Rhododendron braune Flecken auf den Blättern

D

DianaZ

Neuling
Guten Morgen,


ich bin Gartenneuling, wir sind erst im Dezember ins Eigenheim gezogen. Vor vier Wochen habe ich einen noch relativ kleinen, aber hübschen Rhodo (leider schon blühend) bekommen und ihn eingepflanzt in ein großzügiges Pflanzloch, habe Erde und Rindenmulch 3:2 gemischt und eine Handvoll Hornspäne mit eingearbeitet. Er steht halbschattig bis zum Nachmittag, bis Sonnenuntergang bekommt er leider noch volle Sonne, da unsere Hecke noch nicht so hoch ist. Seit etwa einer Woche hat er braune Stellen auf dem unteren Blattwerk (siehe Foto), die Neuaustriebe der Blüten sehen aber gesund aus und er scheint auch so robust. Da ich in einschlägigen Foren dieses Krankheitsbild nicht gefunden habe, frage ich hier. Vielleicht kennt jemand dieses Erscheinungsbild und kann helfen? Gegossen habe ich ihn reichlich mit (so vorhanden) Regenwasser - hier ist es leider sehr trocken in diesem Jahr - oder abgestandenem Wasser aus dem Gartenbrunnen.


Ich danke vorab für hilfreiche Informationen.


Beste Grüße


Diana
 

Anhänge

  • T

    ToLu

    Guest
    Moin,

    Rhododendron braucht unbedingt einen sauren Boden...
    Guckst und liest du hier -> http://www.rhodo.org/?topic=pflanzung

    Nachtrag: Der Aushub für Rhododendren sollte deshalb mindestens doppelt so groß (besser mindestens 0,5 m breit x 0,5m tief) sein wie sie im Topf waren und das Loch dann mit spezieller Rhododendronerde (in der Gärtnerei deines Vertrauens erhältlich) aufgefüllt werden und dann auch aller 2 - 3 Jahre um den Wurzelballen herum ausgetauscht werden...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
    D

    DianaZ

    Neuling
    Hallo ToLu,


    danke für den Link, ich werde den Säuregehalt testen. Mir war das aber schon bekannt das er sauren Boden braucht. Ich habe auch speziell Rhododünger gekauft, habe aber Angst, die Pflanze zu überdüngen, da ich sie ja erst im Mai bekommen habe und in die Erde bereits Hornspäne eingearbeitet habe. Am Montag bekomme ich Kiefernschnitt und werde den dann auch noch mit einarbeiten. Das soll den Boden ja auch saurer machen. Der Aushub ist groß genug, das hat man mir bereits an die Hand gegeben als ich ihn geschenkt bekam.


    Beste Grüße
    Diana
     
    Kapuzine

    Kapuzine

    Mitglied
    Er steht halbschattig bis zum Nachmittag, bis Sonnenuntergang bekommt er leider noch volle Sonne
    Hallo Diana, genauso stand mein alter Rhododendron auch und es hat ihm bestens gefallen.
    Ich war damals auch noch ziemlicher Neuling, da wir dort zur Miete wohnten, pflanzten wir ihn in eine große Holzkiste, um ihn im Falle eines Auszugs mitnehmen zu können. Ich schickte damals meinen Mann los, um Rhododendron-Erde zu kaufen. Er kam zurück mit Erde, auf den Säcken stand: ,,geeignet für alle Pflanzen außer Rhododendron''.

    Was soll ich sagen, ich pflanzte trotzdem, er bekam lediglich im frühen Frühling und nach der Blüte Rhododendron-Dünger.

    Aber der wuchs und wuchs, und jedes Jahr zu Pfingsten war das eine einzige rosa Wolke, die Leute blieben stehen und staunten, ehrlich. Nebenan verkümmerte der Rhodo meiner Nachbarin, der im Boden eingepflanzt war.

    Leider konnten wir den dann doch nicht mitnehmen beim Auszug nach 20 Jahren - viel zu groß. ;)
     
  • D

    DianaZ

    Neuling
    Hallo barisana,

    ja danke! Ich vermute auch einen Pilz (nachdem ich etliche Pflanzenordner meines Vaters nach diesem Symtom durchforstet habe) und habe die schadhaften Blätter entsorgt. Jetzt sieht er zwar nicht mehr so üppig aus, aber hoffentlich bringt es Heilung. Die Triebe sehen jedenfalls vielversprechend aus und ich melde mich dann, ob es geholfen hat. Im Moment kann man ja noch keine Aussage treffen.

    Danke nochmals

    Diana
     
  • V

    vogelmamapetra

    Mitglied
    Ich hatte ja schon im meinem Thread dasselbe Problem. Die Rhododendron Gärtnerei schrieb mir, das wären Verbrennungen. Durch die Blüten seien die darunter liegenden Blätter weich und wenn die Blüten dann weg sind, sind die Blätter plötzlich der vollen Sonne ausgesetzt und bekommen daher Verbrennungen. Ich werde meine Pflanze nächstes Jahr nach der Blüte auf jeden Fall dann schattieren.

    Herzliche Grüsse
    vogelmamapetra
     
    D

    DianaZ

    Neuling
    Hallo Petra,


    das ist natürlich auch möglich, aber dann müsste ja jeder Rhodo (und meine Mutter hat vier riesengroße bei sich im Garten) nach der Blüte dieses Erscheinungsbild tragen?


    Die von Mutter sind so prächtig, da sieht man während der Blüte kaum Blattwerk und danach werden die Blätter aber auch nicht braun?!


    Wie auch immer - es wäre eine beruhigende Erklärung.


    Beste Grüße und danke


    Diana
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    tina1 Braune Knospen am Rhododendron Nadelgehölze 3
    A Rhododendron hat braune Blätter Stauden und Kletterpflanzen 3
    Malinator Weisser Rhododendron hat braune Blätter ??? Pflanzen allgemein 3
    susi39 SOS - RHODODENDRON haben teilweise braune Spitzen Themen ohne Antworten 0
    N braune Rhododendron Pflanzen allgemein 2
    thomask Rhododendron bekommt gelbe Blätter Pflanzen allgemein 15
    Taxus Baccata Erkrankung an Rhododendron Pflanzen allgemein 11
    S Rhododendron - seit langem teilnahmslos Stauden und Kletterpflanzen 7
    V Welcher Rhododendron und welche schneeweiss blühende Pflanze Wie heißt diese Pflanze? 3
    M Rhododendron Pflanzen allgemein 65
    Trallafitti Rhododendron im Kübel stirbt an Laubgehölze 8
    W Rhododendron als Hecke? Ja, Nein, Vielleicht? Gartengestaltung 56
    M Rhododendron lässt nach und nach die Blättern hängen Pflanzen allgemein 17
    C Rhododendron ggf. kaputt? was wird empfohlen? Pflanzen allgemein 24
    O Ist mein Rhododendron noch zu retten nach DMRK Attacke? Pflanzen allgemein 0
    V Rhododendron kaputt? Pflanzen allgemein 3
    P Bergenien und Rhododendron zu verschenken oder tauschen Grüne Kleinanzeigen 0
    Lupinenfee Ist dieser Rhododendron noch zu retten? Laubgehölze 1
    T Rhododendron Nordseite Vollschatten? Stauden 7
    V Was ist mit meinem Rhododendron los Pflanzen allgemein 7

    Ähnliche Themen

    Top Bottom