Spezielle Wuchsform durch Erziehung oder von Baumschule

  • Ersteller des Themas flueueue
  • Erstellungsdatum
F

flueueue

Mitglied
Hi,

bei Freunde von mir haben ein Haus mit Garten gekauft. Dort sind Obstbäume, die sehr bodennah rundkornenartig wachsen.
Mir gefällt das eigentlich recht gut und ich überlege mir, ob ich den Obstgarten, den ich demnächst anlege, vielleicht aus so gestalte.

img-20200205-wa0004-jpg.644907



jetzt die Frage:

- Kann man das selber druch Erziehung so hinbekommen oder muss man den schon bei einer Baumschule so kaufen (oder vermutlich vorbestellen)?

- Falls ihr meint, man kann die so erziehen: welche Sorten meint ihr, sind dafür geeignet?

Besten Dank und Grüße!
 
  • Wasserlinse

    Wasserlinse

    Foren-Urgestein
    Kommt drauf an. Hast du schon Bäume? Wenn du sie schon hast, dann kannst du das nicht mehr erziehen, es sei denn, es handelt sich schon um Niederstammbäume.

    Möchtest du auch grosse Bäume wie auf dem Bild oder eher kleinere?

    Bei grossen Bäumen musst du die gewünschte Stammgrösse (vom Boden bis zur ersten Verzweigung) bei einer Bestellung angeben.
     
    F

    flueueue

    Mitglied
    nein, ich hab die bäume noch nicht.
    würde sie fühestens im Herbst oder nächsten Frühjahr pflanzen.

    danke für die Info!

    dann bestelle sie
     
    S

    Silvaner

    Mitglied
    Manche Sorten lassen sich nicht erziehen. Im Gegenteil, mit jedem Schnitt gibt die Pflanze mehr und mehr gas und wächst wie Hulle gen Sonne.

    Cox Orange gehört da zu den Kandidaten, die man nicht beschneiden sollte. Ebenso Boskoop und Summerred. Die fangen dann gerne das geilen an.
     
  • Wasserlinse

    Wasserlinse

    Foren-Urgestein
    Es geht aber hier um den Stamm und nicht ums Beschneiden. Wenn Flüüü grosse Bäume mit niedrigem Stamm haben will, dann darf der Baum sich eben schon früh verzweigen und wachsen wie Hulle. :)
     
  • Top Bottom