Rasenneuanlage, was machen mit Unkraut?

B

BYP89

Neuling
Hallo,

Ich bin neu hier im Forum. Ich habe in letzter Zeit sehr viel im Forum gelesen und mich informiert.
Wir haben vor etwas mehr als zwei Wochen den Rasen unseres Neubaus angelegt. Er wächst und gedeiht meiner Meinung nach sehr gut. Jedoch auch das Unkraut. Der obere Teil unseres Gartens ist übersät mit diesem einen Unkraut mit "Weißer Blüte" (Bild im Anhang).
Die Grashalme sind im Moment ca. 6 cm lang. Ich denke ich werde in ca 1-2 Wochen das erste mal mähen können, dann müsste er die 10cm erreicht haben.
Die Frage ist nur, soll ich das viel Unkrat vor dem ersten mähen zupfen oder wird das Unkraut durch das mähen mit der Zeit selbst verschwinden? Was würde ihr empfehlen?
Kann mir einer sagen was das für ein Unkraut ist?

Vielen lieben Dank
Grüße Heiko
 

Anhänge

  • Rumbleteazer

    Rumbleteazer

    Foren-Urgestein
    Hossa,

    noch vor einem Ausblühen und einer Samenbildung zupfen. Oder magst Du die Samen auf dem Rasen haben? ;)
     
    B

    BYP89

    Neuling
    Vielen dank für die Antowort.
    Nein, die Samen möchte ich nicht auf meinem Rasen haben😉
    Ich kann nur im Moment nicht auf dem frischen Rasen laufen, daher kann ich es noch nicht zupfen!?

    Kann mir bitte noch jemand sagen was das für ein Unkraut ist?
    Ist es ein einjähriges Unkraut, welches den Schnitt nicht verträgt?

    Danke
     
    ralph12345

    ralph12345

    Foren-Urgestein
    Bis der Rasen etwa 10cm hoch ist, wird er nicht betreten. Die jungen Pflänzchen sind noch nicht tief verwurzelt, die würdest Du alle rausreißen. Lass das Unkraut, wo es ist, das meiste davon verwschwindet, wenn der Rasen regelmäßig gemäht wird. Lediglich Klee,Löwenzahn, Wegerich und ähnliches flach wachsende bleibt. Aber das hier wächst hoch und wird beim mähen gekillt.
     
  • B

    BYP89

    Neuling
    Guten Morgen,

    Vielen dank für deine Antwort.
    Ich habe mich jetzt zurückgehalten und kein Unkraut gepflückt.
    Mein Rasen hat nun ca 10-12cm Länge erreicht. Dann werde ich diese Woche das erste mal mähen. Stelle den Mäher auf 6cm.

    Wie oft sollte man jetzt noch Gießen wenn der Rasen so weit ist wie meiner?

    Ich habe beim aussäen Startdünger verwendet. Wann sollte ich wieder düngen?

    Viele Grüße
    Heiko
     
  • blackflower

    blackflower

    Mitglied
    Der Boden muss bis zu 6 Wochen dauerhaft feucht gehalten werden. Startdünger, gucke mal auf die Verpackung :p
     
  • B

    BYP89

    Neuling
    Mein Rasen ist nun schon ordentlich gewachsen. Ich habe heute auch schon zum 5. mal gemächt. Der Rasen wird langsam auch dicht.
    Aber in einem Teil kommt sehr viel Unkraut. Habe Bilder von dem Kraut angehängt. Was kann ich dagegen tun? Was sind das für Unkräuter? Meint ihr das geht von alleine, wenn ich einen Rasenroboter installiere?

    Wachsen solche Stellen wie auf dem 1. Bild noch zu oder muss ich da nachsäen?

    Der Rasen ist zum Teil auch noch verschiedenfarbig. Helles und dunkles Grün. Soll ich jetzt nochmal Düngen? Habe vor 7 Wochen angesät.

    Vielen Dank
     

    Anhänge

  • Ähnliche Themen

    Top Bottom