Schnitt meines Zierapfels

Meerschildie

Meerschildie

Neuling
Hallo,

Auch bei meinem Zierapfel bin ich ratlos was den Schnitt angeht. Soll ich ihn überhaupt schneiden? Oder bleibt es eher ein Strauch?
Vielen Dank für jeden Tipp!
 

Anhänge

  • Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo Meerschilde,
    herzlich willkommen hier :paar:

    Ich würde in diesem Jahr erstmal gar nichts schneiden und abwarten, wie er sich entwickelt.
    Einzig auf Bild 1 ist ganz unten rechts ein (brauner) Ast, der sich in die Mitte hin entwickelt - der kann auf jeden Fall weg.
    Du musst Dir überlegen, ob Du einen Strauch möchtest, der in einigen Jahren auch bodennah recht viel Platz brauchen wird oder doch eher ein kleines Bäumchen auf einem niedrigen Stamm.
    Eine Augenweide ist der Zierapfel immer.
    Im letzten Jahr gab es sooo viele Früchte hier, dass selbst die Vögel überfordert waren und es jede Menge Fallobst gab. Eine Riesensauerei :rolleyes:
    Blöderweise habe ich meine vorher/nachher Bilder vom Schnitt des Zierapfels vor einigen Wochen schon gelöscht.
    Der sollte auch mal Strauch werden, hat sich aber so üppig entwickelt, dass ich nun eher in Richtung Niedrigstamm/schmaleres Bäumchen reduziert habe.
    Und - meiner steht geplant als große Heckenpflanze und Grenze zum Wohngarten.
    Als Solitär steht da ja eine andere Denkweise hinter.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    @Meerschildie, auch von mir willkommen an Bord. :)

    Wenn du deinen Zierapfel jetzt schneidest, bringst du dich um Blüten und Früchte, das ist auf jeden Fall zu spät. Meiner ist jetzt 5 Jahre alt und wird immer im Winter geschnitten. Übrigens steht meiner auch so solitär in der Wiese.

    Zieräpfel kannst du als Baum oder als Strauch ziehen. Ich weiß allerdings nicht, ob das bei allen Sorten gleich gut geht. Deiner scheint mir mehr Richtung Baum zu tendieren, meiner tut mir bisher den Gefallen, Strauch zu sein.

    Wie möchtest du deinen denn wachsen lassen? Wenn als Strauch, dann fragen wir noch einen Experten hier im Forum, denn da müsste wohl der Mitteltrieb bearbeitet werden. Aber das hat Zeit, wie gesagt, ich würde ihn auch erstmal wachsen lassen und dann im Herbst/Winter zur Sache gehen.

    Weißt du, wie deine Sorte heißt?
     
    Meerschildie

    Meerschildie

    Neuling
    Die Sorte heißt Red sentinel. Ich hätte ihn eigentlich schon gerne als kleinen Baum statt als Strauch. Aber es stimmt,ich erfreue mich jetzt bald lieber an den Blüten und schneide dann im Herbst!
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    DaBoerns Cotinus Coggygria treibt unten aus - Schnitt notwendig? Laubgehölze 0
    Meerschildie Mein nächstes Sorgenkind: Schnitt Apfelbaum Obst und Gemüsegarten 9
    Meerschildie Schnitt Kirschbaum Obst und Gemüsegarten 25
    Taxus Baccata Apfelbaum gesetzt Pflege/Schnitt Obst und Gemüsegarten 13
    J Rasen neu eingesät - Schnitt steht an ? Unkraut? Nachsaat wann? Wässern? Rasen 11
    H Frage zum Schnitt von jungen Kirschbäumchen Obst und Gemüsegarten 7
    P Schnitt eines Zitronenbaums Zitruspflanzen 2
    C Frage zu Weinreben Schnitt Klettergehölze 17
    R Weinrebe - Schnitt-Korrektur im Frühling noch möglich? Klettergehölze 14
    Glashausfee Kurs Schnitt von Obst- und Ziergehölze am 15. und 16.03.2019 in Mammendorf Gartenarbeit 5
    B Wieviele Stunden p.a. im Schnitt dunkel? Small-Talk 11
    T Erster Schnitt, welchen Mäher nutzen? Rasen 2
    S Hilfe bei Mirabellen-Schnitt Obst und Gemüsegarten 0
    T Schnitt für meine Birkenfeige Bonsai 1
    R Thuja Pflege/Schnitt Gartenpflege allgemein 5
    T Oeschberg Palmer Schnitt Obstgehölze 10
    R Schnitt vom Mitteltrieb Obstgehölze 10
    L Tipps für Schnitt von Pflaume und Süsskirsche. Obstgehölze 2
    Elkevogel Schnitt von Lonicera Nitida "Maigrün" Grüne Kleinanzeigen 7
    R Rasenneuanlage erster schnitt mit Spindelmäher? Rasen 8

    Ähnliche Themen

    Top Bottom