Regelmäßige und automatische Bewässerung (ohne Strom-/Wasseranschluss)

A

ActionAndy

Neuling
Hallo zusammen,

Ich stehe vor der Herausforderungen einen neu angelegten Rasen unter folgenden Bedingungen regelmäßig und automatisch bewässern zu wollen und benötige Tipps bzw. eine kostengünstige Lösung:

Bedingungen:
  • Ca. 250 m² Rasenfläche -> Ebene Rasenfläche, nahezu quadratische Form
  • Garten befindet sich im Berg -> Kein Stromanschluss und kein Wasseranschluss / Brunnen vorhanden
  • ICB Wassertank mit 1000 Liter vorhanden -> Wasser kommt vom Dach der Gartenterasse (25 m²) und ggf. füll ich mit einem mobilen Wassertank (300 Liter passt in Kofferraum meines Autos) auf
  • Zwei Autobatterien und Lagergerät vorhanden -> Geladen wird zu Hause
  • Bin in der Woche 1-2 mal im Garten -> Mähen, leere Batterie tauschen, Wasser nachfüllen…

An folgende Komponenten hatte ich für die Lösung gedacht:
  • Tauchpumpe 12V für IBC Wassertank -> Anschluss an Autobatterie
  • Zeitschaltuhr 12V für automatische Bewässerung -> Anschluss an Autobatterie
  • Bewässerungslösung -> Schlauch und Sprinkler- oder Tropfbewässerung
  • Evtl. automatische Stromversorgung über Solar -> Direkte Stromversorgung für Bewässerungssystem oder um die 12V Autonbatterien aufzuladen

Kann das funktionieren hinsichtlich Wasser- und Stromversorgung sowie Wasserdruck?
Fehlen noch Komponenten bzw. gibt es einen besseren oder komplett anderen Ansatz?
Mit welchem Kostenrahmen muss ich rechnen?

Gerne könnt ihr auch eure Produktempfehlungen posten.

Gruß Andy
 

Anhänge

  • A

    ActionAndy

    Neuling
    Vielleicht hab ich mich etwas unklar ausgedrückt...

    Mir ist bewusst, dass ich in Anbetracht der Bedingungen keinen englischen Rasen hinbekommen werde. Aber eine Wiese bzw. natürliche Vegetation, welche man mähen kann und nicht ganz so wild auswuchert!

    Was kann ich für diesen Fall ansäen was auch mit wenig Wasser und den beschriebenen Bedingungen klar kommt?
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Es gibt verschiedene Wildblumen-Mischungen, die auf örtliche Gegenheiten abgestimmt sind.

    Wo gärtnest du denn?

    LG
    wilde Gärtnerin
     
    Wasserlinse

    Wasserlinse

    Linserich
    Mitarbeiter
    Wenn du eine trockenresistente Samenmischung nimmst, musst du schon mal nicht ganz so viel wässern.
     
  • A

    ActionAndy

    Neuling
    Im Süden Deutschlands (Vorläufer des Schwarzwald) ca. 180 Meter über Meeresspiegel
     
  • 00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Vielleicht hab ich mich etwas unklar ausgedrückt...

    Mir ist bewusst, dass ich in Anbetracht der Bedingungen keinen englischen Rasen hinbekommen werde. Aber eine Wiese bzw. natürliche Vegetation, welche man mähen kann und nicht ganz so wild auswuchert!

    Was kann ich für diesen Fall ansäen was auch mit wenig Wasser und den beschriebenen Bedingungen klar kommt?
    Klar - Rasen anbauen, dort sollen ja Kinder spielen dürfen - Unkraut wird dort auch bald auftauchen - aber so eine Fläche braucht nicht viel - außer Regelmäßig mähen kann auch der Wasserbedarf vernachlässigt werden - Rasen erholt sich relativ schnell nach Trockenperioden wenn es dann mal regnet.

    Also für die Rasenfläche ist nicht unbedingt eine Bewässerungsanlage nötig...
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Wo kommen denn jetzt die Kinder her? 😳
     
    Wasserlinse

    Wasserlinse

    Linserich
    Mitarbeiter
    Moni ist vermutlich dem Pawlowschen Reflex erlegen und hat Rasen mit Spielwiese für Kinder assoziiert. 😊
     
    00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
  • A

    ActionAndy

    Neuling
    Danke für die Antworten. Die Definition und Vorstellung des Worts "Rasen" ist halt total unterschiedlich. Genau wie die Antworten (sowohl in einem als auch *für alle die genug Zeit haben* in anderen Foren ;-)
     
    M

    Moister

    Mitglied
    250m² fast quadratisch, das sind knapp 16m. Das schreit eigentlich nach einem Viereckregner, der eventuell auf einem kleinen Ständer in der Mitte steht, den Schlauch an Latten aufhängen damit er nicht auf der neu angesähten Fläche liegt.

    Du brauchst halt eine Pumpe, die den nötigen Druck liefert für einen Sprenger. Vielleicht so etwas. Kostet eben.
    9 bis 17A Stromaufnahme. Sagen wir mal 15A. Wenn du zwei 60Ah Bleiakkus in Reihe hast und die 50% entladen kannst/solltest kommst du auf 2 Stunden Laufzeit. Zum Befeuchten vielleicht 5min macht 24 Befeuchtungsphasen.
    Wenn jede Stunde 1x 5min reicht kommst du zwei Tage damit aus von 12x pro Tag z.B. 7:00Uhr bis 19:00Uhr.
    Allerdings reicht dann der 1000l Tank nicht aus, da kommt man bei der Fläche sicher an die 1000l/h ran.

    Und immer die Akkus rumschleppen und umschrauben. Wennst Pech hast geht die Programmierung der Zeitschaltuhr jedesmal flöten.

    Solarzellen als Lademöglichkeit wäre schon komfortabel und eventuell könntest du auf der Terasse auch mal Strom brauchen dann bietet sich das an wenn es sich um eine längerfristige Investition handelt (da sollte man aber auch die Gefahr bedenken dass das Zeug geklaut werden könnte). Da bist du aber in einem Solarforum besser aufgehoben, die können ggfs eine passende Insellösung empfehlen.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    londoncybercat7 Staudenverkauf im Schau- und Sichtungsgarten Herrmannshof Wettbewerbe & Termine 3
    D Was wächst da komisches an meiner Rose? Braun und stachelig.. Rosen 1
    H Kirschlorbeer - Braune Blätter und Stamm verholzt Pflanzen allgemein 1
    K Jiaogulan rollt Blätter ein und verbleicht Obst und Gemüsegarten 0
    M Trockene Erde und schlechter Rasen Rasen 12
    C Wieviel Zeit zwischen aerifizieren und sanden? Rasen 11
    B Fotowettbewerb Mai 2022 "Auf und um den/die See Wettbewerbe & Termine 7
    UweKS57 Kompostieren wie geht das heute und womit? Gartenpflege allgemein 105
    S Apfelbaum - Blätter werden braun und rollen sich ein Obstgehölze 1
    A Avocado - Blätter werden Braun und fallen ab Tropische Pflanzen 2
    G Rasen nach einem Jahr - unschön und Unkraut - Hilfe? Rasen 6
    O Energie einsparen Haus, PV und Holzvergaser? Technik 36
    Fjäril Blühdauer und Größe Zwiebel- und Knollenblumen Zwiebelpflanzen 13
    UweKS57 Gewächshaus Fragen und Erfahrungen Gartenarbeit 83
    UweKS57 Rankhilfen für Tomaten und z.B. Gurken Ideen? Tomaten 38
    J 900 m2 Neueinsaat: Tipps, Tricks und Kniffe Rasen 56
    M Was ist das für ein Ungras und wie bekomme ich es weg? Rasen 4
    H Ringelblumen, Strohblumen und Tagetes vorziehen? Pflanzen allgemein 3
    M Was ist das und wie kann ich meinen Schatz vermehren? Zimmerpflanzen 8
    G Kübelpflanzen richtig und mit Drainage pflanzen Pflanzen allgemein 47

    Ähnliche Themen

    Top Bottom