stecklinge schmetterlingsflieder

  • Ersteller des Themas billymoppel
  • Erstellungsdatum
billymoppel

billymoppel

Foren-Urgestein
meine freundin hat sich ja auf anraten hier im forum nun doch einen buddleja für den kübel gegönnt - bei noch einem winter wie dem letzten wird er aber sicher nicht überleben können. deswegen denke ich, sollte sie strategisch schon mal stecklinge machen, kleine töpfe kann ich dann bei mir im garten eingraben.
wie sollte man die stecklinge machen und wann? von jungen trieben? von verholzten? oder triebe runterdrücken und feststecken?
 
  • billymoppel

    billymoppel

    Foren-Urgestein
    danke. offenbar sind halb verholzte stecklinge zu einem späteren zeitpunkt die besten. ist auch gut, sonst wären die ja auch wieder riesig geworden bis zum winter.
     
  • Top Bottom