Sammelbestellung 2019/2020

Supernovae

Supernovae

Foren-Urgestein
Schönen Guten ins Forum!

Nach der Ernte ist vor dem Säen!

Für den Anbau der Saison 2020 plane ich jetzt meine Bestellungen.

Gerade manche Versender erheben einen Pauschalbetrag für Porto und Verpackung (was nicht verwerflich ist) und haben keine Obergrenze für einen portofreien Versand.

Angelehnt an @Elkevogel 's Anfrage im Chili-Faden und mit der Zustimmung von @Okolyt würde ich hier gerne einen Aufruf starten.

Wer plant wo zu bestellen und ist bereit sich das Leben etwas unkomod zu machen?

Ich dachte mir, dass man es in diesem Faden so gestaltet, dass man hier in der Antwort den Saatgutversender angibt und wann man bestellen möchte.

Die Menschen, die sich an eine Bestellung ranhängen möchten, schreiben den Empfänger an und erlauben das weitere User zur Unterhaltung zugefügt werden können. (Das soll den Hintergrund haben, das der Besteller alle User in einer Nachricht bündeln kann)

Die Ranhängenden teilen dem Besteller mit, was sie haben möchten (ausdrücklich mit Bestellnummer, Name des Artikels und Preis)

Das ganze Thema beruht ein bisschen auf Vertrauen.
Wenn jemand für einen anderen (vllt. unbekannten) User nicht mitbestellen möchte, weil z.B. die Adresse nicht arglos rausgegeben werden wird, dann sollte man das akzeptieren.

Genauso mit den Kosten.
Ich würde vorschlagen, dass entweder PayPal "an einen Freund senden" oder auch Überweisung das Mittel der Wahl sind.
Wie das jeder Besteller handhabt, sollte ihm überlassen bleiben (Vorab, bei Bestellung, oder bei Ankunft)
Hinzu kommen natürlich noch die einzelnen Portokosten, der Wünsche.

Alles klar?

Dann geht es los!
 
  • Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Was versteht man unter „äugeln“?
    Ich habe im letzten Jahr Kartoffeln auf einem Biohof bestellt. Vier Sorten, insgesamt 5 Kilo. Das ging A richtig ins Geld (aber manchmal bin ich bisi unreflektiert) und B waren viel zu viele, einen Teil habe ich dann vorher gegessen... Ich wäre eher interessiert Packungen auseinander zu Teilen. Wenn da noch jemand mitmacht. Ich muss aber erst schauen, ob da was dabei ist, was mich interessiert. Es wäre schöner, er würde später versenden.

    Meine Tomatensamenbestellungen habe ich schon getätigt.
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Man kann die Augen der Tomaten ausschneiden und sie quasi wie Saatgut behandeln
    Das würde dann in einen Kuvert passen.

    Bei den Kartoffeln möchte ich auch gerne mehr Vielfalt haben und würde da auch gerne aufteilen.
    Es reichen mir 5 Kartoffeln pro Sorte (2zum Pflanze, drei zum vorher probieren)
    Müller versenden je 1Kg einer Sorte.

    Du möchtest dann auch bei deinem Biohof bestellen, wenn du was findest?
     
  • Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Du meinst sicher die Kartoffeln kann man schneiden und nicht die Tomaten :zwinkern:.
    Bei Müller habe ich nichts gefunden, was in mein Beuteschema passt. Außerdem versendet der Minimum 5 kg bei sehr vielen Sorten!!!
    Nein, ich möchte auch bei dem Biohändler nichts bestellen. Mir ist das zu teuer. Ich versuche meine eigenen Kartoffeln durchzubringen. Wenn es nicht klappt, brauche ich eigentlich nur eine Sorte, in die ich mich verliebt habe.
    Supertolles Video, vielen Dank!
     
  • Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallöle,
    Ich werde Kartoffeln wieder beim Jeeble Hof kaufen:

    Hoffentlich sind die wieder in Freiburg auf der Gartenmesse im Februar. Sonst bestelle ich online.
    Zumindest auf der Messe kann man stückweise kaufen.
    Und gerne suche ich für euch mit :paar:
    @Tubi
    Vielleicht haben die Deine Lieblingssorte?
    LG
     
  • Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Außerdem versendet der Minimum 5 kg bei sehr vielen Sorten!!!
    Wenn du unter Gartenkartoffeln schaust, dann sind es kleinere Menge, @Tubi
    Wenn dich aber eh nichts interessiert, ist es ja auch egal.

    @Elkevogel was kosten denn die Katoffelsorten auf dem Markt.
    Online sind die ja pro Kg in nem hohen oberem Bereich.
    Sie haben auch nicht alles, was ich gerne haben möchte, aber es wäre eine Möglichkeit meine Bestellung bei Müller etwas zu reduzieren...
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    @Elkevogel, oh ja, sehr gerne! Wenn die wirklich stückweise verkaufen wäre das für mich die Lösung. :paar:
    Ich schicke Dir noch eine PN
    @Supernovae, ja stimmt unter "Gartenkartoffeln" sind auch viele schöne Sorten. Ich suche aber vor allem frühe, festkochende. Da finde ich dort nichts.
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Boah,
    ihr könnt Fragen stellen :rolleyes:
    Ich glaube, der Kilo-Preis wurde auch für stückweise berechnet: wiegen, KG-Preis eingeben und gut ist.
    Auf jeden Fall fand ich die Preise fair und OK.
    Die Qualität der Saatkartoffeln war sehr gut.
    Der Mitarbeiter am Messestand machte sehr guter Beratung vor Ort (bei mir und auch bei der Dame vor mir, bei der ich natürlich zugehört und geduldig gewartet habe).
    Schickt mir doch zu gegebener Zeit eine Wunschliste mit Anzahl und ich schaue, dass ich die Sorten für euch eintüten kann.
    Am besten mit Alternativen. An dem Stand hatten sie leider nicht alle Sorten.
    LG
    Elkevogel
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Piment d'Espelette habe ich mittlerweile bestellt.
    3 x mind. 10 Samen
    Wenn wirklich +30 Samen ankommen gebe ich gerne welche ab.
    Das Pulver ist so fein :) .
    Kaum scharf und mit einem Kick ins besondere statt einfach nur Paprikapulver.
    Wenn die Sendung angekommen ist, melde ich mich wieder.
    Ab Mitte Januar geht es los mit der Anzucht - ich freue mich schon drauf.
    LG
    Elkevogel
     
  • Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Schickt mir doch zu gegebener Zeit eine Wunschliste mit Anzahl und ich schaue, dass ich die Sorten für euch eintüten kann.
    Am besten mit Alternativen. An dem Stand hatten sie leider nicht alle Sorten.
    LG
    Elkevogel
    Auja, gerne! Wann im Februar ist die Messe denn?
    Und wo hast Du die Piment d'Espelette bestellt, Elkevogel und warum 3 * 10?
    Wie sind denn eigentlich die Kirschchilis geworden? Das habe ich gar nicht mitbekommen.
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Soo...
    Da ich keine Anfragen hatte, habe ich meine Sachen jetzt bestellt.

    Vielleicht lohnt es sich, den Aufruf für Mitte/Ende 2020 nochmal in den Hirnwindungen zu speichern?
    Ich fänd es wirklich gut...
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ich brauche nichts mehr.
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Auja, gerne! Wann im Februar ist die Messe denn?
    Und wo hast Du die Piment d'Espelette bestellt, Elkevogel und warum 3 * 10?
    Wie sind denn eigentlich die Kirschchilis geworden? Das habe ich gar nicht mitbekommen.
    Hallo Tubi,
    jetzt sicher: der Messetermin ist vom 07.-09.02.2020 und der Jeebelhof ist als Aussteller aufgeführt.
    Ich werde sicher am Samstag, d.08.02. hinfahren und auf jeden Fall Pflanzkartoffeln kaufen. Aber welche sie dort anbieten???
    Welches wäre denn Deine Lieblingssorte? Ist sie online dabei? Vielleicht kann man ja vorher anfragen, ob sie die mitbringen, bzw. ob man auch welche zum mitbringen bestellen kann?

    Bestellt habe ich die Piment bei Gartenrot. Hat gut geklappt. Die Samenqualität weiß ich natürlich noch nicht.
    Anzucht startet morgen :D
    Die 3*10 waren u.a. den Versandkosten geschuldet. Ich will viele Pflanzen anbauen, die Nachbarschaft hat auch gefragt. Und da ich weiß, dass uns das Pulver schmeckt und ich nicht so risikobereit bin....
    Da habe ich ein Päckchen mehr bestellt und somit die Versandkosten vermieden.
    Magst Du ein paar Samen haben?

    Die Kirschchili (und auch die anderen) waren 2019 nicht so dolle.
    Viele Früchte haben erst zum Herbst angesetzt und da reifte nichts mehr aus.
    Trotz Umzug ins GWH. Da hats leider geschimmelt = schlechte Fürsorge meinerseits:mad:
    Aber ich habe noch Samen und werde es wieder versuchen.

    Ich glaube, ich habe zu viel gewässert. Kübeltomaten und Chilis/Paprika waren an ein Bewässerungssystem angeschlossen. Für die Tomis gut (die waren prima), für die Chilis zuviel?
    Mal gucken, wie ich das in 2020 ändern/optimieren kann,

    LG
    Elkevogel
     
    Steingartenfan

    Steingartenfan

    Mitglied
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Soo...
    Ich werde bei Lubera bestellen, nächste-evtl. die darauffolgende Woche ist avisiert.
    Will jemand was haben was ich mitbestellen könnte?
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Supernovae Sammelbestellung 2020/2021 Obst und Gemüsegarten 135
    F Sammelbestellung Rasana Top Headstart Rasen 0
    schwäble Sammelbestellung bei Culinaris Göttingen Obst und Gemüsegarten 49
    S [SammelBestellung] Asimina Triloba / Indianerbanane / Paw Paw Obst und Gemüsegarten 85
    M Rühlmann's - Österreichische Sammelbestellung Grüne Kleinanzeigen 9
    Orangina Abstimmung Fotowettbewerb Dezember 2019 "Dezemberzauber" Archiv 21
    Stupsi Silvester 2019 hier nicht alleine.... Small-Talk 298
    Marmande Weihnachtsbaum 2019 Zimmerpflanzen 213
    Orangina Fotowettbewerb Dezember 2019 "Dezemberzauber" Archiv 26
    Orangina Abstimmung Fotowettbewerb November 2019 "Lichter" Archiv 28
    Orangina Fotowettbewerb November 2019 "Lichter" Archiv 23
    Elkevogel Weihachtswichteln 2019 Archiv 12
    Orangina Abstimmung Fotowettbewerb Oktober 2019 "Regen" Archiv 84
    Orangina Fotowettbwerb Oktober 2019 "Regen" Archiv 18
    Orangina Abstimmung Fotowettbewerb September 2019 "Oldies but Goldies" Archiv 27
    Orangina Fotowettbewerb September 2019 " Oldies but goldies" Archiv 18
    schwäble Samenwichteln Runde 2019/2020 Teilnehmer und Verlauf Archiv 23
    schwäble Samenwichteln Neue Runde 2019/2020 Kommunikation Archiv 110
    Orangina Abstimmung Fotowettbewerb August 2019 "Besonderes am Wegesrand" Archiv 18
    Supernovae Tomatenverkostung-Sommerwichteln 2019 Obst und Gemüsegarten 70

    Ähnliche Themen

    Top Bottom