Rosen in Kübeln....

geisha

geisha

Mitglied
#1
Hallo Ihr Lieben,

hat jemand Erfahrungen damit gemacht, wenn man Rosen in große Kübel pflanzt.
Laut einigen Büchern kann man das ja wohl so machen, immer vorausgesetzt, der Kübel ist natürlich groß genug.
Ich habe gestern ein Rosenseminar in unserem Gartenmarkt besucht, der nette Referent hat wiederum eher das Gegenteil gesagt, Rosen in Kübeln geht nicht so wirklich.

Darum nun meine Frage, ob jemand vielleicht einen Erfahrungsbericht geben kann.

Schon mal Danke im voraus.

LG
Geisha
 
  • Sahne

    Sahne

    Mitglied
    #2
    Rosen in Kübeln gehen bedingt - schwachwüchsige Rosen und mindestens 40 cm Erdhöhe! Auf Dauer wird das aber wohl nicht gehen, weil Rosen Tiefwurzler sind und daher viel Platz für die Wurzeln brauchen, aber ein paar Jahre wird sie es schon aushalten.
     
    Y

    yanna

    Guest
    #3
    hallo!

    Ich hab eine Rose im Kübel - schon "ewig"....
    Wichtig ist halt bei Kübelrosen wirklich, daß du nicht auf den Schnitt vergißt!
    Meine hat voriges Jahr etwas zum Kümmern begonnen, da hab ich sie ganz heraus geholt und auch die Wurzeln zurückgestutzt - heuer blüht sie wieder wunderschön!!!
    Ich kämpfe jedes jahr mit mir, weil eigentlich wäre es besser, wenn sie in die Erde käme (eben, weil Rosen Tiefwurzler sind) - aber sie duftet so herrlich bei mir am Balkon...

    liebe Grüsse!
     
    N

    niwashi

    Guest
    #4
    sind zwar nur 6 Rosen, die ich im Kübel habe, aber alle seit einigen Jahren schon;
    werden behandelt wie die anderen auch, einschließlich Düngen und Anhäufeln im Winter!
    teilweise mit Unterpflanzung mit kleinbleibenden Glockenblumen und Katzenminzen stehen sie auf der Terrasse;
    Die Töpfe sind gut 40x40cm (DurchmesserxHöhe) groß.

    niwashi, der nur kleinbleibene Sorten verwenden würde ... also bis ca. 1,0m hohe Diven ...
     
  • Mo9

    Mo9

    Foren-Urgestein
    #5
    Hallo Ihr Lieben,
    hat jemand Erfahrungen damit gemacht, wenn man Rosen in große Kübel pflanzt.
    Ich habe gestern ein Rosenseminar in unserem Gartenmarkt besucht, der nette Referent hat wiederum eher das Gegenteil gesagt, Rosen in Kübeln geht nicht so wirklich.

    LG
    Geisha


    Hi Geisha,

    ein Großer Teil meiner Rosen steht seit Jahren auch in Kübeln und es bekommt ihnen wohl sehr gut, da sie es durch ihren Blütenstand beweisen.
    Meine absolute Lieblingsrose steht auch in einem Kübel, ich hab sie grad gestern wieder bewundert...

    proxy.php?image=http%3A%2F%2Fwww.lads-hoch.de%2Fshareportal%2Fapp%2Ftemplate%2FInline.vm%2Fo%2FA0433788F7F841B7A7CE0B29BD86869E&hash=59fa73fb351ba51038a2332e45eae99d



    Es kommt auf die Größe an, wie Niwashi es auch sagt. Meine sind bis zu 1m hoch, alles was drüber ist, ist nicht so anzuraten, da die Wurzeln der Rosen in die Tiefe gehen und viel Platz brauchen! Deshalb wird allgem. abgeraten!


    Mo, die alle Rosen liebt! :cool:, aber auch alle Blümchen!:D
     
  • Top Bottom