Seltsame Stellen im Rasen

  • Ersteller des Themas FrauSchulze
  • Erstellungsdatum
FrauSchulze

FrauSchulze

Foren-Urgestein
Wir haben Rollrasen im Garten der inzwischen seit 3 Jahren liegt.
Eigentlich ist er gut gepflegt, regelmäßig gedüngt und ausreichend durch die Pumpe beregnet, der Roboter fährt täglich.
Aber wir bekommen derzeit seltsame kreisförmige Stellen ohne dass ich erkennen kann, was los ist... der Rasen wird da so platt.
20220515_114646-jpg.709515

20220515_114655-jpg.709516
 
  • 00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Poa Annua - die Grasbüschel ausstechen bevor es sich weiter verbreitet, oder aufrichten mit einenRechen, das Gras breitet sich ja flach aus im Gras und dann kurz drüber mähen immer wieder...
    Ich mach das auch oft mit meinen Elektr.Rasenkanten Schneider..
     
    FrauSchulze

    FrauSchulze

    Foren-Urgestein
  • P

    Pluto

    Mitglied
    Wir haben Rollrasen im Garten der inzwischen seit 3 Jahren liegt.
    Eigentlich ist er gut gepflegt, regelmäßig gedüngt und ausreichend durch die Pumpe beregnet, der Roboter fährt täglich.
    Aber wir bekommen derzeit seltsame kreisförmige Stellen ohne dass ich erkennen kann, was los ist... der Rasen wird da so platt.
    Bitte die blühenden Gräser (z.B. im Kreis) genauer unter die Lupe nehmen.
    20220515_114655ed.jpg

    Wenn die Blätter an diesen Halmen ein langes Blatthäutchen haben und sich das Grasrelativ leicht herausreißen lässt ist es wohl Poa trivialis. Ist es hingegen kurz und das Gras hat kräftige unterirdische Ausläufer, dann dürfte es sich um Poa pratensis handeln.

    Poa trivialis würde den flachen Wuchs erklären.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom