Schon wieder ich

  • Ersteller des Themas scheinfeld
  • Erstellungsdatum
scheinfeld

scheinfeld

Foren-Urgestein
Hab ich das gesetzt oder ist das ein zugewandertes Etwas?

20210522_180425.jpg

20210522_180428.jpg

20210522_180524.jpg

20210522_180527.jpg

20210522_184656.jpg

20210522_184716.jpg
 
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Das ist pfirsichblättrige Glockenblume. Versamt sich unmäßig. Einmal im Garten - immer im Garten, aber schön. Was zuviel ist, rupfe ich aus.
     
  • H

    Herr Hübner

    Guest
    Das andere ist eine Glockenblume. Versamt sich gerne, wenn man sie lässt:p
     
  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    @scheinfeld, zeigst du nochmal ein Bild, wenn das Ding blüht?

    Das sieht nämlich so unglaublich meinem Estragon ähnlich, dass ich grad ganz verwirrt bin. Estragon wächst hier im Garten hinterm Haus, die pfirsichblättrige Glockenblume dagegen wächst massenweise in 2 Beeten vor dem Haus. Weil ich weiß, was wo wächst und ich sie deshalb nicht verwechseln kann, ist mir noch nie aufgefallen, wie ähnlich sich die beiden sehen, jedenfalls auf Fotos und jedenfalls in einem bestimmten Entwicklungsstadium.

    Ich hätte deine Pflanze glatt für Estragon gehalten ... :rolleyes:
     
    Kapernstrauch

    Kapernstrauch

    Mitglied
    Ich weiss nicht - sooo spitz und schmal ist mein Estragon nicht......
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Schon deine Nase sollte den Unterschied eindeutig feststellen, was Estragon und was Glockenblume ist. :D
     
    scheinfeld

    scheinfeld

    Foren-Urgestein
    Ich hab sicher keinen Estragon im Garten. Bedingt durch meine Allergien hab ich nur wenige Kräuter gesetzt
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom