Rente

Caramell

Caramell

Mitglied
Feli, dann ist es betreutes Wohnen und keine Senioren WG, Ich habe den kleinen Unterschied auch erst jetzt gelernt.
Ich finde das aber auch gut, weil Leute die noch keine Hilfe brauchen alleine Leben können und wenn sie mögen eben doch Gesellschaft haben, wenn sie es wollen.
 
  • Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Nein ist es nicht @Caramell , hab gerade noch was hinzu gefügt.
     
    Caramell

    Caramell

    Mitglied
    feli, dann wirs es eben dort anders genannt. Ich mag mich auch nicht streiten.
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    @Caramell , will doch auch nicht streiten - wozu auch :paar:

    Aber dieses Beispiel das ich genannt habe ist kein betreutes Wohnen.
    Betreutes Wohnen bieten immer auch eine unterschwellige Hilfe an, und sei es nur
    ein Sozialdienst der für Fragen zur Verfügung steht.
    Das ist da nicht der Fall. Vielleicht könnte man das annehmen weil eben der Bauträger
    auch andere Einrichtungen unterhält.

    Hätte ich jetzt geschrieben, die Baufirma xxx habe dieses Haus umgebaut, wärst du
    nicht auf die Idee gekommen, dass es betreutes Wohnen wäre.

    Aber egal. Ich finde die Idee toll und könnte mir sogar vorstellen unser Haus etwas
    umzubauen und dann an so eine WG zu vermieten.
     
  • Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Feli, ich habe den Fehler gedunden. Es gibt eine Senioren WG (Wohngemeinschaft) , das ist wohl bei Euch gebaut wurden.
    Und dann noch das eine Seniorenwohngruppe, da gibt es dann die Betreuung und auch Verpflegung, so etwas habe ich mir angeschaut. Da hat auch jeder sein Zimmer mit Bad und Essen gibt es im Gemeinschaftraum und da kann man sich auch so aufhalten, wenn man mag. Und da ist eben rund um die Uhr Personal da.
     
  • F

    Fini

    Foren-Urgestein
    hab grad den Stand der Dinge erfragt ..

    mit heutigem Datum würd ich mit 1200 brutto in Rente gehen ... darf aber erst mit 2038 -------> äääääääääääääääääähhhhhhh so lang noch?????
     
  • Top Bottom