Schädlinge auf der Calathea White Star

Cala-tea-time

Cala-tea-time

Neuling
Hallo!

Habe vor kurzem eine sehr schöne Calathea White Star gekauft, leider scheint sich aber ein Schädling auf den Blättern eingenistet zu haben.
Von oben sind einige Blätter gelb und weisen braune Flecken auf, unten sind sie mit winzigen Schädlingen überzogen, die ich leider nicht identifizieren kann.

Weis jemand, um was es sich handelt und wie ich meine Pflanze möglichst schnell wieder gesund bekomme?

Danke im voraus!!

LG Cala
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
  • Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Das sind Spinnmilben. Leider sehr zähe Luder.
    Man kann die Blätter abbrausen und die ganze Pflanze einige Tage in eine eine Plastiktüte stellen und diese verschließen. Sie mögens nicht feucht.
     
    Cala-tea-time

    Cala-tea-time

    Neuling
    Danke!
    Werden die befallenen Blätter wieder gesund oder müssen sie entfernt werden?

    LG Cala
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Ich schneide bei meiner Marante die stark befallenen Blätter ab, dann sind auch schon mal eine Menge Spinnmilben weg.
     
  • Cala-tea-time

    Cala-tea-time

    Neuling
    Vielen Dank!!

    Die stark befallenen Blätter sind weg und die Pflanze geduscht und eingepackt:D
    Stelle ich sie besser in die Sonne oder schattig?

    Sorry für die vielen Fragen, bis jetzt waren wir von Schädlingen immer verschont :D

    LG Cala
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom