Sichtschuz Hecke Gartehaus.

T

Tobi83

Neuling
Hallo Zusammen,


Es geht darum, dass ich eine Hecke die schon 40 Jahre drin ist diesen Monat rausreißen lasse.

Ich will danach ein teil Sichtschutz und ein teil Bambushecke machen.

Hier meine Frage.

Wie muss ich bei dem Sichtschutz vorgehen, da der Boden nach entfernen der Hecke ja sehr locker ist.

Wie mach ich ab besten die Fundamente von dem Sichtschutz? (Lärchenbretter 2x2 Meter unbehandelt frisch von der Sägerei)

Was muss ich beim Pflanzen des Bambus beachten? (düngen oder neue Erde oder einfach da rein wo die alte Hecke rauskam)

Das Gartenhaus wird mit den Gleichen Brettern gebaut wie der Sichtschutz. 6x3 Meter mit Flachdach. Was würdet ihr mir als Fundament vorschlagen? (Punkt Fundament, Streifen Fundament, Komplette Bodenplatte oder ganz was anderes?)

Danke schon mal im Voraus.

Wünsch euch noch eine schöne Woche.

Viele Grüße
Tobi
 
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Hallo Tobi,

    bitte denke an die Schutzzeiten für die Vögel. Im Moment darf man seine Hecke nicht einmal massiv schneiden, geschweige denn, komplett rausreißen. Bis nach dem 30. September wirst du wohl die Füße still halten müssen. (Das ist ein Bundesgesetz)

    Liebe Grüße, Pyromella
     
    T

    Tobi83

    Neuling
    Hallo Pyromella,

    oh das hab ich nicht gewusst und ehrlich gesagt auch gar nicht daran gedacht. Das hätte mir die Firma ja eigentlich sagen müssen. Na dann kommt es auf die 3 Monate nicht an.
    viele Grüße
    Tobi
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Eine Firma sollte das wirklich wissen und für diese Zeit keine Aufträge annehmen.

    Wenn es dann später soweit ist, denn an die Rizomsperre für den Bambus, sonst wächst er bald überall.

     
  • Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    Beim Bambus mußt du unbedingt auf die richtige Sorte achten, die keine Ausläufer macht.
    Ich war vor kurzem in einem Garten mit Bambus.
    Der Bambus war über 4 Meter hoch und hat trotz Wurzelsperre den halben Garten erobert. Jetzt muß ein großer Bagger ran und alles ausreißen. Das ergibt einen Kollaterralschaden und ob der alle Wurzeln raus bekommt, ist die große Frage. Ich würde eher Thuja oder Eibe pflanzen.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom