Streuwagen Markierung wer hat die Lösung

B

Bahni

Neuling
Hallo liebe Gartenfreunde,
ich habe den Streuwagen von GARDENA 430-20 Classic Streuwagen 300 zum ausbringen von Dünger und ähnlichen.Wenn ich nun auf meine große Rasenfläche den Kalk ausbringe fahre ich immer hin und her, leider weis man nach einer Strecke immer nicht mehr wo man gerade entlanggefahren ist so das man entweder einen Streifen auslässt oder einen Streifen ebend doppelt befährt.
Habe im Netz schon stundenlang nach einer Markierlösung gesucht.
Es gab mal von Gardena dieses Gerät:

"Gardena Komplettset zur Streuweg-Markierung / Farbpulver"
Leider scheint es das nicht mehr zu geben.
Wer hat eine Lösung?
Danke für die Hilfe.
 
  • Shantay

    Shantay

    Foren-Urgestein
    Ich habe einen Wolf Streuwagen und da ich die Streifenhörnchen im Rasen leid war, nehme ich immer die geringste Menge an Dünger (Einstellung ist ja meistens für 50g, 75g und 100g) und überlappe beim Fahren immer eine halbe Bahn. So kann ich sicher sein, daß - wenn ich mich vertue beim Fahren - zumindest die 50g aufgebracht wurden - ist besser als nix ;-) Und ich hatte bisher noch nie irgendwelche Verbrennungen, wenn da mal mehr als 100g organisch-mineralischer Dünger aufgebracht wurden...

    LG Shantay
     
  • 00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Habe auch einen Streuwagen im Keller, streu aber auch lieber gefühlvoll mit der Hand wie mutabilis schon vorgeschlagen hat.
    Wenn du Streifen für Streifen abgehst, auch wenns mal überlappt, kann nicht viel passieren.
     
    Gartenzwerg90

    Gartenzwerg90

    Neuling
    Ich kann meinen Vorgängern auch nur zustimmen. Mit der Hand klappt es Immer noch am Besten, egal ob Rasen oder im Beet:) Bei größeren Flächen bietet sich natürlich ein Streuwagen an. Einen hab ich auch im Schuppen stehen falls der Garten über Nacht wächst;)
     
    Zuletzt bearbeitet:
    red_leonarda

    red_leonarda

    Mitglied
    Den Platz für alle diese tollen Gerätschaften muss man auch erst mal haben. :unsure: :cautious:
     
  • Efeua

    Efeua

    Neuling
    Mein Garten ist jetzt nicht so groß, dass ich da nicht mehr weiß wo ich schon war. Ich halte mich aber gerade beim Streuen immer strikt an meinen Plan. Also ich fahre da nicht irgendwo herum sondern gehe da immer meinen Weg. Wenn ich mal was ausgelassen habe dann merke ich mir die Stelle oder sage gleich, dass jemand anderes dort per Hand ausstreuen soll. Wenn man da anfängt hin und her zu gehen, dann kann ich mir schon vorstellen, dass man da dann einiges auslässt bzw. öfters drüberfährt.
     
  • Top Bottom