Rasen neu anlegen - was ist zu tun?

  • Ersteller des Themas Gartenzwergazubi
  • Erstellungsdatum
G

Gartenzwergazubi

Neuling
Hallihallo!

Wir sind absolute Neulinge was die Gartenpflege betrifft, daher brauch ich euren Rat :)

Der Garten unseres Miethäuschens haben wir nun vom Vermieter aufschütten lassen, da wir Hanglage haben und sonst kein bisschen grün vor der Terasse gehabt hätten.
Nun ist es so, dass vorher viel Unkraut dort war und jetzt vermutlich auch nach und nach wieder rauskommt. Unser Nachbar hat uns "round up" für die Unkrautbekämpfung empfohlen, da wir aber noch Gras säen müssen, wurde uns von anderer Stelle hiervon wieder abgeraten.
Welche Vorbereitungen müssen überhaupt getroffen werden um einen Rasen erfolgreich auszusäen? :confused:
Wir haben 2 Kinder und unser Vermieter hat uns bereits einen Rasen gekauft (von P*aktiker den Strapazierrasen) sowie Gartentorf. Wie gesagt, wir sind absolute Laien und brauchen daher dringend Rat von Profis :D
 
  • G

    Gartenzwergazubi

    Neuling
    Danke für den Link!

    Noch eine Frage :D

    Welchen Unkrautverzichter kann ich am Besten verwenden?
     
    Womack

    Womack

    Mitglied
    Das kommt natürlich drauf an, welches Unkraut du bekämpfen möchtest. Relativ gebräuchlich ist BanvelM - ein selektives Herbizit. Einfach mal bei google schauen, es wirkt gegen verschiedene Unkräuter. Wenn du jedoch einen Rundumschlag machen willst, dann ist roundup schon richtig. Allerdings sind das ordentliche Chemiekeulen und die sollte man mit Bedacht verwenden.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom