Splitt/Kies für Terrasse und Einfahrt

J

Jut

Neuling
Hallo,

ich bin neu hier und wir bauen gerade ein Haus.

Dazu habe ich zur Außenanlage einige Fragen...

kann mir jemand sagen wie dick der Unterbelag vor dem verdichten sein sollte und welche Körnung ich nehmen sollte bzw. Kies oder Split?

Ihr seht ich bin da recht ahnungslos.

Ich weiß das der Kubikmeter ungefähr 1800kg wiegt.

Ich benötige zum einen ein Bett aus Kies/Splitt für eine Terrasse welche später mit Holz belegt werden soll. Die Terrasse hat eien Größe von 15,00 x 3,50 Meter

ebenfalls noch eine Einfahrt welche später mit Pflastersteinen belegt werden soll.

Diese ist 3,00 x 27,00 meter groß

Wie dick muss die jeweilige Schicht sein vor der Verdichtung?

Ich wohne im schönen taunus, also kann es da auch mal -20° haben.

Danke im Voraus.
 
  • M

    Marsusmar

    Guest
    Den Untergrund für den Stellplatz hat unsere Baufirma als Baustrasse angelegt. Fragt mal, das ist dann aber perfekt. Die Idee kam vom Bauleiter. Die LKW haben die Stelle super verdichtet.

    Unter der HolzTerasse ist das nicht nötig. Die liegt bei uns auf dem Sand der vom Hausbau übrig war.

    Gruß Suse
     
    J

    Jut

    Neuling
    Wir machen die komplette Außenanalage selbst und müssen auch das Material selbst besorgen.

    Dewegen wollte ich fragen wie dick die schichten unter der Terrasse und unter der Einfahrt sien sollten? und ob ich eher Kies oder Split nehmen sollte und in welcher Körnung?

    Ansonsten wollen wir den untergrund unserer Einfahrt auch als Baustrasse nutzen lassen. Nur auch da müssen WIR vorher dementsprechend auffüllen...
     
    M

    Marsusmar

    Guest
    Sie haben gefühlsmäßig 15-20 cm Strassenschotter verteilt wahrscheinlich nicht gerüttelt sondern mit den Sand LKW festgefahren. Darauf haben wir mit ca. 4 cm Kiesel abgedeckt und den wiederum mit derzeit 3 cm Splitt. Gepflastert haben wir das bisher nicht.

    Unter der Terasse haben wir den Sand der Platte breitgezogen. Darin die Bohlen ausgerichtet und daruf die Konstruktion aufgeschraubt. Ohne irgendwas zu verdichten, das musst du wenn du pflastern willst.

    Viel Spaß bei Einziehen wünscht Suse
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • D

    DerGalaBauer

    Neuling
    Je nach Stärke des Pflasters sollten schon an die 10-15 cm Splitt sein.

    Drunter könnt ihr ja falls da Humus ist mit Kiesigem Material auffüllen das wird verdichtet. Den Split obendrauf muss nicht großartig verdichtet sein. Nach dem Pflastern wird dann alles nochmal verdichtet und eben gemacht mit dem Rüttler. Aber bitte schon beim pflastern darauf achten dass die Pflaster einigermaßen eben sind sonst gehen die Kanten kaputt!
     
  • M

    Marsusmar

    Guest
    Unser abdeckender Splitt hat ca 5 mm Größe davon meinst du nicht 15 -20 cm?

    Gruß Suse
     
  • D

    DerGalaBauer

    Neuling
    Sorry habs n bisschen unklar ausgedrückt :)
    Der Splitt ist eigentlich gar nicht sooo wichtig.

    Das Wichtige ist die gut verdichtete Schicht untendrunter. Sprich Schotter.

    Wollt ihr Verbundsteine oder verschieden Große Pflaster? Und welche Stärke? Das sind alles Faktoren die da mitspielen

    Auf der Terasse ists eig relativ egal.. Kiesiges MAterial ( Kein Kies sondern Sand, Humus und Kiesgemisch) drunter kann aber nicht schaden. Am besten auch verdichten.

    Schaden tuts auf keinen Fall!
     
    Zuletzt bearbeitet:
    D

    DerGalaBauer

    Neuling
    Sie haben gefühlsmäßig 15-20 cm Strassenschotter verteilt wahrscheinlich nicht gerüttelt sondern mit den Sand LKW festgefahren. Darauf haben wir mit ca. 4 cm Kiesel abgedeckt und den wiederum mit derzeit 3 cm Splitt. Gepflastert haben wir das bisher nicht.

    Unter der Terasse haben wir den Sand der Platte breitgezogen. Darin die Bohlen ausgerichtet und daruf die Konstruktion aufgeschraubt. Ohne irgendwas zu verdichten, das musst du wenn du pflastern willst.

    Viel Spaß bei Einziehen wünscht Suse
    Verdichtet werden muss ne Einfahrt aber in JEDEM! Fall.. Wenn das Befahren werden soll muss da alles Bombenfest sein sonst sinkt das Pflaster mit der Zeit ab und dann haste so wunderschöne Löcher drin wie man oft sieht in denen sich dann wiederum wunderbar das Wasser sammelt.
    Schön mitm Stampfer verdichten und alles is gut
     
    D

    DerGalaBauer

    Neuling
    So habs gestrn vor Müdigkeit nimmer geschafft nochmal ne Anleitung dazu zu schreiben;)


    Also in der Einfahrt 40 cm ausheben und 30 cm mit Schotter auffüllen.
    Den Schotter gut verdichten

    bei 8er Pflastern 6 cm Kies und 4 cm Splitt.

    Danach so ausrichten dass die Steine 1.5 bis höchstens 1.7 mm überstehen abrütteln , Fugen füllen feddisch
     
    N

    niwashi

    Guest
    der gesamte Aufbau sollte min 60cm haben ...

    8cm Pflaster
    4cm Splitt 4/8
    Rest Schotter 0/32

    unterste Schicht bei der Stärke in 2 Lagen einbringen und gut mit der Rüttelwalze verdichten ...

    niwashi wünscht viel Spaß bei der Planie ...
     
  • W

    Waldtroll

    Mitglied
    Hallo Jut

    Nimm den Vorschlag mit 40 cm Aushub wenn du die Einfahrt nur mit Pkw befahren willst, mit 60 cm wenn auch mal ein Lkw (Öltanker) reinfahren soll.

    Liebe Grüße Heiko
     
    M

    Marsusmar

    Guest
    Manno Galabauer

    Hab doch geschrieben, das die Terasse nicht verdichtet ist....auf der ein Auto nur raufkommt, wenn es zu unserer Eisenbahnanlage im Vorgarten gehört 1:18 bis 1:24 Was anderes geht platzmäßig gar nicht.

    Suse
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    H weißer Splitt/Kies im Vorgarten; was bleibt länger weiß Gartengestaltung 9
    D Betonpflaster - Fugen nachträglich mit Splitt füllen? Gartengestaltung 14
    R Steine und Splitt im Boden für Rollrasen Rasen 3
    A Plastik statt Unkrautvlies unter Splitt legen? Gartenpflege allgemein 8
    1 Gartenweg mit Splitt Gartenarbeit 11
    N Natur Stein Granit Splitt Gartengestaltung 4
    U Terrassenneugestaltung - vorläufig mit Splitt? Gartengestaltung 2
    F Splitt befestigen Gartengestaltung 1
    H SPLITT, weiß, wird grün und schwarz Pflanzen allgemein 29
    JokerMan Sitzplatz auf (nur) Splitt ??!! Renovierung / Arbeiten am Haus 7
    G Granitplatten auf Basalt oder normalen Splitt? Gartenarbeit 8
    S Gardena Anschlussdose mit Kies unterfüttern, wieviel Wasser geht durch? Bewässerung 3
    Z Mutterboden mit lauter Kies Gartenpflege allgemein 12
    G Rasen auf Beton/Kies Rasen 3
    Hero Rosen mit Kies gemulcht Rosen 11
    S Was tun mit 2m³ 30-70mm Kies? Gartengestaltung 7
    D Kann Flachdach mit Kies bedeckt durch herumlaufen schad Haus allgemein 2
    Skarn483 Welchen Kies? Gartengestaltung 0
    A Taugt mein Kies als Frostschutzkies? Heimwerker 1
    M Hilft Kies an der Hauswand gegen Moos auf Asphalt ? Haus allgemein 14

    Ähnliche Themen

    Top Bottom