Rollrasen auf Beton? Auf was muss ich achten?

  • Ersteller des Themas Unregistriert
  • Erstellungsdatum
U

Unregistriert

Guest
Hallo freunde des gartens.
wollte nächste woche einen rollrasen kaufen und verlegen, da ich aber absoluter neuling auf dem gebiet bin, habe ich keine ahnung was wie und wo.
also die fläche ist ca. 170m² gross, und der untergrund ist beton.
da ist jetzt zwar noch jede menge erde, aber diese ist voller unkraut, und deshalb wollte ich diese ersetzen.
hat denn jemand erfahrungen mit rollrasen, und kann mir einen nicht all zu teuren nennen? was sollte ich zwischen rollrasen und beton verlegen, und wie dick?
die farbe ist doch sicherlich art-abhängig oder? welche sorte ist denn schön saftig grün, und dennoch pflegeleicht?


mfg
neuling


hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
 
  • B

    bolban

    Foren-Urgestein
    AW: Rollrasen

    Wieso ist denn da Beton drunter? Kann das Wasser abfließen?
     
    Stephanie174

    Stephanie174

    Mitglied
    AW: Rollrasen

    Hallo,

    das mit dem Beton is mir auch schon spanisch vorgekommen...
    geht das?

    VG, Stephanie
     
    U

    Unregistriert

    Guest
    AW: Rollrasen

    kann wahrscheinlich nicht, aber da ist ein kleines gefälle.
    beton ist da drunter, weil die ganze gegend unterkellert war, warum auch immer. misteriös, ich weiss. gibt es denn da überhaupt noch ne möglichkeit nen schönen rasen zu verlegen?
     
  • B

    bolban

    Foren-Urgestein
    AW: Rollrasen

    Na wenn gscheite viel Erde drunter ist, dann klappt's auch mim Rasen!
    Wieso ist denn die ganze Gegend unterkellert? Liegt da evtl das Bernsteinzimmer versteckt? Viele Fragen.............. :D
     
  • F!o

    F!o

    Mitglied
    AW: Rollrasen

    Also du solltest mindestens 30cm Erde oberhalb des Betons auftragen.
    Optimal währe mehr.
    Und selbst dann kann man nich garantieren dass es funktioniert.

    Ein Vorschlag.
    Du könntest mal zu einem Landschaftsgärtner fahren und fragen ob er sich melden kann wenn mal ein m² Rollrasen übrig bleibt.

    Dann verlegst du das Stückchen so wie du es mit der ganzen Fläche machen würdest.

    Lass ihn anwachsen, Täglich Gießen.
    Du wirst sehr schnell merken wenn ihm dass ganze nicht taugt.
     
  • N

    niwashi

    Guest
    AW: Rollrasen

    bei ausreichender Bewässerung, richtigem Substrat und funktionierender Drainage reichen 20cm Erde aus (persönlicher Erfahrungswert)
    1m² ist etwas trügerisch, da durch das ungünstige Verhältnis Umfang/Fläche der Rasen schneller vertrocknet, aber warum erst probieren?

    auf alle Fälle keinen erdfreien Rollrasen verwenden - den überlaß mal hier den Profis

    niwashi, der eigentlich kein Problem sieht ...
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom