Samenwichteln Neue Runde 2021/2022 Kommunikation

schwäble

schwäble

Foren-Urgestein
Hallole,
Der Startschuss zur Samenwichtelrunde 2021/2022 wird von Manchem schon sehnsüchtig erwartet.
Hier ist er.....

Liebe bisherige Samenmitwichtler und interessierte neue Samenwichtler,
Da dieses Jahr je nach Region Manches später abgereift ist will ich erst jetzt dieses neue Thema für die Saison 2022 eröffnen.
Zudem befindet sich im Paket auch Saatgut von Chili/Paprika und Tomaten welches von den Kunstlichtlern (wie mir zum Beispiel) sehr zeitig im neuen Jahr (bzw. von bestimmten Gattungen wie c. chinense sogar teils noch im alten Jahr) in die Erde kommt.
Wer Saatgut von solchen Gattungen haben möchte kann dies auch von mir vorab entnommen und separat zugesandt bekommen.
Eine Aufstellung werde ich rechtzeitig hier im Thema einstellen.


Als Starttermin habe ich den 08.11.2021 ins Auge gefasst; Anmeldeschluss 01.11.2021.
Wer sich später anmeldet wird ans Ende gesetzt.

Die Teilnehmerliste wird von mir unter
Samenwichteln Runde 2021/2022 Teilnehmer und Verlauf
laufend aktualisiert.

Es gibt als Versuch eine Änderung zur bisherigen Regelung:
Es wird nur noch 1 Samenwichtelpaket geben welches in einer von mir, in der Reihenfolge der Anmeldungen, festgelegten Reihenfolge seine Runden drehen wird.
Der Inhalt zum Start des Pakets wird aus den Inhalten der beiden Pakete aus der Runde 2020/2021 sowie aus von mir hinzugefügtem Saatgut (eigenes sowie mir zugegangenes) + eventuell mir von Nicht-Teilnehmern bestehen. Diese Aufstellung werde ich rechtzeitig hier im Thema einstellen.

Für ausländische Teilnehmer wird sich sicherlich eine Lösung finden. Also traut Euch bitte!

Wer sich nicht beteiligen aber Saatgut beitragen will kann dieses mir zukommen lassen. Adresse gibt es per PN.


s'schwäble
 
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Ich bin dabei. Saatgut aus Italien wird es von mir keines geben, Aufnahme ist eine Tüte rote Zwiebeln vom Nachbarn direkt in Tropea gekauft. Mal schauen, was ich sonst noch beitragen kann.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Ich verstehe es im Moment so, daß wir Teilnehmer Dir vorab unsere Schätze zuschicken werden!?
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    So hatten wir es zumindest letztes Jahr besprochen, @Mamande damit alle den gleichen Start haben.

    Ich spende gerne, aber ich bin mir noch unsicher ob ich das Päckchen erhalten möchte-von daher Supernovae mit Fragezeichen, aber gerne an zweiter Stelle 😉

    Ich würde deine Aufstellung gerne abwarten, @schwäble
     
  • Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ich dachte, die Reihenfolge orientiert sich an den Postleitzahlen.
     
  • schwäble

    schwäble

    Foren-Urgestein
    Doch, oder @schwäble?
    Und bis wann sollen die Samen da sein?
    Bisher war es so dass sich die Reihenfolge tatsächlich aus den Postleitzahlen ergab.
    Mal von der niedrigsten bis zur höchsten; mal andersrum.

    Alles Saaatgut bitte zu mir!

    Als spätesten Eingang habe ich mir Anmeldeschluss 01.11.2021 + 2 Tage Postlaufzeit = i.e. 03.11.2021 gedacht.
     
  • Wachtlerhof

    Wachtlerhof

    Mitglied
    .....
    Als Starttermin habe ich den 08.11.2021 ins Auge gefasst; Anmeldeschluss 01.11.2021.
    Wer sich später anmeldet wird ans Ende gesetzt.

    Die Teilnehmerliste wird von mir unter
    Samenwichteln Runde 2021/2022 Teilnehmer und Verlauf
    laufend aktualisiert.
    Es gibt als Versuch eine Änderung zur bisherigen Regelung:
    Es wird nur noch 1 Samenwichtelpaket geben welches in einer von mir, in der Reihenfolge der Anmeldungen, festgelegten Reihenfolge seine Runden drehen wird.
    .....
     
    schwäble

    schwäble

    Foren-Urgestein
    @Tubi
    Dieses Mal habe ich die Qual der Wahl. Bei 2 Paketen war das easy.
    Ich denke diese Runde entscheide ich mich für die Variante "... von der niedrigsten aufsteigend bis zur höchsten PLZ...".
    Für die Runde 2022/2023 lege ich dann logischerweise bereits jetzt die Variante "...von der höchsten absteigend bis zur niedrigsten PLZ..." fest.
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    schäble, du hast ganz oben den 2018er Thread verlinkt, zur Orga. Vielleicht noch anpassen.

    Ach so: Und diese Threads hier oben festhängen lassen, dafür die alten "lösen".
     
    G

    Glueckskeks

    Mitglied
    Ich will das erste mal teilnehmen und habe auch Samen genommen dieses Jahr- verstehe das jetzt so dass ich die Samen vorher wegschickt und man dann aus dem Paket nur noch nimmt aber nichts mehr reintut?
    Gibt es eigentlich Vorgaben /Richtlinien zur Verpackung? Nehme mal an so eicht und platzsparend wie möglich, aber sonst?
     
    schwäble

    schwäble

    Foren-Urgestein
    Ich will das erste mal teilnehmen und habe auch Samen genommen dieses Jahr- verstehe das jetzt so dass ich die Samen vorher wegschickt und man dann aus dem Paket nur noch nimmt aber nichts mehr reintut?
    Gibt es eigentlich Vorgaben /Richtlinien zur Verpackung? Nehme mal an so eicht und platzsparend wie möglich, aber sonst?
    Hallole,
    Die Samen der Teilnehmer sammle ich alle bei mir. Diese Runde das erste Mal. So haben alle die gleiche Basis.
    Adresse von mir gibt es für die Teilnehmer demnächst.
    Das teilnehmende Saatgut sollte sicher verpackt sein und folgende Angaben enthalten :
    + Sorte
    + Erntejahr
    + verhütet oder nicht verhütet
    + Username

    Bei Interesse an Saatgut von capsicum-Gattungen hat, welche noch dieses Jahr oder zeitig in 2022 ausgesät werden müssen bekommt dieses Saatgut separat vorab von mir zugesandt.

    Darf ich dich als Teilnehmer notieren?
     
    G

    Glueckskeks

    Mitglied
    Hallole,
    Die Samen der Teilnehmer sammle ich alle bei mir. Diese Runde das erste Mal. So haben alle die gleiche Basis.
    Adresse von mir gibt es für die Teilnehmer demnächst.
    Das teilnehmende Saatgut sollte sicher verpackt sein und folgende Angaben enthalten :
    + Sorte
    + Erntejahr
    + verhütet oder nicht verhütet
    + Username

    Bei Interesse an Saatgut von capsicum-Gattungen hat, welche noch dieses Jahr oder zeitig in 2022 ausgesät werden müssen bekommt dieses Saatgut separat vorab von mir zugesandt.

    Darf ich dich als Teilnehmer notieren?
    Ja bitte! Dann beginne ich schon mal einzupacken
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Entweder ich verstehe da was nicht richtig oder ich bin blonder als angenommen:
    PLZ von niedrig nach hoch mit nur einem Paket und ohne neue Beigaben ist mit diesem neuen System für alle Süddeutschen mit PLZ 7/8/9... ein Nachteil, da das eine Paket erstmal alle anderen PLZ durchwandert.
    Und ganz ehrlich: was interessiert mich dass die Reihenfolge 2022/2023 andersrum geht.
    Neues Saatgut möchte ich für die nächste Saison 2021/2022. Ein "ausgelutschtes" Paket ist nicht das, was ich mir vom Samenwichteln erhoffe/wünsche.
    Ich bin raus.
    Sorry @schwäble, aber das neue System gefällt mir leider gar nicht.
    Liebe Grüße und viel Spaß mit dem Wichtelpaket
    Elkevogel
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    @Elkevogel , ich denke nicht, dass das Paket „ausgelutscht“ sein wird. Wenn jeder von den Dingen nur kleine Mengen für sich nimmt, dann ist genug für Alle da. Ich finde das System viel interessanter. Wenn alle vorher das Saatgut einschicken, dann hat auch jeder die Chance von allen schönen Sachen zu bekommen. Bei dem alten System hatten die ersten doch fast nur die alten Samen vom letzten Jahr.
    Das finde ich nicht so toll.
    Und für gewöhnlich war die Anzahl der Teilnehmer nicht mehr als zwei Hände voll. Da brauchst Du keine Angst haben.
     
    schwäble

    schwäble

    Foren-Urgestein
    @Elkevogel
    Das fände ich sehr Schade! Wo doch auch Du beim Samenwichteln ein Urgestein bist.
    Und ich doch dieses Jahr vermutlich der Einzige bin welcher italienisches Saatgut beifügen kann.

    Ich muss @Tubi recht geben. Wir waren nie mehr als 10-12 Teilnehmer.
    Wenn das Paket am 30.10.2021 startet sollte es spätestens am 02.11.2021 beim ersten Teilnehmer ankommen. Bei angenommenen 12 Teilnehmern, 2 Tagen Postlaufzeit sowie einer jeweils maximalen Verweildauer von 3 Tagen sollte selbst der 11. Teilnehmer das Paket noch vor Weihnachten erhalten haben.

    Da alles Saatgut von Beginn an bekannt ist und ich den Inhalt inklusive Mengenangaben rechtzeitig vor Start hier veröffentliche kann sich jeder Teilnehmer sein gewünschtes Saatgut vorab aussuchen. Und deshalb sollten die 3 Tage Verweildauer von mir sehr hoch angesetzt sein!?
    Wünsche für Alles was noch in diesem Jahr (zum Beispiel Rocoten) oder gleich Anfang 2022 auszusäen ist nehme ich doch vorab entgegen und versende ich auch vor Paketstart direkt.

    In den letzten Jahren gab es wirklich zu keinem Zeitpunkt (selbst nicht am Ende der beiden Runden!) nur noch minimal vorhandene Saatgutmengen.

    Liebe @Elkevogel
    Bitte überdenke Dir deinen Entschluss.

    Viele Grüße vom schwäble

    Karl
     
    schwäble

    schwäble

    Foren-Urgestein
    @Tubi
    Natürlich zaehle ich bei vielen Samenkoernern nicht jedes Korn.
    Da steht dann "mehr als...", "viel" oder "sehr viel".
    Im Capsamania - Wanderpaket bei hot - pain habe ich bis 30 Korn fast alles gezählt.
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Entweder ich verstehe da was nicht richtig [...]
    PLZ von niedrig nach hoch mit nur einem Paket und ohne neue Beigaben ist mit diesem neuen System für alle Süddeutschen mit PLZ 7/8/9... ein Nachteil, da das eine Paket erstmal alle anderen PLZ durchwandert.
    @Elkevogel
    Ich glaube, dass du da wirklich was falsch verstehst...
    Alle die etwas spenden wollen, schicken vorab alles an @schwäble.
    Das hat doch den Vorteil das allen "Paketebekommer" alles Saatgut von beginn an zur Verfügung steht.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ich finde das viel besser. Denn sonst bin ich womöglich als Letzte dran und mein ganzes Saatgut liegt ungenutzt in der Kiste. Oder wenn man als erstes das Paket bekäme, hätte man das „ausgelutschte“ vom letzten Jahr.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Aber wenn’s besser für die Fairness ist und die Spannung erhöht werden soll, dann könnte Schwäble ja auch alle Postleitzahlen auf Zettel schreiben und seine Frau macht die Losfee. :lachend: Ich denke nicht, dass das dann länger dauert. Wir schicken doch versichert, registriert. Solche Pakete sind i.R. einen Tag, max. zwei unterwegs,
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Also gut, ihr habt mich (fast) überzeugt und ich bin dann doch dabei und lass mich überraschen.
    Beizusteuern habe ich leider nicht wirklich viel in diesem seltsamen Jahr.
    @schwäble
    wann ist der letzte Zuliefertermin?

    LG
    Elkevogel
     
    Taxus Baccata

    Taxus Baccata

    Foren-Urgestein
    Überlege hin und her ob ich mich anmelden soll... falls es noch geht?
    Wieviel Saatgut sollte man denn beisteuern (können)?
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Von mir gibt's Knoblauch, Tropea Zwiebeln und Mamadinger Süßling.

    Mehr geht nicht.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Knoblauchsaat?
    @schwäble bin ich schon angemeldet?
     
    schreberin

    schreberin

    Foren-Urgestein
    Ich bin auch raus für dieses Jahr, für mich ist der "Abgabetermin" zu früh, das schaffe ich nicht. Mein Saatgut ist teilweise bis dahin noch nicht mal richtig trocken oder sortiert und eingetütet.
    Für mich war das alte System besser, bis das Paket bei mir war, war ich mit allem fertig. Auch Auswahl und Mengen waren für mich vollkommen ausreichend.
    Ich wünsche euch aber viel Spaß!
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ich bin auch raus für dieses Jahr, für mich ist der "Abgabetermin" zu früh, das schaffe ich nicht. Mein Saatgut ist teilweise bis dahin noch nicht mal richtig trocken oder sortiert und eingetütet.
    Für mich war das alte System besser, bis das Paket bei mir war, war ich mit allem fertig. Auch Auswahl und Mengen waren für mich vollkommen ausreichend.
    Ich wünsche euch aber viel Spaß!
    Ich werde bis dahin sich auch nicht fertig sein. Aber Samen sind ja länger haltbar und ich habe noch vieles vom letzten Jahr.
     
    schwäble

    schwäble

    Foren-Urgestein
    @schreberin
    Jammerschade
    Muss befürchten dass es dieses Jahr eine kleine Runde wird. Aber auch das muss mal ein Jahr so gehen.
    Beim alten System waere aber doch auch eines der beiden Pakete (das mit der PLZ-Reihe niedrigste bis hoechste) genauso zeitig bei Dir gewesen.
     
    schwäble

    schwäble

    Foren-Urgestein
    Überlege hin und her ob ich mich anmelden soll... falls es noch geht?
    Wieviel Saatgut sollte man denn beisteuern (können)?
    Dann melde dich bitte an.
    Es geht nicht darum welche Menge der Einzelne einbringt. Es geht darum Saatgutvielfalt zu verbreiten und den Monopolisten und deren Einheitssaatgut wenigstens im Kleinen Einhalt zu gebieten. Was unser aller Anliegen sein sollte.
    Im Paket wird reichlich für Alle sein.
     
    schwäble

    schwäble

    Foren-Urgestein
    schwäble

    schwäble

    Foren-Urgestein
    Aber wenn’s besser für die Fairness ist und die Spannung erhöht werden soll, dann könnte Schwäble ja auch alle Postleitzahlen auf Zettel schreiben und seine Frau macht die Losfee. :lachend: Ich denke nicht, dass das dann länger dauert. Wir schicken doch versichert, registriert. Solche Pakete sind i.R. einen Tag, max. zwei unterwegs,
    Den Vorschlag nehme ich gerne an!
    Gleiches Glück für Alle.
    Wie sang der gute alte Rudi Carrell?
    "Lass Dich überraschen...."
     
    Taxus Baccata

    Taxus Baccata

    Foren-Urgestein
    @schwäble ich bin gerade unterwegs und gucke später was ich beisteuern könnte. Leider habe ich von vielen Samen nur geringe Mengen - mein Plan, in diesem Jahr von sehr vielen Sorten verhütet Samen zu gewinnen, wurde größtenteils von der Braunfäule vereitelt.
    Ich gehe später mal meinen Bestand durch und gucke ob es in diesem Jahr Sinn macht oder ob ich bis nächstes Jahr warte. Nur nehmen und fast nichts beisteuern finde ich nicht gut, das ist ja auch nicht der Sinn der Sache.
     
    schwäble

    schwäble

    Foren-Urgestein
    @Taxus Baccata
    Du siehst es in meinen Augen etwas falsch!
    Kannst aus meiner Sicht gerne trotzdem teilnehmen.
    Du als alter Weggefaehrte hier in hausgarten.net steuerst dann dafür sicherlich in der Runde 2022/2023 wieder etwas bei.

    Karl
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Gut, dass wir drüber gesprochen haben. …Habe gerade einen Gang durch den Garten gemacht und dabei gesehen, dass viele Blumen, Salat und Kräuter reife Samen haben. Da habe ich gleich eingesackt. Sowas kann man ja sicher auch gebrauchen. Bis November ist das alles trocken.
     
    Taxus Baccata

    Taxus Baccata

    Foren-Urgestein
    Vielen Dank Karl :paar: Ich gehe dann später mal stöbern was ich beitragen könnte, und im nächsten Jahr wird es hoffentlich so oder so mehr sein, habe einige Phytophthora-resistente Tomatensorten geplant, von denen ich Samen nehmen möchte.
     
    schreberin

    schreberin

    Foren-Urgestein
    @schreberin
    Jammerschade
    Muss befürchten dass es dieses Jahr eine kleine Runde wird. Aber auch das muss mal ein Jahr so gehen.
    Beim alten System waere aber doch auch eines der beiden Pakete (das mit der PLZ-Reihe niedrigste bis hoechste) genauso zeitig bei Dir gewesen.
    Ja,die waren vielleicht zeitgleich bei mir,aber ich hatte bis dahin Zeit, mein eigenes Saatgut zu ordnen- ich habe ja auch einen gewissen Anspuch an mich selbst! Ich habe dieses Jahr eine interessante Bohnensorte,sowie Brutzwiebeln und Saat von Elefantenknoblauch und anderem,was einfach noch nicht fertig ist. Ich habe einfach auch gerade viel um die Ohren,habe meine Honeymoonreise von letztem Jahr verschoben noch vor mir ( Luxussorge- ich weiß) . Also daher viel Spaß und nächstes Jahr gerne wieder, dieses Jahr passt es einfach nicht.
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Ich melde mich mal aus "dem off" (momentan habe ich viel um die Ohren-deshalb bin ich gerade nicht so aktiv im HG)

    Es hat mich eine Bestellung, verschiedener Sorten, von (Wintersteck-) Zwiebeln und auch Knoblauch erreicht.
    Wäre es auch etwas fürs Paket, oder sollte ich davon ablassen es auch zu schicken, @schwäble?
     
    schwäble

    schwäble

    Foren-Urgestein
    Ich melde mich mal aus "dem off" (momentan habe ich viel um die Ohren-deshalb bin ich gerade nicht so aktiv im HG)

    Es hat mich eine Bestellung, verschiedener Sorten, von (Wintersteck-) Zwiebeln und auch Knoblauch erreicht.
    Wäre es auch etwas fürs Paket, oder sollte ich davon ablassen es auch zu schicken, @schwäble?
    Warum sollten die nicht für das Paket geeignet sein?
    Meine eine Schwester steckt sowohl Knoblauch als auch Zwiebeln grundsätzlich erst im Fruehjahr.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    schwäble Samenwichteln Neue Runde 2020/2021 Kommunikation Wettbewerbe & Termine 222
    schwäble Samenwichteln Neue Runde 2019/2020 Kommunikation Archiv 110
    schwäble Samenwichteln Neue Runde 2018/2019 Kommunikation Archiv 296
    schwäble Samenwichteln Neue Runde 2017/2018 Kommunikation Archiv 296
    schwäble Samenwichteln Runde 2021/2022 Teilnehmer und Verlauf Wettbewerbe & Termine 1
    schwäble Samenwichteln Runde 2020/2021 Teilnehmer und Verlauf Wettbewerbe & Termine 16
    schwäble Samenwichteln Runde 2019/2020 Teilnehmer und Verlauf Archiv 23
    schwäble Samenwichteln Runde 2018/2019 Teilnehmer und Verlauf Archiv 29
    schwäble Samenwichteln Runde 2017/2018 Teilnehmer und Verlauf Archiv 32
    schwäble Samenwichteln Runde 2016/2017 Kommunikation Archiv 96
    schwäble Samenwichteln Runde 2016/2017 Teilnehmer und Verlauf Archiv 26
    -neugier- Regeln für's Samenwichteln Wettbewerbe & Termine 2
    J Neue Blockstufen haben Flecken Hausbau 3
    F neue Pumpe - Hauswasserwerk vs. Hauswasserautomat Gartengeräte & Werkzeug 8
    L Monstera: neue Blätter faulen oder rollen sich nicht aus Zimmerpflanzen 18
    P Meine neue eingepflanzte Liguster sterben Hecken 18
    T Terrasse wird abgedichtet - neue Fliesen auf Eigenkosten Renovierung / Arbeiten am Haus 5
    I Neue Obstbäume: brauche Rat Obst und Gemüsegarten 19
    S Neue Pflanzen für die Dachterasse Stauden und Kletterpflanzen 15
    G Neue Pflanzenart entdeckt - Die Botanische Gesellschaft informiert Spaß & Spiele 8

    Ähnliche Themen

    Top Bottom