Sonderbare Wuchsformen

  • Ersteller des Themas Rosabelverde
  • Erstellungsdatum
Rosabelverde

Rosabelverde

Foren-Urgestein
Nicht immer wachsen Pflanzen, wie sich's gehört. Manchmal erlauben sie sich Defekte, Späße und Capricen oder was ... wollen wir die hier mal sammeln?

Ich fange mit Gemüse an.

2020sw01.JPG Tomate

2020sw02.jpg Schlangengurke

2020sw03.jpg Schlangengurke

2020sw04.jpg Blumenkohl
 
  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    :giggle:

    Herrlich, was ihr schon gezeigt habt! Wenn das so weitergeht, wird dies ein Schmunzelthread. :D
     
  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Das wäre echt mal ein Thema für den Fotowettbewerb....(y)

    Der „Tomaterich“ hätte bei mir die Höchstpunktzahl gewonnen, obwohl die meisten anderen auch einfach nur super sind... (y)
     
  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Ich befürchte nur, dass innerhalb eines Monats nicht genügend Wuchskapriolen zusammenkämen. Meine Bilder liegen zeitlich schon recht auseinander. Sooo oft hat man nicht das Glück von Gartenkomik. :giggle:

    Naja, nicht alle sind komisch und müssen es ja auch gar nicht sein. Stefans 'Baumgeist' zB schaut schon mächtig Tolkien'sch drein!
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Was meint ihr: sollten wir mit diesem Thread zu "Garten allgemein" umziehen?

    Viele gemüseaffine Foris schauen nieeee in einen Fotothread ... oder?
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Bitte nicht!

    Ich würde so eine Bildersammlung niemals wo anders, als bei den Fotothreads suchen. Alle Bilderthreads, die aus historischen Gründen - also vor Eröffnung des Fotobereichs gestartet und dann nie umgezogen - noch irgendwo anders versteckt sind, suche ich immer sehr lang.

    Außerdem muss man sich überlegen, wie die meisten User ins Forum gehen: Da gibt es die eine Gruppe, die nur ihre abonierten Themen anschaut, für die kannst du den Thread hinlegen, wo du magst, sie werden ihn nicht wahrnehmen.

    Dann schauen sich natürlich ein paar User bestimmt nur ihre Lieblingsrubriken an, für die müsstest du den Thread aber dann mindestens nach "Obst und Gemüse" packen, damit sie ihn sehen.
    Und dann gibt es viele wie mich, die über die neuen Beiträge reinschauen. Wenn also in einem Faden geschrieben wird, dann wird er auch gesehen.

    Aber wenn man etwas einstellen möchte, und der Thread ist gerade mal wieder etwas eingeschlafen, dann sollte er an einem Ort sein, wo man ihn relativ schnell findet. Und da rutscht er bei den Fotografen nicht so schnell runter, wie zwischen allen Gartenfragen.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Genial, freu mich auf weiter Bilder :)
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Alle Bilderthreads, die aus historischen Gründen - also vor Eröffnung des Fotobereichs gestartet und dann nie umgezogen - noch irgendwo anders versteckt sind, suche ich immer sehr lang.
    Da hast du sehr recht, geht mir ganz genauso.

    Wenn also in einem Faden geschrieben wird, dann wird er auch gesehen.
    Ja, und genau das ist das Problem: wenn in einem Faden geschrieben wurde!

    Es gibt ja schnelle und langsame Threads. Wenn lange nichts geschrieben wurde, weil lange nichts Passendes zum Posten vorkam, wird so ein Thread ganz rasch untergehen. Und da man Wuchs-Anomalien nicht so oft hat, können diejenigen Menschen, die schon von diesem Thread wissen, nicht so oft posten, dass es viele Leser/Schreiber gäbe.

    Ich bin aber ziemlich sicher, dass viel mehr Leute, als bisher hier im Thread vertreten sind, etwas Beitragenswertes in ihren Gärten züchten. Aber zu deren Kenntnis gelangt dieses Thema einfach nicht ... warum sollten die auch in die Foto-Ecke gehen, wenn sie eine Frage zur Ameisenbekämpfung haben ... :rolleyes: während in ihren Gärten die gekrümmtesten Gurken Nordeuropas wachsen?

    Also zufällig findet dieses Thema niemand, und habe er/sie noch so viel beizutragen. Fürchte ich.

    Dabei bin ich genau wie @Stupsi auf neue Bilder gespannt!
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Egal, wo du diesen Thread platzierst, die Leute, die für eine Frage zur Ameisenbekämpfung (oder wahlweise eine andere sonstige Einzelfrage) hier auftauchen und, wenn ihre Frage beantwortet ist, nie wieder schreiben, wirst du nicht erreichen können.

    Und bei den langjährigen Usern, die konsequent nur bei Obst und Gemüse oder in den Gärten schreiben, dürfte es schwer sein, dass sie den Thread bemerken, egal wo er gespeichert ist, denn da haben die meisten ihre abonierten Threads, und was drum herum passiert, braucht häufig sehr viel Zeit, bis es bemerkt wird.

    Da hilft nur, immer mal wieder drauf hinzuweisen, dass es diesen Faden gibt.
     
  • Top Bottom