Rosenblüten vertrocknet

Petra Meh

Petra Meh

Neuling
Hallo, meine Rose hatte 6 Knospen, alle sind nach und nach aufgeblüht und jeweils am Folgetag in sich vertrocknet. Jemand eine Idee an was es liegen könnte? Die Blätter sind völlig in Ordnung.
 

Anhänge

  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Hallo Petra Meh,

    willkommen im Forum. Zeig mal ein Bild von deiner Rose, das könnte mehr helfen, das Problem einzugrenzen, als ein abfotografiertes Pflanzschild.

    Ausreichend Wasser hatte deine Rose?

    Liebe Grüße, Pyromella
     
    Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    Die Pflanze sieht sehr gut aus, ist aber frisch gepflanzt.
    Ich habe auch vor Kurzem eine Containerrose gepflanzt und die Blüten hängen auch und sind schnell hinüber.
    Regelmäßig , d.h. alle zwei bis drei Tage durchdringend gießen bis die Rose richtig eingewurzelt ist.
    Wenn du neben der Rose einen leeren Blumentopf eingräbst läuft das Wasser direkt in den Wurzelbereich.
     
  • wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Steht die Rose in der prallen Sonne?
    WEnn ja, dann würde ich ihr zusätzlich zum Wasser noch einen Sonnenschirm spendieren.

    Hier verbruzzeln gerade dunkle Rosenblüten an der Sonne auch gerne:-(
     
  • Petra Meh

    Petra Meh

    Neuling
    Vielen lieben Dank für die Tipps, werde es versuchen 🙂
     
  • Top Bottom