, bei Bedarf wässern. Ich weiß nicht genau, welche Gartengeräte Du hast, aber ich würde hier kurz mähen, vertikutieren, neu ansähen und wässern. Der Rasen ist zwar nicht gepflegt, aber es sieht so aus, als wären keine oder kaum Unkräuter vorhanden, das ist schon mal die halbe Miete ;-)

    LG Shantay
     
    merls

    merls

    Mitglied
    Kurz Mähen
    vertikutieren
    düngen (am besten organisch oder organisch/mineralisch)
    neu sähen (nimm eine RSM 2.3 zertifizierte Rasenmischung damit du dir kein Unkraut mit ner Billig Mischung reinholst)
    mit einer dünnen Schicht (0,5-1cm) Rasenerde (50%Mutterboden/50%Sand) oder Pflanzerde oder ähnlichem abdecken
    Walzen oder mit nem größeren Brett andrücken
    und täglich mehrfach wässern damit die Schicht immer feucht bleibt.

    und Ruck zuck ist die Fläche wieder schön grün.
     
    Mandler

    Mandler

    Mitglied
    Auch ohne umgraben funktioniert es, es kann dir nur passieren dass du mehr Geld für Rasen ausgibst als nötig da manches nicht aufgeht oder von Vögeln gefressen wird. Erfolgreich gesehen habe ich es bei Sandra.


    Wobei deine Rasenfläche nicht sooo unfassbar riesig ist, da kannst du manches kurz "anrauen". Vertikulieren kann ich dir auch empfehlen, da gibt es sogar extra Schuhe dafür.
     
  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Also diese Video sieht mir eher nach einer „Werbung“ für einen speziellen Kanal aus, denn dort wurde wirklich alles was nur möglich ist, falsch gemacht...
     
  • Top Bottom